Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Canon i-Sensys MF9220Cdn
  6. Hilfe! Meldung Papierstau, unterschiedl. Format/Typ geht nicht mehr weg!?

Hilfe! Meldung Papierstau, unterschiedl. Format/Typ geht nicht mehr weg!?

Bezüglich des Canon i-Sensys MF9220Cdn - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

mein Multi Canon i-sensys MF9220Cdn bringt seit gestern eine Meldung die, egal was ich mache nicht mehr weg geht.

Die Meldung: "Papier ist gestaut. Papier ist unterschiedl. vom eingest. Format/Typ".

Es kommt eine Anleitung wie mein den Paierstau entfernen soll. Der Witz ist es ist KEIN Papierstau vorhanden.
Ich habe alles Versucht. Toner rauß/rein, Drucker ausschalten, Stecker ziehen und warten usw.
Nix, beim einschalten kommt die Meldung sofort wieder. Ich kann nichts mehr drucken und nichts wegen dieser meldung.

Ich vermute das der Fehler kam, als ein Druckauftrag vorlag und die "Putze" den Stecker gezogen hat. Allerdings nicht beim Drucken. Ich weiß nicht genau.
Ist auch egal, der Meldung muß doch irgendwie weg gehen!???

Im Handbuch steht wenn der Papierformat falsch einstellt ist, soll man das erst richtig einstellen und dann die Stau beheben. Ja klar! Nur das Papierformat ist auf DIN-A4 gestellt! was soll ich denn da noch einstellen?

Der Support konnte, wie meistens auch nicht helfen. "Wir können Ihnen einen Formular mailen damit ein Techniker vorbeikommt." Ich: "Was kostet es €/Std. oder so", Support: Das kann ich auch nicht sagen, erst wenn wir wissen ob der Techniker kommen soll." Was ein unlogischer Quatsch!

Ich hänge mal ein paar Bilder drann damit Ihr seht was ich meine.

Wäre echt nett wenn mir einer hier helfen könnte.
von
Nicht immer ist ein Papierstau "sichtbar", es reicht wenn die Einzugsrollen kein Papier fassen konnten und es immer noch in der Schublade liegt.
Bei Papierformatfehlern ist häufig die Einstellung in der Schublade nicht ganz 100% eingestellt/eingerastet. Aber auch Unterschiede im Drucktreiber oder Programm (z.B. Word) und im Gerät selbst können dazu führen.
von
Das wäre ja schön. Aber es ist kein Druckauftrag mehr vorhanden. Und nach 24Std. ohne Strom (Stecker gezogen) und LAN-Kabel auch abgezogen, kommt direkt nach dem Einschalten die Fehlermeldung.

Der Drucker versucht nichtmal Papier einzuziehen oder ähnliches! Die Papierkassette habe ich auch schon "neu eingestellt" hat alles nichs gebracht.

Könnte ein Sensor verschutzt sein? Oder Defekt? Wäre schön wenn einer wüste wo der, oder die Sensoren sitzen und mir das mitteilen könnte. Dann setze ich da mal an.
von
Hallo, ich wollte mich zurückmelden.
Das Problem wurde behoben. Von meinem ansässigen Bürogeräte-Profi.

Fehler war eine "schwergängige" Fixiereinheit.
Es wurde eine neue Fixiereinheit eingaut und jetzt geht alles wieder!
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:14
14:56
13:52
13:22
10:10
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen