1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP240
  6. Drucker druckt nur noch gelb und schwarz

Drucker druckt nur noch gelb und schwarz

Bezüglich des Canon Pixma MP240 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallöchen,

ich hab da mal ein etwas anderes Problem mit meinem Drucker. Er druckt nur noch schwarz (schwarze Patrone) und gelb (kombinierte farbpatrone), keine anderen Farben. Ich habe es jetzt schon mit zwei neuen Originalpatronen getestet und bei beiden wird nach wie vor nur gelb gedruckt.
Ich habe bereits den Treiber aktualisiert, an einem anderen Rechner getestet, Druckköpfe gereinigt (über Software und über "Fußbad") und wie gesagt: Es sind ja nun schon zwei neue Patronen... Die Farbprofile sind die standardmäßigen, was kanns denn nun noch sein?

Danke..
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

handelt es sich ganz sicher um den Canon Pixma MP240 ? Das Gerät hat Kombipatronen mit verdongeltem Druckkopf. Mit einer neuen Patrone gibt es also auch einen neuen Kopf. Wenn auch hier wieder kein Cyan oder Magenta gedruckt wird, sieht es nicht so gut aus.

Wie sieht es denn bei einer farbigen Kopie direkt vom Gerät aus?

Handelt es sich um Originale Canon-Patronen oder um wieder befüllte? Fertige doch am besten mal einen Düsentest an und lade diesen hier hoch.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Eigenständige Druckköpfe sind das ja nicht sondern Druckkopfpatronen. Daher würde ich mal die Kontaktflächen anschauen (wenn das wirklich neue originale Farbpatronen waren). Werden die Farben bei einer Farbkopie denn gedruckt?
von
Du kannst auch direkt am Drucker (irgendwo im Wartungsmenue) eine Duesentestseite ausdrucken. Damit sind Treiberprobleme usw. dann ausgeschlossen.
von
Ja, es ist ganz sicher ein MP240. ;)
Bei einer Farbkopie besteht das Problem auch. Ja, das ists ja: Neue Patronen - neue Druckköpfe... Ich kapier das nicht. Es ist bei originalen Patronen und auch bei nachgefüllten (Pelikan) das selbe Problem.
von
Entweder ein Elektronikschaden oder verdreckte Kontakte. Reinige die Kontakte im Drucker mal vorsichtig mit einem Wattestaebchen und Isopropanol.
von
Bitte hier mal den Düsentest hochladen.
von
Die Kontakte hab ich bereits gereinigt, da sind auch keine abgebrochen oder verbogen, Sieht ja nicht gut aus für den Guten...
von
Hallo,
überprüfe mal die Reinigung wo der "Druckkopf" drauf Parkt ob die richtig arbeitet, die ist für das Textschwarz und den Farben (Blauer Pfeil) unterteilt sättige mal diese kleinen Harten Schwämme mit Wasser und dann machst Du mal eine Düsen (Druckkopf) Reinigung mit dem Drucker Arbeitet die Reinigung richtig müsste anschließen das Wasser weg sein.

sep
von
Hab ich grad mal gemacht, konnte jetzt nicht direkt erkennen was mit dem Wasser passiert ist, auf jeden Fall konnte man aber frische Farbe auf den Schwämmen sehen. Ich nehme also an dass die Reinigung funktioniert. Leider ergab ein anschließender Düsentest das selbe schwarz-gelbe Druckbild...
von
Unter diesen "Schwämme" ist so eine Art Pumpe diese saugt die Tinte über die Düsen aus den Patronen und leitet sie in den Resttintenfilz dadurch werden die Düsen z.B. frei gehalten (gereinigt) das Wasser geht denselben Weg, wenn die Reinigung richtig arbeitet.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
08:04
07:32
07:30
07:29
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen