1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. MX925 verweigert Schwarzdruck

MX925 verweigert Schwarzdruck

Bezüglich des Canon Pixma MX925 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich bereue langsam mir einen Canon MX925 angeschafft zu haben. Das Gerät lief lange Zeit zur vollsten Zufriedenheit. Jetzt warf er aber leere Seiten aus. Nach einigem Experimentieren stellte ich fest, daß Bunt und Grau gedruckt wird aber nicht Schwarz. Nach weiteren Experimentieren habe ich dann die nur noch zu 1/3 gefüllte (optisch und Anzeige) blaue Patrone ersetzt (die fehlerfrei funktionierte). Danach wurde auch wieder Schwarz/Weiss gedruckt und kopiert.
Jetzt 2 Wochen später geht das Scheißspiel wieder von vorne los. Alle Patronen sind voll und werden auch als voll angezeigt, die Firmware habe ich gerade aktualisiert. Das Gerät druckt problemlos, nur halt nicht Schwarz, keine Fehlermeldung, der Düsewndrucktest ist in Ordnung. Es erscheint offensichtlich, das sich das Gerät einfach weigert Schwarz zu drucken um mich zum Kauf neuer Originalpatronen zu motivieren.

Gibts da nen Trick?
von
Ääääähmmm... Jetzt habe ich über das Menü des Drucker eine einfache Reinigung und einen erneuten Düsentest ausgeführt und auf einmal erscheint auch eine Zeile mehr für die große Schwarzpatrone und anschließend wird auch wieder schwarz gedruckt, ohne Neustart des Gerätes. So wirklich schlüssig erscheint mir das nicht.
von
Hallo 5555-rgnf,

Canon ist Fremdpatronen gegenüber relativ unempfindlich.
Bitte mal den Düsentest scannen und hier hochladen.

Gruß Powdi
von
Vielen Dank für die Antwort, siehe oben :-)
Beitrag wurde am 14.07.15, 15:57 vom Autor geändert.
von
Hallo,
was heißt kein Schwarzdruck, kannst Du mal den Düsentest hier Hochladen, bei der Einstellung "Normalpapier" wird die Tinte aus der Großen Patrone (Pigmentiert) verwendet das ist im Düsentest das obere schwarze Gitter bei allen anderen Papiereinstellungen kommt die Tinte aus den kleinen Patronen zum Einsatz gegeben falls wird das Schwarz aus den Farben gemischt.

sep
von
Das war dann wohl ein erstes Anzeichen einer Eintrocknung, oder Verstopfung.
Ich hatte oben geschrieben, dass Canon relativ unempfindlich gegenüber Fremdpatronen ist. Das bezog sich aber nur auf das Erkennen und Akzeptieren solcher Patronen. Andere Hersteller machen da zur Zeit mehr Probleme. Jedoch sind Canon Drucker gegenüber alternativen Tinten, welche sich ja in den Fremdpatronen befindet, sehr empfindlich, besonders wenn es sich um Billigsttinten handelt.
Damit kann man den Druckkopf schnell unwiederbringlich ruinieren.

Gruß Powdi
von
Genau das schwarze Gitter fehlte beim ersten Test, nur fiel mir das nicht auf, da ich ja eine Zeile für Schwarz gesehen habe. Jetzt, nach der Reinigung erscheint auch wieder 2mal Schwarz und der der Schwarzdruck funktioniert.

Aber vielen Dank für Eure Mühe.
von
Wenn die Textschwarz Patrone Probleme mach kann man auch mal den Aufkleber von der Patrone entfernen vielleicht das da etwas mit der Belüftung nicht stimmt so das die Tinte nicht richtig nachkommt. Refill-Workshop: Canon-Patronen PGI-520/525 und CLI-521/CLI-526
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:02
17:57
17:54
17:40
17:36
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen