1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5550
  6. Ich kann nicht mehr in schwarz weiß drücken,Canon MG 5550

Ich kann nicht mehr in schwarz weiß drücken,Canon MG 5550

Bezüglich des Canon Pixma MG5550 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich kann nicht mehr schwarz weiß drücken,auch wenn ich schwarz weiß einstelle.Es kommen nur leere Bläter raus. Wenn ich Farbe einstelle,kommt alles ausser das,was in schwarz weiß war,auf dieser Stelle bleib es leer. Habe schon 2mal die schwarze Farbe gewechselt,ist neu und voll,trotzdem drückt es in schwarz weiß nicht.Kann mir jemand helfen? Ich kann nicht mehr weiter. Vielen Dank!
Beitrag wurde am 17.05.15, 13:37 vom Autor geändert.
von
Hallo,
das heißt im Düsentest fehlt oben das schwarze Gitter, sieh mal hier was Du versuchen kannst DC-Forum "Canon Drucker MG5250 druckt nicht mehr schwarz"
bei der Einstellung "Normalpapier" wird die Tinte (Pigmentiert)aus der Großen Patrone genutzt
bei allen anderen Papiereinstellungen wird wenn schwarz aus den kleinen Patronen gemischt.

sep
von
Dankeschön vielen Dank für Ihre Antwort,ich schaue dort nach. Können Sie mir bitte sagen,warum das schwarze Gitter im Düsentest fehlt? Was habe ich falsch gemacht? Das war so,ich habe gestern schwarz weiss gedrückt,es war alles in Ordnung. Und heute geht es nicht mehr.
von
Wahrscheinlich ist der Druckkopf defekt.

Was verwendest du fuer Tintenpatronen bzw. Tinte?

Eventuell funktionieren auch die Tintenpatronen nicht richtig oder sind eingetrocknet.
von
Ja, wenn so was von jetzt auf gleich auftritt könnte es ein Defekt sein, überprüfe mal wenn Du den Druckkopf aus dem Drucker nimmst und mit den Düsen auf ein Küchentuch drückst ob dann frische Tinte an der langen Düsenreihe ist, wenn ja sind diese Düsen wohl Defekt, Du hast nichts Falsch gemacht die Druckköpfe von Canon neigen wohl dazu von Heute auf Morgen plötzlich Defekt zu gehen und wenn das auch bei dir der Fall sein sollte ein Neuer Druckkopf lohnt mitunter nicht von den Kosten her Investiert man am besten gleich in einem neuen Drucker.
Mit einer anderen Papiereinstellung als "Normalpapier" kann man auch noch Text Drucker dann wird schwarz aus den kleinen Patronen gemischt, die Buchstaben können dann aber etwas ausgefranst aussehen.

Druckkopf aus dem Drucker nehmen dürfte das hier passen www.youtube.com/...
von
Hallo Ihr Lieben,
vielen Dank,zu der ersten Antwort von george:ich habe Original Canon Tintenpatronen drin.
Der Drucker ist 2 Monate alt,habe bei Media Markt gekauft. Zur zweiten Antwort von sep,ich habe gestern die ganze Zeit nachgedacht,den Druckkopf aus dem Drucker zu nehmen,um das zu probieren; ich habe es mir auch bei yutube angesehen,wisst Ihr,ich bin eine Frau :) die nicht so mit der Technik kann,ich kann nicht mal den Druckkopf raus nehmen, weis nicht,wie das geht.Ich bringe den Drucker zurück ins Geschäft.Ich habe doch Garantie drauf,die sollen nachschauen,bevor ich was falsch mache.
Ich hatte vor dem Canon, einen Brother Drucker,8 lange Jahre hat der funktioniert und der Canon ist gleich jetzt kaputt. Als ich um Hilfe gebeten habe,habe gedacht,jemand würde mir schreiben,drück das und dies bei den Einstellungen und dann wird es wieder funktionieren und schwarz weiss drücken. Aber mit dem Teil rauszunehmen traue mir nicht. Ich bringe den Drücker wieder in Media markt,sollen die Fachmänner nachschauen. Aber wie gesagt,von heute auf morgen drückt nicht mehr schwarz weiss. Alles nur rot.
Vielen lieben Dank Euch beiden,werde Euch danach berichten ,was los war.
Liebe Grüße,Anna
von
Ja klar, dann nichts machen und Garantie in Anspruch nehmen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:40
15:40
14:53
12:49
12:40
18.7.
18.7.
17.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
18.07. HP-​Officejet-​Firmware 1919: Weitere HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet 8700er-​Serie
08.07. HP Sprocket Studio: Konkurrenz für Canons Selphy-​Fotodrucker
02.07. Kyocera Ecosys P3145dn, P3150dn und P3155dn: S/W-​Laser mit niedrigen Folgekosten
02.07. HP reduziert Tonerfüllmenge: Weniger Reichweite bei HP-​Tonern
02.07. HP Laserjet Enterprise M507-​ und MFP M528-​Serie: Oberklassige Monolaser
25.06. HP Color Laserjet Enterprise M751dn: Professioneller A3-​Farblaser
13.06. Epson Workforce Enterprise WF-​M20590D4TW: Epson stellt S/W-​Kopierer mit 100 ipm auf Tintenbasis vor
06.06. HP Smart Tank 500, 510, 530 und 610 Wireless (nur Osteuropa): Verbesserte Tintentank-​Drucker bei HP
03.06. Canon i-​Sensys LBP620, LBP660, MF640 und MF740-​Serie: Zehn neue Farblaser von Canon
03.06. HP Neverstop Laser 1000 und MFP 1200 (Osteuropa): Tonertank-​Drucker von HP
30.04. Oki C824-​, C834-​ und C844-​Serie: Farb-​LED-​Drucker mit Wlan für A3
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 189,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 254,89 €1 Brother MFC-L3730CDN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 339,09 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 258,99 €1 Brother DCP-L3510CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 198,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,62 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 98,98 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 150,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,97 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 328,00 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen