1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Office BX635FWD
  6. Mein Epson druckt kein schwarz mehr!

Mein Epson druckt kein schwarz mehr!

Bezüglich des Epson Stylus Office BX635FWD - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

mein Epson Office BX635FDW druckt kein schwarz mehr. Alles andere funktioniert einwandfrei. Wenn ich eine neue Patrone einsetze erkennt er sie, behauptet aber nach kurzer Zeit, dass der Füllstand niedrig wäre. Was kann ich tun? Wäre wirklich schade um den Drucker, er ist ansonsten spitze.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Hallo mein neuer Epsondrucker druckt schon nach dem ersten Wechseln der Patrone nach dem Kauf (09/2014) schwarz nur noch sporadisch trotz Originalpatronen. Habe mit stundenlangem Druckkopfreinigen einen ganzen Satz Patronen verplempert, ohne ein befriedigendes Ergebnis. Farbdruck i.O. Hat jemand schon Erfahrungen mit Reklamation des Druckers? Aber eigentlich habe ich keine Lust mehr auf Epson!
von
Meistens kann man nach 2 max 3 Reinigungen aufhören, viel hilft nicht immer viel!

Händler kontaktieren oder direkt Epson beides geht. Welcher Drucker ist es denn?

Das Düsentestmuster gibt Dir immer die beste Auskunft/Übersicht über deine Düsen.

Hast Du länger nicht gedruckt oder wie kann es aus deiner Sicht zu diesem Umstand gekommen sein?
von
Hallo Hanfuje, hallo crab,

ehrlich gesagt, habe ich langsam auch keine Lust mehr auf Epson. Aber bei meinem alten HP war es auch nicht viel besser:-(

Es handelt sich um einen Epson Stylus Office BX635FWD, den ich von einem Geschäftskollegen gekauft habe. Er war fast neu und hat auch anfangs gut funktioniert. Selbst das einrichten zum Drucken über WLan war ein Kinderspiel. Das mit dem Schwarz kam von einem Tag auf den anderen. Ich bin nicht gerade ein Vieldrucker, aber eingetrocknet ist er bestimmt nicht. Und was mich verwundert hat ist, dass auf einmal gar nichts mehr kam, also nicht schlechter geworden ist oder verschmiert hat, sondern schlicht gar nichts. Farben sind alle i.O.
von
Ich vermute sehr stark, dass die Patronen Mist sind. Statt Tinte ist jetzt Luft im Druckkopf und die wieder raus, dass kostet Tinte.

Die Tinte aus der Patronen konnte nicht richtig nachfließen und nun ist Luft drin. Hast Du auch alle Aufkleber-Fähnchen abgemacht?

Gute fertige Patronen gibt es bei CartridgeWorld, Peach und Pearl. Peach-Patronen gab es auch vor einigen Wochen bei Lidl zu 3,99,-€/stück als United Office oder Online.

Ich selber verwende spezielle Refill-Patronen und fülle die Tinte selber nach.

Eine manuelle Methoden der Reinigung ist es, eine Spritze Glasreiniger-destilliertes Wassergemisch direkt auf den Tintendorn der schwarzen Patrone aufzustecken und ca. 2ml von etwa 5ml in den Druckkopf vorsichtig zu drücken, danach die 2ml wieder heraus saugen ggf. mehrmals machen. Zum Schluß nur noch reindrücken. Bitte Küchentuch unter den Druckkopf legen.

Danach 1 bis 2 Druckkopfreinigungen machen oder 2ml Tinte aus der Patrone von unten absaugne und in den Drukkopf spritzen.

Spritze und Katheter bekommst Du in der Apotheke.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:50
17:11
16:06
15:39
15:31
13:24
09:52
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen