Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Suche Multifunktionsgerät mit DualCIS & Scan-to-Cloud

Suche Multifunktionsgerät mit DualCIS & Scan-to-Cloud

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

erst einmal danke für die sehr hilfreiche Seite. Trotzdem bin ich nun an einem Punkt angelangt, an dem ich nicht so richtig weiterkomme.

Ich nutze im Moment einen Canon PIXMA IP 7250 in Verbindung mit einem ScanSnap S1300i. Am Drucker stört mich, dass er nach längerer Nichtbenutzung sehr lange braucht bis er mit dem Druck beginnt und dass er nur ein Papierfach hat. Da der Scanner nur direkt am Rechner funktioniert und ich aufgrund geänderter Platzverhältnisse im Büro gerne weniger Geräte herumstehen hätte, würde ich mir gerne ein Multifunktionsgerät anschaffen.
Da ich außer für die Buchhaltung und einige Grafikentwürfe nicht besonders viel drucke (ca. 100 Seiten/Monat) spielt die Druckfunktion nur insofern eine Rolle, dass sie hochwertige Ausdrucke erlauben soll und zwei getrennte Papierfächer (für normales und Geschäftspapier) bietet.

Fast wichtiger ist mir die Scanfunktion, bei der ich einerseits auf einen DADF mit DualCIS Elementen wert lege und andererseits sollte die Möglichkeit vorhanden sein, gescannte Dokumente direkt bei einem Cloudservice wie OneNote, OneDrive oder Dropbox abzulegen.
Im Moment nutze ich Mac OS X, evtl. steige ich im Laufe des Jahres auf Windows um, daher wäre eine Unterstützung des vereinfachten Druckens von Windows 8 gut.

Ich habe einige Geräte gefunden, die in die richtige Richtung gehen, bei denen ich mir aber nicht sicher bin, ob sie die Anforderungen komplett erfüllen.
Das wäre einmal der Canon MAXIFY MB5350 und der Brother MFC-J5720DW. Zwei Papierkasetten haben beide, ebenso eine Scaneinheit mit DualCIS. Was die Druckqualität angeht habe ich nicht besonders viel gefunden, genau so wenig was die Möglichkeit angeht zu einem Onlinespeicher zu scannen.

Daher wäre eure Hilfe nett, wer hat eines der Geräte und kann mir einen kurzen Erfahrungsbericht geben, was Qualität des Gerätes und der Ausdrucke angeht und ob die Software eine Möglichkeit bietet Scans ohne einen Rechner zu einem Onlinespeicher zu schicken?

Vielen Dank und schöne Ostern.
Tobias
von
Für was brauchst du DualCis? Es hat ja seinen Grund, warum dieses Feature nicht verbaut wird.

Brother Tinten-AIO haben keine besonders gute Druckqualität und über die neue Canon-Maxify-Serie liegen noch keine Langzeiterfahrungen vor. Bei der Druckqualität dürfte er aber deutlich besser sein, als Brother.
Beitrag wurde am 03.04.15, 22:41 vom Autor geändert.
von
Wie geschrieben, habe ich im Moment einen ScanSnap, der zwei Scanzeilen hat. Ich archiviere recht viel und schicke Post gescannt weiter, daher würde ich gerne was die Geschwindigkeit beim Scannen angeht ungern einen zu großen Rückschritt gegenüber dem ScanSnap machen.

Mit der Druckqualität meines Canon PIXMA IP 7250 bin ich soweit zufrieden, wenn der MAXIFY MB5350 auch so gut druckt, wäre das ausreichend.
von
Schau mal hier: Vergleichstest: Büro-Multifunktionsgeräte von Canon, Epson und HP da kannst du dich auch über die Druckqualität informieren, da der Canon Maxify MB5350 anders als der IP7250 nur Pigmenttinten nutzt muss man da Abstriche im Fotodruck machen. Der Brother ist ein DIN A3 Drucker (aber nur mit DIN A4 Scanner ausgestattet). Hier muss man einige Abstriche in der Druckqualität gegenüber Canon hinnehmen. Aber ansonsten zuverlässige Geräte mit manchmal problematischen Fotopapier-Einzug.
Schau dir zum Maxify dann auch noch den Artikel News: Kostenlose Garantieerweiterung für Canon-Maxify und iSensys an.
Ob es zwingend ein DADF mit 2. Scanzeile sein soll, musst du selbst entscheiden, nicht immer ist der Maxify wesentlich schneller als z.B. der Epson Workforce Pro WF-5620DWF (siehe Test Kopier- und Scanzeiten). Beidseitig können auch die Geräte mit einen RADF die das Blatt nachher wieder einziehen). Scöner ist allerdings ein Gerät mit zweiter Scanzeile. Mir persönlich wäre da aber ein Dual-CCD Scanner lieber, aber die gibt es bei Tintenstrahlern leider nicht.
von
Den Test habe ich schon gelesen, der bestätigt mich soweit in dem, dass der Canon eigentlich dem entspricht was ich suche. Fotodruck will ich mit dem Gerät nicht machen, mache ich jetzt schon kaum.
Danke für den Tipp mit der Garantieerweiterung, das macht den Canon noch einmal interessanter.
Die zweite Scanzeile ist mir schon sehr wichtig. Und Dual-CCD wäre natürlich optimal, aber der einzige Tintenstrahler den ich damit gefunden habe war ein HP für knapp 2.000,- € und das ist dann doch zu viel.
Zum Thema Scan-to-Cloud kann niemand was sagen?
von
Schau mal dort zum Canon www.canon.de/...
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen