Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Expression Premium XP-810
  6. Selbstreinigung

Selbstreinigung

Bezüglich des Epson Expression Premium XP-810 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, ich habe mir vor Kurzem den Epson XP-810 gekauft und stelle fest, dass ich bis jetzt nicht viel gedruckt habe und trotzdem ist die Hälfte meine Tinte schon verbraucht. Bis jetzt habe ich eine A4 Seit mit einem Foto gedruckt und wenns hochkommt, vielleicht 156 Seiten nur mit Text gedruckt und die waren nicht mal vollständig ausgefüllt.
Ich habe auch gemerkt, dass der Drucker so um Mitternacht anspringt und sich selbst reinigt.
Ich gehe jetzt davon aus, dass er deshalb schon soviel von der Tinte verbraucht hat.
Ich lasse den Drucker die ganze Zeitan, man sagt ja, es hilft gegen das Austrocknen der Tinte, aber es hat keinen Sinn, wenn er mir meine ganze Tinte verballert und ich nichts davon habe.
1. Kann man das irgendwo einstellen?
2. Weiss jemand, in welchen Abständen der Drucker die Selbsreinigung durchführt.
3. Kann man irgendwie nachvollziehen, wieviele Seiten er bereits gedruckt hat, würde gerne wissen, wieviele Seiten ich tatsächlich gedruckt habe.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Tintenstrahldrucker aber auch Laserdrucker drucken gerne etwas Farbe um die schwarzen Buchstaben, damit sie schoener aussehen.

In der Einstellung "Graustufen" oder "schwarzweiss" wird dann nur noch die schwarze Tinte verwendet.

Ob es sich lohnt, den Drucker auszuschalten, musst du selbst testen.

Wenn du Fill-In-Patronen verwendest und hochwertige Markentinte selbst nachfuellst, dann kann dir der Tintenverbrauch relativ egal sein.
von
Also,

Klar, wenn der Drucker nicht eingeschaltet ist, macht er währenddessen auch keine Reinigungen :) Aber ich glaube, dass das Gerät hier in der stillen Phase tatsächlich gar keine macht. Vor allem ist es ein Gerät mit FAX, welches bei dessen Nutzung immer angeschaltet sein sollte. Ergo: Ich würde es immer angeschaltet lassen.

Das Unterdrucken von Farbe bei Schwarz sollte aber doch eher marginal ausfallen.

Beim Druck in Graustufen gehen die Drucker unterschiedlich vor. In der Regel wird auf Normalpapier tatsächlich nur Schwarze Tinte verdruckt, bei höherwertigen Papier wird Grau fast immer komplett aus Farbe gedruckt. Abgesehen von rein schwarzen Elementen.

Ich würde mir erst mal die tatsächlichen Verbrauchsstände und das Geschätzte Volumen angucken, dann kann man weitersehen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:21
23:11
20:28
10:10
22:32
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-M5799DWF

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,49 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 132,28 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen