1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-3640DTWF
  6. Epson WF-3640 DTWF; mein neuer?

Epson WF-3640 DTWF; mein neuer?

Bezüglich des Epson Workforce WF-3640DTWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, ich bin ja mit meinem eigentlich guten HP OJ 6500 noch sehr zufrieden, aber er will nicht mehr scannen, er sucht das "HP Bildbearbeitungsgerät". Unterstützung seitens HP gibt es nicht (mehr), obwohl diesen Fehler sehr sehr viele haben.

Also muss ein neus AiO-Gerät her, Faxen nur als Reserve, falls mein Fax defekt ist. Somit hatte ich zuerst mit einen Brother MFC-J4420DW geflirtet (siehe Brother-Forum). Aufgrund dessen, dass ich dort zu dem Gerät direkt keine Hilfe bekam, bin ich auf einen Epson umgestiegen. Und es soll nun auch aufgrund entsprechender Hinweise (danke) der Epson WF-3640DTWFwerden. Er scheint ja die selben Eigenschaften zu haben wie der "3620" plus weitere Vorteile. Nach einigen, leider zeitlich begrenzten, Googeleien usw. halte ich diesen Drucker für mich sehr geeignet.

Dennoch bleiben Fragen:

1. Dieser "3640" ist, im Gegensatz zum "3620" hier in meinem Ort in den bekannten Märkten (MM, Saturn, Telepoint) nicht auf Lager. Auch Amazon hat den momentan nicht, erst in 1 Woche. Und so ein Gerät habe ich bisher immer direkt gekauft vor Ort, also niemals online, hauptsächlich wegen der Garantie. Oder habe ich da einen Denkfehler?

2. Mein HP hatte nie Probleme, wenn ich mal etwas länger außer Haus (z.B. 4 Wochen) war, die Tinte trocknete nie ein. Kann ich das bei diesem Epson auch erwarten?

3. Wenn mal die Tinte eintrocknen sollte, ist dann die Patrone "im Eimer" oder nicht? Vor allem, wenn man eine größere und somit teure kaufen würde sehr ärgerlich!

Ansonsten finde ich den hier genannten Epson doch wohl besser als den Brother. Oder ...???

Einen schönen Tag noch und Gruß aus dem schönen sonnigen Norden ...
Seite 1 von 4‹‹123››
von
Dein HP macht sonst keinen Fehler außer der Scanner wird unter Windows XP nicht erkannt?

Zum Epson: nutze diesen selber mit Refill-Patronen, Infos hierzu findest Du hier: DC-Forum "Fill In Patronen für die "neuen" Workforce"

und hier DC-Forum "Tutorial für Epson 27XL kompatible Fill-In Patronen mit Tipps"

Ich lasse den Drucker immer zur Zeit immer an und 4-Wochen ohne ging bisher her nicht, da kann ich hierzu nichts sagen.

Falls der Drucker nach 4-Wochen eingetrocknet ist, wirst Du den Druckkopf reinigen. Wenn Du Refill verwendest, ist der Tintenverlust von 1-2 ml Tinte verkraftbar.

Refill-Patronen und Tinte im Set ca. 80,-€ reicht dann für ca. 8.000 Seiten.
von
Danke. Bisher habe ich immer Original-Patronen verwendet bis auf eine Ausnahme, und da war ich unzufrieden. Und Refill ist doch irgendwie "Kleerei" oder? Dann eher NoName wie Pelikan ...

Ich werde mir die Links ansehen, bin allerdings der Meinung, dass die Original-Tinte, auch was das Austrocknen betrifft, wohl eher besser ist. Man möge mich eines besseren belehren.

So nebenbei, ich staune, wie Du es schaffst, da etwas zu verlinken. Hm, ??? Ich denke, es ist grundsätzlich nicht erlaubt und wie es geht, ...???
von
Einmal zurück zum HP, hast du die Software mal mit Adminrechten installiert? Ältere Software installiert sich ansonsten oft nicht ganz korrekt. (so wie ich es sehe geht es ja "nur" um die Anwendungen von HP).

Natürlich sind Links erlaubt, wenn sie nicht zu Werbezwecken missbraucht werden. Manche User nutzen so etwas leider aus um Werbung für ihre eigenen/befreundeten Firmen zu werben, dann müssen wir leider einschreiten als Moderatoren (wir haben es auch lieber alles läuft laut den Forenregeln).
von
sind überhaupt 2 papierfächer notwendig?

probiers nochmal wie HJK beschrieben hat aus
sonst gibts zB noch Vuescan das ist ein universal scan treiber der auch "ältere" hardware zum laufen bringt

kostet glaub $39.95 (ca ~35€)
von
@ hjk: ich habe die aktuelle HP-Software immer mit Admin-Rechten installiert. Nur haben viele Tausende das gleiche (unlösbare) HP-Problem. Für mich also erledigt.

@ serhat_abaci: nein, 2 Papierfächer sind nicht nötig! Aber lt. hjk hat der "3640" gegenüber dem "3620" eine verbesserte Bedienung, z.B. größeres Display.

Ansonsten würde ich hier auch den "3620" kaufen.

Vuescan hatte ich schon probiert, klappt auch, aber der Preis ist ja auch bald 1/3 eines neuen AiO-Gerätes.

Es wäre schön, wenn jemand noch etwas sagen könnte zu Punkt 2. (!) und 3. meines Beitrags oben. Ist "Druckkopf reinigen" im Menü oder manuell zu machen?

Ach ja, was mir beim Vergleich hier im Forum beider Drucker auffällt:
Warum steht unter Speicherkarten & Anschlüsse beim 3640 ein - (Strich)?
Und sind es markante Unterschiede zwischen den beiden Druckersprachen?
Beitrag wurde am 13.02.15, 16:46 vom Autor geändert.
von
Der Preisunterschied beträgt aktuell 10,-€ Mehrkosten für die zweite Papierkassette, das größere Display, mehr Plastik und mehr Drucker zum Anschauen und für das gelegentlich Fotodrucker kann immer eine Lage Fotopapier in der 1. Kassette verbleiben. Ist auch ganz angenehm.

zu 2. sollte kein Problem darstellen. Der Druckkopf wird bei Nichtnutzung in seine Parkposition gefahren und durch Gummi-Lippen verschlossen.

zu 3. die Patrone ist nicht im Eimer, da Sie nur Tinte liefert. Sie leert sich nur schneller mit jeder Druckkopf-Reinigung um ca. 1-2 ml.

Wie sieht eine Verstopfung des Druckkopfes aus? Das Gedruckte enthält Streifen oder die Farbe ist komplett nicht mehr auf dem Papier. Abhilfe schafft als erstes Druckkopf-Reinigung über das Drucker-Menü mit anschliessender Wartezeit von ca. 15 Minuten, danach Düsen-Test.

Sollte das nicht reichen meldest Du dich einfach hier im Forum und Dir wird geholfen ;-)
von
Hm ..., Preisunterschied von 10,00 €??? Also hier bei uns sind es ca. 20 - 30 €,

Mir ist schon klar, dass der 3640 komfortabler ist, aber ich habe ihn hier in unserer (Groß-) Stadt noch nicht gesehen. Aber ich werde weiter suchen, sobald ich Zeit habe. Ansonsten glaube ich schon, dass es ein guter Drucker ist.
von
In welcher Großstadt bist Du unterwegs? Bestelle den einfach im Netz und fertig.

Alternativ beim Staples vor Ort auf die Bestpreis-Garantie verweisen und sich beim Mediamarkt oder Saturn den Preis heraus suchen auch Buchhändler sollen gut im Preis sein.
von
www.idealo.de/...
von
Hallo,

Und dann an die 30+30 € Cashback denken.

www.epson.de/...

Für das doppelte Cashback muss das Multipack auf dem gleichen Bon stehen. Wenn man eh Originaltinte verwenden möchte, idealerweise gleich das XL-Pack, also C13T27154010

Gruß,
Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 1 von 4‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:14
08:11
07:07
07:06
06:39
03:30
10.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 1.997,00 €1 Kyocera Ecosys M8124cidn

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 218,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 160,83 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 132,80 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 333,80 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen