1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. Ersatztoner für HP Laserjet 1020

Ersatztoner für HP Laserjet 1020

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich suche günstigen Ersatztoner für o.g. Drucker.
Das Angebot an Refill, Rebuilt und Nachbauten erschlägt mich.

Was ist besser: Rebuilt oder ein Nachbau?
Oder hat jmd eine Empfelung, wie ich kostengünstig einen für Textausdrucke verwendeten Tonerersatz komme?

Es scheint ja wirklich ein Glücksspiel zu sein - liest man Amazonbewertungen zu den Tonern...Bei manchen klappts mit dem Nicht-Originalen Toner, bei anderen nicht.

Ich wollte mir auf Ebay einen Toner für 12€ kaufen, "premium" (...), 3000 Seiten...Kann das sein? Das wäre eine Rebuilt-Kartusche.

Dann fand ich ein anderes Angebot (14€ für 200Seiten), etliche tausend Male verkauft, wo es heißt:

"Die hier angebotenen Tonerkartuschen sind 100% NEUE kompatible (Nachbau) Tonerkartuschen die qualitativ absolut vergleichbar sind mit den originalen Tonerkartuschen vom Hersteller des Gerätes.
Diese Tonerkartuschen werden von den marktführenden Herstellern alternativer Tonerkartuschen in China produziert.

Was ist der Unterschied zu Rebuilt / Refill Tonerkartuschen die von den meisten anderen Anbietern angeboten werden?
Eine 'Rebuilt' Tonerkartusche ist eine original-leere Tonerkartusche die mit der Verwendung von alten & neuen Teile erneut aufgebaut & befüllt wird. Eine 'Refill' Tonerkartusche ist eine leere, originale Tonerkartusche die einfach nur erneut befüllt worden ist.
Da für Verkäufe in Ebay leider nur wichtig ist das der Preis so niedrig wie möglich ist, sind die meisten in Ebay angebotenen Tonerkartuschen reine Refill Tonerkartuschen, die jedoch oft als 'Hochwertiger Rebuilt Toner' 'Made in Germany' angeboten werden. Diese Produkte sind leider meistens qualitativ minderwertig und halten oft nicht die versprochene 'XXL' Laufleistung ohne Probleme ein.

DIE HIER VON UNS ANGEBOTENE TONERKARTUSCHEN SIND 100% NEUE KARTUSCHEN, UND QUALITATIV VON ANFANG BIS ENDE ABSOLUT VERGLEICHBAR MIT EINER NEUEN ORIGINALEN TONERKARTUSCHE"

Was ist davon zu halten? Ist in dieser Billigpreisklasse Rebuilt oder Nachbau besser?

Der Drucker lief ca. 4 Jahre mit der ersten, originalen Kartusche.

Danke für Tipps
Anna
von
Oder ein Economytoner für ca 17€ inkl Versand für 2000 Seiten von tonerdumping hab ich mir auch überlegt...Vlt sicherste Alternative?
von
Hier muss man erstmal die Begriffe klären
Refill-Toner, hier wird nur der Toner aufgefüllt, in der Regel die schlechteste Lösung
Rebuild-Toner, hier wird die Kartusche nicht nur aufgefüllt, sondern auch die Verschleissteile überprüft und bestenfalls ausgetauscht. Meist die beste Lösung.
Nachbaukartuschen ist eigentlich nichts anderes wie die Originaltonerkassette, allerdings gibt es sehr große Qualitätsunterschiede und oft auch lizenzrechtliche Probleme, sodass meist überarbeitete Kartuschen verwendet werden.
Bei HP sind oft sogenannte AllInOne-Kartuschen im Einsatz, d.h. Bildtrommel und Tonerbehälter bilden eine Einheit. Auch bei solchen Alternativkartuschen gibt es häufig große Qualitätsunterschiede. Wenn ich dann sehe das bei dir die Kartusche 4 Jahre hält und der Neupreis einer Kartusche etwa 50-60 Euro HP Q2612A (ab 46 €) kostet, dann würde ich immer zum Original greifen, das erspart meist viel Ärger.
von
Hallo,
danke für die Antwort.
Originaltoner kommt nicht infrage.

Ich werde die Reichweite "4 Jahre mit einer Patrone" auch nicht halten können. Es geht künftig eher Richtung 2000 Seiten pro halbes Jahr.
Die "4 Jahre" wolle ich nur wegen des Alters des Druckers erwähnen.

Auch der Unterscheid Nachbau vs Rebuilt ist mir grob klar. Steht ja auch etwa in dem von mir gepasteten Text.

Einen generellen Tipp á la "Nimm lieber Rebuilt statt Nachbau" wird es dann wohl nicht geben?
Ein guter Rebuilt wird wohl besser sein als ein schlechter Nachbau und ein guter Nachbau besser als ein schlechter Rebuilt? Bravo, dann ist viel gewonnen ...:)

Vlt. hat ja noch jmd nen konkreten Tipp, womit mir am ehesten gedient sein könnte unter den günstigen Ersatztonern.
von
Am Besten sind dann Markenprodukte europäischer Fertigung. Auch wenn die Ersparnis nicht so hoch ist wie bei Billigsttoner, so erspart man sich viel Frust. Gute Rebuild-Toner unterscheiden sich nicht großartig von guten Nachbautonern, daher kann man da keine Empfehlung für oder gegen die eine Ausführung geben.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:14
12:53
12:29
12:28
11:54
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu   Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 261,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,98 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,88 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen