Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Tintenstrahler, überwiegend Text, ~ 50 Seiten/Monat, ~ 100 €

Tintenstrahler, überwiegend Text, ~ 50 Seiten/Monat, ~ 100 €

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich bin auf der Suche nach einem Tintenstrahldrucker für um die 100 €. Es soll hauptsächlich Text gedruckt werden (Studium), selten bis gelegentlich Grafiken und sehr selten bis gar nicht Fotos. Ich schätze mal, dass pro Monat 50 Seiten gedruckt werden. Ich bin mir aber fast sicher, dass das Druckvolumen noch steigen wird.

Wichtig ist, dass es für den Drucker Linux-Treiber gibt, dass er per WLAN ins Netzwerk eingebunden werden kann, dass die Druckkosten nicht zu hoch sind und dass der Text eine ausreichend gute Qualität hat.

Was der Drucker nicht zu haben braucht, sind Cloud-Funktionen à la Google Cloud Print oder Apples Air Print.

Ein anderes Thema DC-Forum "Drucker für den Studentenhaushalt" passt eigentlich bis auf das Druckvolumen zu meinen Anforderungen. Dort wurde u. a. der Epson WorkForce 3620 vorgeschlagen. Mit den 30 € Cashback komme ich den 100 € ja schon sehr nahe. Ich bin mir allerdings unsicher, ob er für meine Anforderungen übertrieben ist.

Als Consumer-Drucker habe ich noch den Canon Pixma MG5650 herausgepickt.
Beitrag wurde am 17.03.15, 21:54 vom Autor geändert.
von
Hallo,

ich würde bei dem Profil auch den Epson Workforce WF-3620DWF empfehlen. Der Canon ist gut für Fotos, hat aber nicht einmal ein geschlossenes Papierfach. Wenn dann wäre hier eher noch ein HP Officejet Pro 6830 oder auch ein Canon Maxify MB2050 vergleichbar. Der Epson bietet aber eben eine sehr gute Ausstattung inkl. DADF. Dazu gibt es ja auch 60 Euro Cashback, wenn man noch ein Multipack dazunimmt - idealerweise das XL. 3 Jahre Garantie gibt es auch nach Registrierung bis Ende März.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Cool, danke für die Antwort.

Dann wird es wahrscheinlich der WF-3620DWF werden. Ich habe auch eben gelesen, dass dieser Drucker auch einen Resttintentank hat. Ich werde ihn wahrscheinlich nie leeren müssen, scheint aber ein Qualitätsmerkmal zu sein?

Allerdings noch eine Frage der Vollständigkeit halber: Der Canon Maxify MB2050 ist ja scheinbar ein Consumer-Drucker, also beträgt die Garantie hier wohl nur ein Jahr oder?
Beitrag wurde am 17.03.15, 22:44 vom Autor geändert.
von
Hallo,

der Canon Maxify MB2050 gehört schon zur neuen Business-Schiene. Canon gibt derzeit generell nur ein Jahr Garantie auf seine Drucker.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
so ungefähr jeder Tintenstrahler hat irgendwo einen Resttintenbehälter, ähnlich wie Laserdrucker überschüssigen Toner sammeln. Bei einigen Geräten ist der Resttintenbehälter sehr versteckt und kann nicht einfach vom User gewechselt werden, sondern das wird dann ein Serviceauftrag, bei anderen Geräten läßt der sich einfach wechseln und ist im Ersatzteilehandel erhältlich.
von
OK, ich meinte einen zugänglichen Resttintenbehälter. :D

Ist denn der genannte Canon auch empfehlenswert oder sollte ich lieber die 40 € mehr in den Epson investieren?
Beitrag wurde am 17.03.15, 23:41 vom Autor geändert.
von
Bei den neuen Geräten von Canon bestehen noch wenig Erfahrungen bei der Haltbarkeit der Geräte. Allerdings haben diese Geräte das Problem das man die Patronen nicht so ohne weiteres entnehmen kann bevor diese leer sind. Das kann im laufenden Betrieb zu Problemen führen, wie es hier schon mal ein User beschrieben hat (finde den Artikel aber im Moment nicht). Auch die Reichweite der Patronen (die im Lieferumfang sind allerdings besser als die des Epsons) liegt bei diesem Gerät im unteren Bereich, welches man sich für einen Businessdrucker vorstellt. Da sollte Canon mMn in einigen Punkten noch nacharbeiten.
von
Hallo,

also der Canon ist sicherlich kein schlechtes Gerät, aber er hat einfach keinerlei Vorteile gegenüber dem Epson. Die Tinte ist schlechter, die Reichweite ist niedriger, der Funktionsumfang ist geringer und nach Cashback ist er auch nicht günstiger als der Epson.

Für die Problematik mit der Haltbarkeit der Druckköpfe bei Canon gibt es noch keine Erfahrungen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Top, danke für die Hilfe. Ich habe mir nun den Epson bestellt.

Die 3 Jahre Garantie muss ich ja nicht extra dazu kaufen oder? Wo genau kann ich meine Garantie denn auf 3 Jahre verlängern?

Update: Gefunden: www.epson.de/...
Beitrag wurde am 19.03.15, 20:59 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:20
18:10
17:54
17:40
17:36
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen