1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG7150
  6. Magenta wird trotz Druckkopfreinigung nicht gedruckt

Magenta wird trotz Druckkopfreinigung nicht gedruckt

Bezüglich des Canon Pixma MG7150 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Abend,
mein Drucker MG7150 druckt die Farbe Magenta plötzlich nicht mehr. Ich habe auch die Druckkopfreinigungen wie im Forum beschrieben durchgeführt-NICHTS :-( Beim Düsentest werden alle Farben perfekt gedruckt, nur bei Magenta nichts. Hier mal ein Bild von dem Druckkopf, man sieht, dass Magenta immer noch leicht rötlich ist. Aber es kommt nichts mehr raus, wenn ich mit dest. Wasser oder Iso-Alk. "wasche". Wenn ich im trockenen Zustand den Druckkopf auf einem Tuch abtupfe, sieht man auch keine rote Farbe-nur die restlichen Farben... Ich freue mich über Hilfe. LG
Beitrag wurde am 20.01.15, 21:57 vom Autor geändert.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Danke vielmals, ich werde es versuchen!
von
Hm, Reinigung scheint i.O. zu sein, das Wasser geht nach einer Reinigung weg. Ich habe auch Original Tinte gekauft und eingesetzt, aber natürlich hat es nicht funktioniert. Werde es jetzt mal länger einweichen, aber habe das Gefühl das Teil ist kaputt, habe es schließlich ziemlich krass gereinigt wie ich finde. Ärgerlich :-( Aber trotzdem danke für die Hilfen!
von
Thread kann man schließen :-) Ich habe es mehr als einen Tag in destilliertem Wasser eingeweicht, dann mehr als einen Tag in einem Düsenreiniger eingeweicht, es auf nassem Küchenpapier abgetupft etc. und tada, es funktioniert wieder. Tolles hilfreiches Forum, danke!
von
Vielen Dank fuer die Rueckmeldung.

Mit der Reinigung sollte man "sanft" beginnen. Die "krassen" Methoden bis zum Abschrauben der Duesenplatte kann man sich fuer spaeter aufsparen.

Was hast du denn fuer "Duesenreiniger" verwendet?

Ich wuerde mal die Tintenmarke wechseln ;-)
von
Ich habe mich zu früh gefreut. Ich habe einen Düsentest gemacht, Rot wurde gedruckt, yey. (Hatte auch Originaltinte in Magenta drin.) Dann beim normalen Druck eines schwarzweiß Bildes hat es nach 2 Drucken wieder gehakt. Ich habe den Düsentest aber zugegebenermaßen vorher auch nicht genau angeschaut, er hatte leichte Streifen bei Rot (und Blau?!), Intensivreinigungen habe ich einige durchgeführt.

Och menno. Ich habe den Düsenreiniger aus Ebay (von InkTec). Also kaputt ist das Ding ja eindeutig nicht, aber irgendwie ist es wohl total verstopft... Versteh das wirklich nicht, damals als es nicht mehr ging, war das mitten im Druck von mehreren Dokumenten.

Ich will ja nicht mal was farbiges drucken :-D Aber scheinbar braucht der Drucker diese Farben für Schwarzweiß Bilder? Kann man das wenigstens irgendwie umgehen? Im Anhang mal das Bild was ich zb ausdrucken will (in schwarzweiß/grau besser gesagt.).
von
Drucken oder kopieren?

Einfach auf den Scanner legen und die "schwarzweiss"-Taste druecken ;-)

Ansonsten sollte es im Druckertreiber irgendwo ein Haekchen fuer "schwarzweiss" geben. Das bedeutet bei einem Tintenstrahldrucker dann "Graustufen".
von
Scannen geht schlecht, sind 300 Seiten... :-)
Habe jetzt eine Lösung zum Umgehen gefunden, habe die Qualität einfach auf "hoch" gestellt sowie Fotodruck, komischerweise druckt das jetzt wie gewünscht. Aber rot bleibt verstopft... Naja, ich melde mich irgendwann wieder, wenn ich magenta brauche :-D Danke und liebe Grüße.
Beitrag wurde am 24.01.15, 17:08 vom Autor geändert.
von
Wenn keine Tinte durch die Düsen fließt (Magenta) die die Düsen zur Kühlung benötigen dürfte der Druckkopf Schaden nehmen.......

Du hast ja jetzt schon einiges Versucht, wenn Du den Druckkopf auf ein Küchentuch stellst und gibst dann auf das Sieb wo die Magenta Patrone eingesetzt wird etwas Wasser drauf kommt dann unten an den Düsen etwas an, wenn diese noch Verstopft wären dürfte auf dem Küchentuch nicht zu sehen sein.....
von
Also, habe den Druckkopf wieder rausgenommen. Wenn ich ihn trocken auf ein einfach Küchenpapier drücke, kommt auf dem Küchentuch kein Magenta, nur die restlichen Farben. Wenn ich Wasser drauf gebe, genauso. Sprich es ist wohl verstopft. Einen Defekt wie du ihn auf der 1. Seite beschrieben hast, hätte ich jetzt zumindest ausgeschlossen, da es ja nach der intensiven Reinigung für 2,3 Seite wieder ging :-D Also soll ich jetzt nicht drucken, um Schäden vorzubeugen? Bei diesem Schwarz-Weiß-Fotodruck werden Magenta, Cyan und Gelb nicht benutzt (nehme ich mal an, der Tintenstand ändert sich nämlich nicht).
von
Nach meinem Kenntnisstand,
auf allen hochwertigeren Medien als Normalpapier (auch CDs) wird die Fotoschwarz verwendet für alles, was schwarz ist. Es zählt dabei die Treibereinstellung für die Papiersorte.
Randlos druck erfolgt auch auf Normalpapier mit der Fotoschwarz.
Grautöne werden grundsätzlich aus den Farben gemischt (schwarz höchstens beigemischt), wenn kein Haken bei "Graustufen drucken" gemacht ist.
von
Ich bin der Meinung, dass es sich UM VIRUS oder um einen TROJANER handelt:


Meine Tintentankstelle in Hamburg hat urplötzlich dieses Problem bei sehr vielen Canon-Druckern. Ganz egal, ob sie beim Tinte tankten oder nur Original-Patronen verwendet haben.

Jetzt habe ich vor 4 Tagen auf dem Flohmarkt einen baugleichen Canan-Drucker MG 5150 gekauft.
Der druckte am 1. Tag ein sauberes ROT sowie alle anderen Farben.

Heute will ich wieder etwas drucken (farbig) und siehe da: er druckt KEIN ROT.

Für mich ganz klar ENTWEDER eingebauter Verschleiss vom Hersteller Canon
oder ein Virus oder Trojaner, der das irgendwie macht (z.B. die auf dem PC installierten Treiber beeinflusst.

G-Data Hotline meinte eben, das sei eher ein Hardware-Problem oder Treiber-Problem, Auf die Druckerinterne Software sei kein Fremdeinfluss möglich / denkbar. Das Problem ,,druckt kein rot'' war der Hotline unbekannt.

Gruß - Selbstcoach / Hamburg
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:52
11:38
11:05
10:10
10:03
22:14
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 1.997,00 €1 Kyocera Ecosys M8124cidn

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 2.409,00 €1 Kyocera Ecosys M8130cidn

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 46,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 210,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,49 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 143,40 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen