1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-2010W
  6. ICC-Farbprofil um Tinte zu sparen

ICC-Farbprofil um Tinte zu sparen

Bezüglich des Epson Workforce WF-2010W - Drucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

gibt es für den Epson WF-2010W ein ICC-Farbprofil, mit welchem Tinte gespart wird?
Die Qualität ist zweitrangig.

Es gibt zwar die Entwurfs-Qualität, aber bei der wird der Drucker dermaßen laut, so dass ich diese nicht verwenden möchte.
Seite 3 von 4‹‹1234››
von
Ich verwende keine Pigmenttinte.
Sobald ich die Schriftfarbe von Schwarz auf 99% Graustufen verändere, kann ich über den Druckertreiber die Helligkeit runter regeln. Den Drucker habe ich hierbei auf Schwarz/Weiß Druck eingestellt.

Somit sollte doch auch nur die schwarze Tinte verwendet werden.
Zumindest ist der Druckvorgang so wie beim Schwarzdruck. Bei einem Farbdruck arbeitet der Druckkopf anders.
von
vielleicht wäre mal ein Test mit 90gr Kopierpapier ratsam
von
Da die gedruckten Seiten fürs Archiv bestimmt sind, überlegen wir sogar noch dünneres Papier zu verwenden. 90g wäre hier Kontraproduktiv.
von
Archiv prints mit Dye Tinte...?

dieser Thread wird immer merkwürdiger
von
ICC profile steuern nie den farbauftrag der durch den druckertreiber resultiert
icc profile steuern lediglich den darzustellenden farbraum
von
Hmm, wenn ein ICC-Profil den darzustellenden Farbraum beeinflusst, dann kann es doch auch die Farbe beeinflussen. Wenn ich nun im Profil sage, dass Schwarz eben nicht Schwarz ist, sondern 90% Graustufen, dann habe ich doch den Farbauftrag beeinflusst, oder?

Ich kenne mich mit den ICC-Profilen nicht aus, daher ja auch die eingangs gestellte Frage. Wenn ich es selbst wüsste, dann hätte ich die Frage ja nicht stellen müssen.
von
naja, es gibt ja genug Informationen im Internet, was ein Farbprofil eigentlich macht, es geht dabei darum, bei der Mischung von Farben, wie das der Drucker macht, dafür zu sorgen, daß die gedruckte Farbe einem Standardwert entspricht, und weil Farbwiedergabe stark von der Tinte und vom Untergrund, dem verwendeten Papier abhängt, muss die Ansteuerung der Düsen so korrigiert werden, daß das gedruckte Ergebnis richtig ist. Und wenn der Treiber von der Anwendung, aus der gedruckt wird, einen Schwarzwert bekommt, dann soll der Treiber eben auch schwarz drucken, und nicht grau, eine Abweichung soll korrigiert werden, und nicht verstärkt werden, ein ICC-Profil ist in den Sinn eine große Korrekturtabelle. So ein ICC-Profil kann auch gar nicht direkt im WF2010W Treiber aktiviert werden, sondern nur die von Epson gelieferten, so ein Profil ruft man in der Bildbearbeitung, z.B. Photoshop im Druckmenü auf. Ein Programm wie ein PDF-Reader , als Beispiel, erlaubt so etwas gar nicht. Da würde nur ein virtueller Drucker wie Printfab dazwischengeschaltet, das noch möglich machen. Vielleicht kann man mit Refill statt der schwarzen Tinte einfach mit grauer Tinte drucken, einer verdünnten, dann werden nicht so viele Pigmente aufgetragen.
von
Also ich kann bei mir beim Drucker unter Farbverwaltung ein Profil auswählen.
Wird das dann beim Drucken nicht beachtet?
von
bei den erweiterten Optionen der Farbeinstellungen kann man eine ICM-Option auswählen, aber damit wird ein icm-Profil von Epson aktiviert, daß zu dem im Treiber ausgewählten Epson-Papier gehört, andere Profile können da nicht benutzt werden.
von
Doch natürlich allerdings besitzen gerade hochwertige Grafikprogramme da eigene Routinen, die u.U. die in der Farbverwaltung ignorieren. Aber wie gesagt dein Ansatz mit den Farbprofilen ist da einfach nicht der richtige. Fatprofile sind zur Korrektur da nicht um Tinte zu sparen. Übrigens kann man schon bei der Wahl der Schriftart Tinte sparen.Durchscheinen beim Duplexdruck ist aber eher die falsche Papierwahl.
Seite 3 von 4‹‹1234››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:56
00:55
00:51
23:43
23:09
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 333,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 326,76 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen