1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-3620DWF
  6. Installation von WF-3620 für WLAN

Installation von WF-3620 für WLAN

Bezüglich des Epson Workforce WF-3620DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
HILFE, ich dreh noch durch!!!!
Alle meine Versuche meinen Drucker per WLAN anzusteuern sind fehl geschlagen. Er druckt nur per USB. Was könnte ich nur falsch machen?
Installation mit CD bringt nach Inst. der Treiber :error occurred
Installation übers Internet epson-support bringt: Installation erfogreich abgeschlossen - aber eben nicht mit WLAN.
Drucker erkennt zwei Netze, einmal Fritzbox und ein Netzwerk mit @ vorher - welches nehme ich denn? Das verlangte Paßwort, ist das der zu den Netzwerken gehörende Sicherheitsschlüssel (16stellige Zahl!)?
Muss der Drucker während der Inst. zu irgendeinem Zeitpunkt eigentlich mit dem PC verbunden sein?

Hoffe wirklich, dass jemand eine zündende Idee hat, welchen Fehler ich gemacht haben könnte, oder auf was ich besonders achten muss.
Danke
von
verbinde am drucker direkt per touchscreen das gerät mit deinem WLAN und dem dazugehörigen WLAN passwort

nun wird dem drucker automatisch per DHCP eine IP Adresse zu gewiesen
dann installierst du die treiber des drucker und normaler weise findet der treiber den drucker automatisch oder du gehst auf

Geräte und Drucker > Drucker hinzufügen > einen Netzwerk, Drahtlosdrucker hinfügen
dan werden verfügbare Drucker gesucht

ich weiß nicht was du da beschreibst, hört sich auf jeden fall nicht richtig an

dieses anleitung gilt grundsätzlich für fast alle WLAN tauglichen Drucker modell unabhängig
von
Was weit aus stressfreier ist, den Drucker mittels LAN-Kabel an die Fritzbox zu bringen und das WLAN der Fritzbox zu nutzen.

Auch Windows kann den USB-Treiber ggf. nicht freigeben für deine WLAN-Versuche ggf. einmal deinstallieren und neu.
von
Es gibt hier unterschiedliche Probleme
a. Einstellung der Netzwerkeinstellungen
b. Herausfinden welches ist dein WLAN-Netzwerk

Erstmal zu b. (da als erstes wichtig) die Daten zu deinem Netzwerk solltest du eigentlich wissen. Im Zweifelsfall in der Fritzbox nachschauen, das gilt auch für den Netzwerkschlüssel. Ansonsten kann es sein das du ein Netzerk aus der Nachbarschaft findest. Zugangsdaten zur Fritzbox sollten dir auch ekannt sein.
zu a. das hat sehat_abaci schon beschrieben
von
aber typischer reklamationsgrund aus meinen zwei jahren einzelhandelserfahrung

"juten tach, hammwa gekauft letztes wochende, das geh nicht mit unsam weh-len, ist kaputt, wir brauchen was neues"
Beitrag wurde am 19.01.15, 10:25 vom Autor geändert.
von
Hallo serhat_abaci,
wow !!! supi !!!

Der Tipp mit Systemsteuerung > Geräte > Drucker usw. war goldrichtig.

IP-Adresse hatte ich ja schon und die Treiber waren auch schon installiert.
Gestern 10 Std. Verzweiflung und heute 10 Min., bin überglücklich.

Jeden Tag eine gute Tat, du hast dein Soll für heute erfüllt.
Vielen, vielen lieben Dank und ein ganz dickes Bussi.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:11
21:37
20:30
20:04
20:03
19:45
16.11.
15.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 198,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,83 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 49,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,69 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen