1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP2700
  6. WLAN-Adapter gesucht

WLAN-Adapter gesucht

Bezüglich des Canon Pixma iP2700 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

für meinen "Canon Pixma iP2700" interessiere ich mich für einen preiswerten, aber zuverlässigen WLAN-Adapter.

Gibt es einen passenden Adapter? Welche/r wäre/n zu empfehlen?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

ich kann mir kaum vorstellen, dass sich das lohnt. Solche USB-Printserver dürften bei mind. 30 Euro liegen. Ein kleiner Canon mit Kombikartuschen kostet kaum mehr und enthält neue Patronen.

Diese Printserver bieten auch in aller Regel nicht den Funktionsumfang. Im Normalfall werden Statusinformationen, wie der Tintenstand nicht übertragen.

Geht es um die entfernte Aufstellung des Druckers oder um den Zugriff von einem Rechner aus dem Wlan? In dem Fall würde ich prüfen, ob der Router nicht einen USB-Anschluß mit Printserver bietet. Das gilt z.B. für die meisten Fritzboxen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Der Drucker ist an einem Zweitrechner angeschlossen - und den möchte ich nicht immer nur für das Drucken hochfahren. Den Drucker habe ich seit zwei Jahren. Meine Fritzbox ist die 7312.

Anders gefragt: Welcher WLAN-fähige Canon-Drucker wäre denn eine preisliche Alternative (der Tintenstand sollte auch über WLAN abrufbar sein)?
Beitrag wurde am 09.07.15, 11:40 vom Autor geändert.
von
Der Nachfolger des IP2700 mit WLAN ist wohl der Canon Pixma MG2950 . Wenn der Tintenstand abgefragt werden kann dann auch über WLAN, und das sollte hier möglich sein.
von
Nachtrag, manche Router haben die Möglichkeit Drucker über USB anzuschliessen, es arbeiten nicht alle Drucker damit zusammen, aber einen Versuch wäre es dann wert.
von
Hallo,

wenn man mehr druckt kann sich auch ein HP Officejet Pro 8100 N811a schnell rentieren. Auch ein HP Officejet Pro 6230 ist kein schlechtes Gerät.

Das kommt ganz auf den Bedarf an.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Erstmal danke für die zahlreichen Antworten. Mein "Wunschdrucker" sollte nur drucken können (über WLAN). Multifunktionsgeräte brauche ich nicht - und der Tintenstand sollte über WLAN abrufbar sein.

Welche Tintenstrahldrucker (Farbdrucker) könnt ihr mir empfehlen?
Beitrag wurde am 09.07.15, 14:19 vom Autor geändert.
von
Hallo,

es sind doch drei Modelle genannt worden. Wie hoch ist denn das monatliche Druckvolumen?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Das monatliche Druckvolumen ist eher gering (ca. 30 Seiten im Monat). Es sollte also ein Tintenstrahldrucker sein, der in Anschaffung und Kosten der Tintenpatronen moderat ist.
Beitrag wurde am 09.07.15, 14:58 vom Autor geändert.
von
Hallo,

30 Seiten sind natürlich nicht wirklich viel. Der vorhandene Pixma hat ja Kombikartuschen, für die es keine Nachbauten gibt. Das Modell ist recht moderat im Unterhalt und wartungsfreier als die meisten Einzelpatronen-Systeme.

Ähnlich wäre eben der Canon Pixma MG2950 - der hat dann auch gleich einen Scanner drauf. Wenn du sonst zufrieden warst, spricht nicht viel gegen dieses Gerät. Es sind jedoch andere Patronen nötig.

Als Alternative bietet sich die Einzelpatronen-modelle HP Officejet Pro 6230 oder auch Canon Pixma iP7250 - beide ohne Scanner. Hier würde ich kostenmäßig eher auf den kleinen HP setzen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo budze,

vielen Dank. Das sind jetzt sehr gut Anhaltspunkte für einen Preisvergleich.

Spitze, daß meine Frage in der relativ kurzen Zeit geklärt werden konnte ;-)
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
10:10
09:14
07:25
23:12
10.12.
10.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 179,48 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 161,79 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 119,20 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   HP Laserjet Ultra M206dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 198,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,83 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 666,00 €1 Epson Workforce Pro WF-M5799DWF

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen