1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG2950
  6. wie richte ich bei dem Drucker das W-Lan ein?

wie richte ich bei dem Drucker das W-Lan ein?

Bezüglich des Canon Pixma MG2950 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe mir diesen Drucker neu gekauft, aber ich kommt mit dem einrichten übers W-Lan nicht klar. Ich habe eine FritzBox (FRITZ!Box Fon WLAN 71070) Und wie kann ich beim Drucker die SSID und das Kennwort einbringen????
von
Hast du es mal mit dem WPS-Knopf versucht?
von
Hallo,

Der MG2950 hat ja kaum Bedienmöglichkeiten. Ich glaube hier wird auch WPS vom Gerät selbst nicht funktionieren.

Ich würde die Treiber-CD einlegen und dann Schritt für Schritt vorgehen. Er wird dich dann bitten den USB-Anschluss zu verwenden. Die Software wird dann sicher das Gerät konfigurieren.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Die FRITZ!Box hat keinen WPS Knopf..... wäre mir bei dem Model neu
von
Du hast die 7170, oder? Die hat glaube ich kein WPS, nur so einen Schwarzen Nuppsi unten :) Aber WPS würde dir eh nichts bringen, weil der Drucker das wohl auch nicht direkt vom Bedienfeld anstoßen wird.

Wie gesagt, geht es mit der CD nicht? Der Weg über USB ist wohl unumgänglich.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich habe den Drucker (mit der CD) an einem Rechner per USB angeschlossen und wollte an unserem Laptop das ganze (auch mit CD) als W-Lan installieren, und dann sucht und sucht und sucht.... und sucht er nach dem Drucker, aber nada... findet ihn nicht (und kann er ja auch nicht, da ich bisher keine Möglichkeit gefunden habe dem Drucker die W-Lan Zugangsdaten zu geben...
von
Hast du das WLAN am Drucker eingeschaltet?

Das Handbuch kannst du beim Hersteller runterladen.

Ich werde aus dem Handbuch allerdings auch nicht schlau. Bei allen Konfigurationsmoeglichkeiten steht immer "Dieser Bildschirm ist auf dem verwendeten Drucker nicht verfügbar."
von
Sollte die FritzBOX doch WPS haben (Eigentlich im Menü ersichtlich) sollte es damit aktiviert sein.
Erkennt man dann daran das die WLAN LED gleichmäßig blinkt.

Bringt nur bei dem Drucker nix, der hat kein WPS wies aussieht.

Da bleibt nur der Weg über USB...

Bei Epson ist es so.. WiFi oder USB auswählen....für WiFi Einrichtung gibts zwei möglichkeiten.

1. WPS (bei Dir vielleicht nicht)
2. USB ...wo man dann halt über USB den Drucker mit den W-LAN Daten füttert.


Müsste dein SetUp dich aber eigentlich durch führen...

In der Englischen Software der Canon Drucker heißt die Option "Wireless Setup using the USB Cable" Wobei da die 2900 Serie wohl auch WPS hat... über die Software aktivierbar scheinbar.... oder versuch es mal mit WPS am Router (WiFi/WLAN Taste halt) und dann 3-5s WLAN Taste am Drucker.
Beitrag wurde am 11.02.15, 02:13 vom Autor geändert.
von
Hallo,

Wie gesagt, du musst zwangsläufig den Weg über USB gehen. Wenn dies am Rechner schon getan ist, musst du hier, laut Handbuch (Seite 199) das Tool "IJ Network Tool" starten.

Im Support-Bereich finde ich dieses nur für Mac, aber eventuell wurde es ja mit der CD installiert. Ansonsten die Routine einfach nochmals starten.

Oder einfach probieren, Win-Start => "IJ Network Tool" - je nach Betriebssystem

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Es gibt noch eine Möglichkeit, sich direkt per WLAN mit dem Drucker verbinden und dann die Einstellungen mit dem IJ Networktool alles einstellen. Diese Verbindung ist im Handbuch unter Verbindung mit Windows XP ohne Zugriffpunkt beschrieben. Unter anderen Windows Varianten geht es aber ähnlich.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:34
22:09
21:23
21:17
19:38
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
22.08. Canon Zoemini: HP-​Sprocket-​ähnlicher Drucker nun auch von Canon
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu   Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Brother HL-J6100DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 149,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,87 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 134,89 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen