1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Color 860
  6. Druckertreiber nicht gefunden

Druckertreiber nicht gefunden

Bezüglich des Epson Stylus Color 860 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Epson Stylus Color 860 und mein Betriebssystem ist win 7. Der Drucker ist richtig angeschlossen. Wenn ich aber versuche über Drucker Geräte den Drucker hinzuzufügen finde ich ihn in der angegebenen Liste nicht. Das einzige was dort steht ist Epson Stylus c86 Series (M). Im Internet habe ich im übrigen auch schon vergebens nach dem passenden Druckertreiber gesucht.

Kann mir bitte jemand helfen?????

Vielen Dank für die Antwort.

Gruß

Vicki
von
Hallo,

der Epson Stylus Color 860 ist ja leider schon ein Paar Jährchen älter. Wenn Windows selbst keinen zur Verfügung stellt sieht das erst mal nicht so gut aus. Ist es ein 32 oder 64 Bit Windows?

Ich würde nochmal Windows selbst nach einem Treiber suchen lassen. Der [[C86]] ist ein komplett anderes Modell.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
hi ronny,

vielen dank für deine Antwort. Es ist win7 64 Bit. Du meinst sicherlich windows update, das habe ich schon versucht. Jedoch ohne Erfolg.

Trotzdem ds:))

gruß Vicki
von
Hallo Vicki,
Bei Windows 7 64 Bit findet Windows Update einen Treiber siehe Bildanhang
Das kann aber mitunter ein paar Minuten dauern, die Liste wird dann aktualisiert und man muss dann den Ordner neu anklicken. Manchmal ist die Suche aber nicht erfolgreich dann wiederholen.
von
Hallo hjk,

vielen Dank für den Tipp, es hat tatsächlich geklappt. Aber das Problem besteht weiterhin:(
Drucker, Druckertreiber installiert, wenn ich nichts mache ist alles okay, aber sobald ich einen Druckauftrag an den Drucker schicke, kommt Fehler, wird gedruckt steht da und er druckt nicht.(( (Fehler 0x0000070c)

Woran kann das liegen????

Vielen Dank für die Antwort.

Gruß
Vicki
von
Das ist wohl ein Problem das durch die mehrmalige versuchte Installation verursacht wurde. Es ist wohl am Besten den Drucker zu entfernen (vorher Verbindung trennen) und dann den Treiber ebenfalls entfernen. (dazu die Druckservereigenschaften [sichtbar unter Geräte und Drucker wenn man einen x-beliebigen Drucker anklickt] aufrufen und unter Treiber den Epsontreiber deinstallieren [entfernen]). Vermutlich ist die Anbindung zwischen Druckprozessor und Treiber da nicht vernünftig. Vor der Neuinstallation den Rechner unbedingt neustarten.
Manchmal liegen solche Probleme aber auch an einem fehlerhaften oder zu langen USB-Kabel (mehr als 2m). Dann sollte der Austausch des Kabels das Problem beseitigen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:30
MG8150Gast_49885
16:57
15:47
15:11
15:00
21:19
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen