1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Samsung CLX-3185
  6. Farbversatz bei Samsung CLX-3185

Farbversatz bei Samsung CLX-3185

Bezüglich des Samsung CLX-3185 - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem mit meinem Drucker.
Die roten Farbpartikel haben einen sichtbaren Versatz zum Rest des Druckbildes.

[ Des Weiteren habe ich vor Weihnachten die Farbkartuschen ausgetauscht (keine originalen). Die ersten Drucke waren absolut blass, so dass ich nur noch s/w gedruckt habe. Heute das erste Mal wieder in Farbe - ich war total erstaunt die Farben waren deckend und kräftig. Musste sich mein Drucker erstmal dran gewöhnen?? ]

Allerdings bleibt das Problem mit der Farbe Rot. Das merkwürdige ist:
Wenn ich bei den Druckereigenschaften die Samsung Testseite drucke, dann sieht alles so aus, wie es sollte! Damit muss es doch ein Software-Problem sein, oder?

Ich suche jedenfalls nach einer Kalibriereinstellung, kann aber nichts finden. Wird das nicht normalerweise so gemacht, dass man eine Testseite druckt und diese danach einscannt?

Und bevor jetzt jemand kommt und mir die originale Samsungware empfiehlt. Die hatte ich vorher drin. Ich konnte bei weitem nicht die angegebenen Seiten drucken und der Fehler mit dem Farbversatz trat auch damals schon auf.

Im Anhang habe ich die Samsung Testseite und einen beliebigen Ausdruck hochgeladen.
von
Der Fehler ist auf beiden Bildern gut zu erkennen: Die Grundfarbe "Magenta" wird zu tief gedruckt.

Such mal nach der (manuellen) Tonerkalibrierungseinstellung des Druckers.
von
Laser machen die Kalibrierung in der Regel ohne zusätzlichen Ausdruck.
Der richtige Menüpunkt ist wohl unter System Setup --> Wartung --> Farbe zu finden, manchmal muss man das öfter machen.
(Mal ein Tipp an Samsung: Beim Index eines Handbuches bitte nach wichtigen Punkten sortieren "Menüpunkte" statt Übersicht der Menüpunkte, dann finden es Kunden auch einfacher ;-) ))
von
Danke für die Antworten.
Ich finde, dass es nur beim zweiten Ausdruck störend auffällt. Beim ersten bin ich mir nicht sicher, ob ich Abweichungen erkenne.

Nach einer Art Kalibrierung habe ich natürlich schon gesucht, leider kann ich aber nichts dergleichen finden.


Könntest du vllt etwas ausführlicher beschreiben, welche Einstellungen wo zu finden sind?
Ich habe alle möglichen Menüs durchsucht, nirgends konnte ich eine passende Einstellung finden.

Hier sind noch einmal die Bilder in Vollauflösung:

www.xup.in/...

www.xup.in/...

Die Links funktionieren, wenn man den Rest noch in die Adresszeile im geöffneten Tab einfügt.
Beitrag wurde am 10.04.15, 17:26 vom Autor geändert.
von
DieIch hatte die Meüpunkte im Handbuch gefunden downloadcenter.samsung.com/... .pdf (Direktdownload) Hier auf Seite 123
von
Jetzt erst habe ich verstanden, dass du das Druckermenü meinst. Vorher hatte ich am PC bei den Einstellungen gesucht.
Tja, das Menü ist zwar da, unter Farbe finde ich aber nur "Standard" und "Manuelle Korrektur", wenn ich letztere verändere, wirkt sich das lediglich auf die Tonersättigung aus, eine Kalibrierung konnte ich nicht finden.
von
Dann bin ich auch etwas überfragt und müsste das normalerweise selbst erst probieren. Aber das kann ich mangels passendem Gerät nicht.
von
Hast du vllt noch eine Idee, an wen man sich in solchen Fällen wenden kann? Der Fehler scheint ja nicht so schwer zu erklären sein. Beim Support habe ich natürlich auch schon nachgefragt, aber die wollten, dass ich ihnen das Gerät zuschicke. Damit hätte ich aber Kosten gehabt, die im Bereich des Neupreises lagen.
von
Warte erstmal ab es gibt immer einige die so ein Problem kennen. Eine Reparatur in einer Werkstatt ist meist teurer als ein Neugerät in der Preisklasse.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:04
21:53
21:40
20:31
19:53
18:38
9.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 187,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,13 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,84 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 184,98 €1 HP Officejet Pro 9014

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 388,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 377,93 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,30 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 361,30 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen