Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Test: Canon Maxify iB4050 - Das kann der Nachzügler

Test: Canon Maxify iB4050 - Das kann der Nachzügler

von
Während Epson, HP und Ricoh bereits seit Jahren Tintendrucker speziell für den Einsatz im Büro anbieten, steigt Canon erst jetzt mit der neuen Maxify-Serie in dieses Marktsegment ein. Druckerchannel hat den Maxify iB4050 einem ausführlichen Test unterzogen und zeigt, wie sich der Neue im Vergleich zur Konkurrenz schlägt.

Test: Canon Maxify iB4050 von Frank Frommer
von
Ich bin normalerweise kein Rezensionsschreiber, aber dieses Gerät ärgert mich dermaßen, dass ich meinen Frust jetzt loswerden muss und es zurückschicke!!!
Zum einen muss man spätestens alle zwei Stunden das Patronenreinigungsprogramm laufen lassen, weil die Druckqualität rapide abnimmt bzw. gar nicht mehr gedruckt wird. Das kostet Unmengen Tinte.
Zum anderen kann man die Patrone nicht entfernen, solange sie nicht komplett leer gedruckt ist. Das ist die größte Fehlkonstruktion, die mir jemals untergekommen ist. Selbst der Mail-Support von Canon und der telefonische Support von Canon geben sich da ratlos. Es heißt lapidar: "Wenn Sie die Patronen wechseln wollen, müssen Sie diese leer drucken. Eine andere Möglichkeit ist nicht vorgesehen." Wenn also die Patrone einen Treffer hat (und das war bei meiner dritten Patronen schon der Fall), dann erkennt das Gerät, dass noch Tinte vorhanden ist und Sie kriegen die defekte Patronen einfach nicht heraus. Dann heißt es: Reinigungsprogramm bis zum Abwinken laufen lassen
Fazit: Finger weg, Sie ärgern sich maßlos!!!
von
Hört sich nach kompatiblen Schrottpatronen an ;-)

Ansonsten wechseln von noch nicht leergedruckten Patronen:

Test: Canon Maxify iB4050
von
Der gute Mann sucht ja keine Lösungen, sondern will sich lieber in seinen Problemen suhlen.

Den ganz genau gleichen Heulsusentext findet man auf Amazon, Notebooksbilliger und Conrad.
von
Guten Abend.

Ich möchte gern sicher gehen, dass ich nichts übersehen habe. Ich wollte heute die IP Adresse manuell konfigurieren und habe keine Möglichkeit gefunden, dies zu tun. Es gab einen Adresskonflikt und der Drucker lies sich anfänglich von der automatisch gewählten IP nicht abbringen. Wir konnten das Problem durch den DHCP Server lösen, aber eigentlich konnte ich bisher an jedem Gerät die Netzwerkkonfiguration manuell vornehmen und die IP Statisch vergeben.

Des Weiteren haben wir keine Möglichkeit gefunden den Entwurfsmodus einzustellen. Im Treiber fanden wir als Qualitätsstufe nur Standard und Hoch. Der Modus Entwurf war nicht zu finden. Aufgrund der Schnelligkeit hätte ich den Entwurfsmodus gern eingestellt.

Vielen Dank
Frank
von
Guten Abend Frank,

eine statische IP-Adresse sollte sich mit Hilfe des Canon IJ Network Setup Tools zuweisen lassen (den Drucker dazu ggf. übergangsweise per USB anschließen). Ob es auch direkt am Drucker eine Möglichkeit dazu gibt, kann ich leider nicht sagen.

Auf eine Qualitätsstufe "Entwurf" hat Canon beim iB4050 verzichtet. "Standard" ist also bereits die schnellste Variante. Druckerchannel hat im Test zusätzlich "Graustufen drucken" aktiviert, um die höchste Druckgeschwindigkeit ("Schnelldruck") zu ermitteln.

Viele Grüße,
_fr@nk
von
Wichtig fände ich noch die Information (im Text) dass das Gerät keinen manuellen Einzug besitzt. Wer also neben A4 Normalpaier noch verschiedene Fotopapiere und Umschläge bedrucken möchte, kann dies nur über die Kassetten tun. Und diese sind für das Format C4 wiederum zu klein (gemäss Canon-Datenblatt jedenfalls). Beim Epson WP-4025 passt C4 gerade so in den manuellen Einzug rein.
von
Das wird erwähnt in der Tabelle Papierspezifikationen Test: Canon Maxify iB4050 unter Papierkapazität (Universal-Einzug)
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Nehmen Sie auch ohne Registrierung als Gast am Druckerchannel-Forum teil.

Einschränkungen als Gast: Das setzen von externen Links ist nicht möglich. Alle Beiträge werden moderiert und nach Prüfung freigeschaltet. Anschließend können Sie diese nicht mehr ändern.

Die Angabe Ihrer Mail sowie Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere nicht sichtbar.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:04
14:47
14:17
14:12
13:55
21.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 583,84 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,19 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 205,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 409,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen