1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. Canon MX925 Fax Einrichten, bitte um Rat

Canon MX925 Fax Einrichten, bitte um Rat

Bezüglich des Canon Pixma MX925 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Liebes Druckerchannel-Forum,

ich suche Rat bei der Einrichtung des FAX meines neuen Canon MX 925 Multifunktionsgeräts.

Situation: Das Fax kriegt kein Freizeichen, ich kann keine Faxe senden, keine empfangen.

Hier ist das Setup:
- Wir haben dieses "kombi-modem" in Betrieb:www.alice-wiki.de/...
- Hieran hängen die Computer, die auch über LAN auf das Canon MX 925 zugreifen, um zu drucken und zu scannen.

- Ausserdem hängt an dem Turbolink Modem unser Telefon. Es ist dieses Telefon: www.tiptel.de/...

- Das Telefon ist über die Buchse "So ISDN (intern)" angeschlossen.
- Wir haben 3 Telefonnummern. Das Telefon reagiert korrekt auf zwei davon (jede Nummer hat einen unterschiedlichen Klingelton).
- Eine Nummer ist nicht in Benutzung. Diese Nummer soll das Fax kriegen.
- Das MX 925 habe ich mit dem mitgelieferten Kabel an den linken Anschluß von dieser Buchse angeschlossen (ist auf Oberseite des Turbolink): www.alice-wiki.de/...

Ergebnis: Fax kriegt kein Freizeichen (sondern ein schnelles tut tut tut), man kann nichts senden und nichts empfangen.

Die Dokumentation ist sehr mager.

Was mache ich falsch? Ich bin für jeden Ratschlag dankbar.
Beitrag wurde am 05.05.15, 22:59 vom Autor geändert.
von
Hast du das beim MX-925 beiliegende Kabel verwendet? Canon hat da eine etwas eigenwillige Belegung auf der Druckerseite. Dann müsste zumindest das Senden funktionieren (für den Empfang muss die Telefonieeinstellung (MSN Vergabe und auch die sonstige Einrichtung stimmen). Was für einen Telefonanschlus hast du? ISDN, analog oder IP?
von
Vielen Dank für dir rasche Antwort!

Ja, das ist das beiliegende Kabel.

Senden funktioniert (denke ich) nicht. Ich habe zwei Faxnummer ausprobiert, von denen ich ausgehe, dass das Fax dort an ist, aber es kommt immer ein Besetztzeichen o.Ä. und dann eine automatische Wahlwiederholung.

Wir haben einen ISDN Anschluss (mit 3 Nummern).
Beitrag wurde am 05.05.15, 23:21 vom Autor geändert.
von
Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee?
von
Man müsste erstmal abklären ob dein Telefonanschluß überhaupt faxfähig ist, das ist leider nicht jeder, oder aber das Faxprotokoll ist nicht aktiviert. Senden sollte im Normalfall ohne weitere Einstellung funktionieren. Gibt es irgendeine Fehlermeldung im Faxprotokoll?
von
Hallo joerngrahl,

laut Handbuch muss der analoge Anschluss mit einem Telefon konfiguriert werden,
vorher funktioniert der nicht.

Wenn Ihr einen ISDN-Anschluss habt, ist der auf jeden Fall faxfähig.

Bis dann,
torf160
von
Das ist mit Sicherheit kein ISDN Anschluss. Funktionieren müsste es dennoch.
von
Naja es kann schon sein, allerdings denke ich das es ein Voip Anschluß ist, der durch den Sphairon Turbolink IAD 2200 intern der einen ISDN Anschluss (S0), sowie analoge Anschlüsse besitzt. Leider bietet O2/Alice keinen Handbuchdownload für dieses Modell für Nichtkunden an.
Daher kann ich da nicht recht weiterhelfen, wenn es um die Einrichtung des Telefonanschlusses geht. u.U. sind die analogen Buchsen deaktiviert. Sonst müsste mit dem beiliegenden Kabel eigentlich zumindest Fax ausgehend funktionieren.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:16
09:02
08:55
08:53
08:49
14:05
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 583,84 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,19 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 206,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 409,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen