1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG6150
  6. Drucker frisst Tinte

Drucker frisst Tinte

Bezüglich des Canon Pixma MG6150 - Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Moin Zusammen.

Ich glaube ich weiß jetzt warum der Drucker so günstig war...
Ich kann zusehen wie er den Inhalt der Tintenbehälter vernichtet. Müsste gestern Abend die gelbe Patrone wechseln, ok, die war noch die alte und leer.
Schwarz und grau sind im prinzip neu, vielleicht 30 Seiten?
Nach dem wechseln der gelben Patrone rödelte das Teil circa 2 Minuten bis er dann endlich drucken wollte - dabei konnte ich sehen wie der Stand bei schwarz und grau runterging. Dann kam auch prompt die Meldung diese Patronen seien fast leer. Drucken konnte ich die eine Seite zwar noch, aber Wow!
Das ist doch nicht normal, oder? Das Ding braucht ewig um mal aus dem standby oder Aus mit einem druckjob zu beginnen, und dann sind nach 20 Seiten die Patronen leer???

Was meint ihr dazu?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,
der Drucker bleibt am Stromnetz und wird nicht über eine Leiste ganz ausgeschaltet, wenn er da so hin und her Fährt macht er keine Reinigung der Druckkopf muss dann schon rechts auf der Reinigungseinheit stehen.
Canon Pixma MG6150
DC-Forum "Tintenverbrauch in der Praxis"

sep
von
je weniger und je ungleichmäßiger (sowohl Druckpausen als auch Aufträge betreffend) gedruckt wird, desto größer ist -systembedingt- der Verbrauch von Tinte, da diese dann dazu dient, das Eintrocknen der Düsen zu verhindern;
u. a. auch deshalb habe ich auf einen Farblaserkopierer umgestellt;
die Druckkosten sind mit ihm zwar nicht geringer, sondern eher höher geworden, andererseits habe ich endlich Ruhe vor dem endlosen
"Druckkopf eingetrocknet-Ausbauen-Handreinigung-Tintenschweinerei&​quot; ...
von
Klar. Aber das ich bei ner neuen Patrone zuschauen kann während er sich auf eine Seite vorbereitet?.? Die blöde graue hat irgendwas bei 15 Euro gekostet und ich hab sie praktisch nie benutzt. Das hatte mein mp970 definitiv nicht. Sind die Patronen so klein oder ist das der Drucker oder einfach Canon?
Da Kauf ich ja einmal im Monat Patronen ohne zu drucken :O
von
Hallo KarlPa,

falls Du nach deinem Beitrag vom 28. Januar 2015 die verstopften Düsen wieder freibekommen hast, wurde dabei sicherlich reichlich Tinte verbraucht.
Immer wenn der Drucker vom Stromnetz getrennt war, wird beim Wiedereinschalten eine tintenverbrauchende Reinigung durchgeführt. Wenn er immer im Standby belassen wird,
reduzieren sich diese Reinigungen nach dem Starten eines Druckauftrags. Zum drucken von Textseiten sollte die Qualitätseinstellung "normal" ausgewählt werden, bei höheren Einstellungen werden die farbigen Tinten verbraucht. Als Wenigdrucker würde ich immer original Patronen verwenden, damit erspart man sich oft viel Ärger. Wenn Du hier auf die Seite deines Druckers gehst und die orangen Patronenpreise anklickst, öffnet sich eine Liste der günstigsten Anbieter. Auch die original graue Patrone wird dort unter € 10,-
angeboten.

Gruß Powdi
von
Moin,
Klar brauchen solche Aktionen Tinte. Aber wenn bei dem 2 Minuten gerödel nach dem anschalten (meist ist er auf standby) der Stand von 3/4 auf fast leer fällt.... Da bin ich sprachlos.
Hatte grau übrigens nicht frei bekommen - Tank ist trotzdem leer. Witzig.
Hatte mal gelesen das Canon da auch extrem ist.
Überlege echt doch nen anderen Drucker zu kaufen, das nervt echt.
von
Hallo KarlPa,

offensichtlich hat das Gerät ja von Anfang an noch nie richtig funktioniert. Wahrscheinlich ein Elektronikdefekt. ( Graue Patrone leert sich, Tinte kommt aber nicht aufs Papier.) Je nach Seriosität der Bezugsquelle, würde ich eine Reklamation nicht unversucht lassen.

Gruß Powdi
von
na ja, der Düsentest sollte zeigen, ob das Grau dabei ist.
von
Der Düsentest ist hier unter Antwort #19 zu finden. DC-Forum "Welche Patronen für den Drucker"

Gruß Powdi
von
zum Düsentest folgendes =
dieser fette (weisse) Fehlbalken rührt imho allein von unten an den Düsen -als fetter Tropfen hängender- Tinte her... und diese wiederum von einer defekten oder verstopften Reinigungseinheit... Kopf raus und unten gucken, da ist alles total versifft...
von
Sehr viel Tinte geht nun allen Unkenrufen wohl doch allein fürs Reinigen drauf:

www.test.de/...

Es scheint wohl doch größere Unterschiede bei der Durstigkeit in den einzelnen Reinigungszyklen selbst in der gleichen Familie zu geben.
Warum kann man diesbezüglich nur so wenig in Erfahrung bringen? Soll hier evtl. durch die Hintertüre - vorbei an den eigentlichen genormten Seitenpreisen - Kasse zu Lasten der ahnungslosen Kunden gemacht werden und was sagt eigentlich DC zu dieser unschönen Problematik?
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:57
15:02
14:36
14:34
13:12
20.11.
20.11.
Philips Laserfax 725 JochenZ2
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma GM4050

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 187,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 173,99 €1 HP Officejet Pro 9014

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 361,36 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,19 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,31 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,51 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 197,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen