1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Officejet Pro 8615
  6. Sättigung bei HP officejet Pro 8615

Sättigung bei HP officejet Pro 8615

Bezüglich des HP Officejet Pro 8615 - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Moin,
ich habe mir heute einen neuen Drucker gekauft (HP Officejet Pro 8615). Und suche nun vergeblich die Sättigungs einstellungen da mir die Farbdrucke zu blass sind. Kann mir jemand sagen wo ich dies einstellen kann ?
von
Die HP-Drucker haben scheinbar nicht so viele Einstellungsmoeglichkeiten.

Ist der Duesentest okay?

Was verwendest du fuer Papier?
von
Der HP8615 ist doch nur speziell für Mediamarkt und Saturn hergestellt worden oder?

Besser wäre doch der originale 8610 oder 8620?

Vielleicht auch mal deren Treiber testen oder zurück damit.
von
Hier nochmal der Unterschied der Modelle: News: HP Officejet Pro 8615
von
Der 8615 ist vom Gerät her doch gleich!
Lediglich eine zusätzliche Software zur Texterkennung ist dem Drucker beigelegt.
von
Hallo

Die HP Treiber regulieren die Tintenmenge und Auflösung automatisch angesicht des gewählten Papiersorte und Qualität. Es ist möglich "Photopapier" und "Photoauflösung" ein zu stellen, denn das Papier wird direkt ausgegeben. Die Schmierstellen hängen in der Regel nur von Saugeingenschaften des Papiers. Wenn das Papier kooperiert und erhöhte Druckkosten & Zeitaufwand kein Problem darstellen, dann nur zu. Etwas blase Ausdrucke können nur bei Qualität "Normal" auf "Normalpapier" auftauchen, konnten aber auch auf abgelaufene oder gefälschte Patrone hindeuten.

Mfg
Beitrag wurde am 23.01.15, 22:56 vom Autor geändert.
von
vielen dank für schnellen Rückmeldungen. Düsentest ist ok, Patronen sind Original, ich drucke auf normalem Druckpapier. Also gibt es nicht die möglichkeit die sätigung höher zustellen ?
von
@jac_hh
Ich biete Sie nochmals mein Post durchzulesen!
Die Qualitätseinstellung "Best" sorgt schonmal für deutlich großenen Tintenverbrauch und somit für kräftigere Farben.
Ab Photo, werden nicht nur mehr Tinte verbraucht, sondern die Auflösung wird auf 4800 erhöht. Es sind nur drei Merkmale aus dieser Qualität abzuleiten: Höherer Tintenverbrauch, längere Druckzeit, Papier muss diese Tintenqualität aufnehmen können.

Hier ein Vergleich aus meinem HP 8600 (n911a). Alle Ausdrucke wurden mit Inktec Tinte gemacht und bei 300dpi eingescannt - daher ist die Detailwiedergabe unwichtig:

imgur.com/...
Beitrag wurde am 25.01.15, 20:55 vom Autor geändert.
von
Das Papier macht viel aus. Probiere mal glattes 90g-Papier, die Farben sind dann viel kräftiger.
von
Super habe es jetzt mal mit der Photo einstellung und anderem Papier getestet. Sieht viel viel besser aus. Danke an alle Antworter.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:22
21:28
20:58
19:25
18:34
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 404,65 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu ab 344,64 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 409,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen