1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP250
  6. Viele Fragen zur Tintenpatrone

Viele Fragen zur Tintenpatrone

Bezüglich des Canon Pixma MP250 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo
Danke erstmal für den Druckerchannel! Ich habe jetzt so viel über Drucker gelernt. Auch, dass das wie Autokaufen ist und dass man da die vorprogrammierten Mängel mitkauft.

Ich bleib also bei meinem Alten Canon Pixma MP 250 vorerst bis er den Geist aufgibt. Doch weil ich neben bei auch für jeden Drucker der mich interessierte Refill und CISS und nachbauten und Resetten, ... und mehr recherchiert habe. Hab ich mich gleich dran gemacht. Und ein paar meiner alten Tintenbehälter "revitalisiert".
Da sind ein paar Fragen aufgekommen.

Gibt es eine Möglichkeit bei den CL-513ern den Füllstand Chip zurück zu setzen?
Mir passiert es leider oft, dass mir die Tinte ausgeht und eigentlich möchte ich ja immer nachfüllen, aber immer wieder passiert es, dass ich es übersehe.

Gibt es ein Programm das die Anzahl der Drucke mit zählt?

Wie schaue ich nach wie viele Seiten der Drucker auf den Walzen hat?

Woran erkenne ich pigmentierte Nachfülltinte und wer verkauft sie?

Kann ich einfach die Tinte von den Epson Ecotanks reinfüllen?

Bei einem meiner Nachfüllsets war etwas zum Druckkopfreinigen dabei das nach Desinfektionsmittel riecht. Es funktioniert gut aber was könnte das Zeug sein? Desinfektionsmittel?

Warum sind Schwämme in den Patronen und nicht einfach Tinte flüssig - hätt ja mehr Platz oder?
von
Hallo,
Soviel ich weiß nicht es gab mal für die Vorgänger Patronen ein Tool.
Das würde wenn auch nur über ein Tool womit man auch den Resttintenfilz zurück setzen könnte gehen, diese Tools sind normalerweise nicht Frei verfügbar und wenn muss man mitunter aufpassen das man sich keinen Virus einfängt.
In den Patronen kommt nur bei Schwarz Pigmentierte Tinte rein die Farben ist Dye Tinte
würde man in der Patrone mit der Farbtinte Pigmentierte Tinte füllen würde die Düsen verstopfen.
Know-How: Dye- und Pigmenttinten
Epson Tinte ist für Canon Drucker nicht geeignet.
Bei diesen Patronen ist der Schwamm erforderlich um die Tinte zu halten sonst würden die Patronen gleich auslaufen, die anderen Patronen von Canon haben ja auch einen Schwamm und zusätzlich noch eine Tintenkammer.
www.druckerchannel.de/...

sep
von
mein tipp
wenn die patronen alle sind
kauf dir einen canon oder beliebiges anderes gerät mit
EINZELTINTENPATRONEN

CL-513 hin oder her das ganze ist ein wegwerf druckkopf der keineswegs dafür geeignet ist problemlos nachgefüllt zu werden
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:48
08:15
08:09
00:51
22:53
15:57
11:59
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 119,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,02 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen