1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX895
  6. Google Cloud Print Drucker ständig offline..

Google Cloud Print Drucker ständig offline..

Bezüglich des Canon Pixma MX895 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe erhebliche Probleme mit dem Google Cloud Print mit dem MX 895. Der Drucker wird nur einmalig gefunden. Dann stimmen sämtliche Verbidungen nicht mehr, so dass auch Airprint etc. nicht mehr funktioniert.

Ich habe sämtliche Ports gemäß der Beiträge hier und im Google Support Forum, in der Fritzbox für den Drucker freigeben. Nichts funktioniert..

Jemand ein Tipp? In den englischsprachigen Foren wird ebenfalls von den Problemen berichtet, so dass scheinbar ein generelles Problem vorliegt.

Was funktioniert, ist das manuelle Abrufen von Google Cloudprint, was mir nicht wirklich was bringt.

Danke für eure Tipps.
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Funktioniert denn der normale Druckbetrieb einwandfrei? Wie ist der Drucker angeschlossen? WLAN oder Ethernet?
von
Moin,

der Drucker ist per WLAN angeschlossen und funktioniert einwandfrei..

Blöde Frage, muss ein DynDNS Service eingerichtet werden?
Beitrag wurde am 22.03.15, 12:04 vom Autor geändert.
von
DynDNS ist eigentlich dafür da geänderte IP-Adressen der Fritzbox (die erhalten u.U. bei jeder Neueinwahl eine unterschiedliche IP-Adresse von außen). Allerdings sollte hier der Drucker automatisch sich mit dem Googlekonto verbinden und das dadurch umgehen.
Bei Ethernet hat man allerdings in der Regel eine schnellere und saubere Verbindung. Sollte aber bei guter WLAN-Verbindung nicht entscheidend sein. Wurde die Gateway-Adresse am Drucker korrekt angegeben (müsste die interne Adresse der Fritzbox sein, bei Standardeinstellung die 192.168.178.1 )?
von
Ja, die IP wird dem Drucker fest zugelassen, von der FritzBox aus. Per Ethernet kann ich den Drucker nicht anschließen, da sonst AirPrint nicht funktioniert

Kann jemand die Ports und Typen für die FritzBox Einstellung posten?
von
Hallo,

warum soll denn Airprint bei Ethernet nicht funktionieren? Airprint kommuniziert ja mit dem Router. Nicht direkt mit den daran angeschlossenen Endgerät.

Falls möglich, würde ich immer Ethernet wählen. Das hat in aller Regel nur Vorteile.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Okay, denn workaround muss man mir dann mal erklären, ich habe es nie mit Ethernet hinbekommen.

Würden dann auch die Canon Apps für iPhone und Android funktionieren?

Meine fritzbox weißt dem Drucker die 192.168.178.21 zu..
von
Es ändert rein gar nichts. Ausser, dass dem Gerät natürlich eine andere IP zugewiesen wird. Der Router kümmert sich um die Verteilung. Dabei ist es egal ob die Geräte per Kabel oder Drahtlos angebunden sind.

Es ist leider noch immer ein Mythos, dass drahtlos von einem Endgerät nur funktioniert, wenn das Ziel auch drahtlos ist.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke Ronny, sobald ich ein passendes langes LAN Kabel habe probiere ich es mal aus.

Habt ihr noch ein Tipp wegen Google Cloud Printing?
von
Leider nicht. Das ganze ist ja recht unergründlich. Und ich denke der Drucker wird dem Google-Server schon seine IP mitteilen. Da hat man wenig Eingriff.

Wie sieht es denn dagegen mit den Fernzugriff von der Canon-App aus? Bricht die auch zusammen?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Den Fernzugriff der Canon Pixma App habe ich nicht eingerichtet, da das MX kein richtiges Pixma Cloud kann. Oder was meinst du bitte? Gibt es hier ein workaround?

In meinem Netzwerk funktionieren die Canon Apps, nach dem ich alles neu eingerichtet habe.
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen