1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-2540WF
  6. Epson Drucker workforce wf-2540 wacht nicht aus Schlafmodus auf

Epson Drucker workforce wf-2540 wacht nicht aus Schlafmodus auf

Bezüglich des Epson Workforce WF-2540WF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

mein Drucker ließ sich problemlos per Wifi ins Netzwerk einbinden (auch feste IP-Vergabe). Problem ist nur das er sich über wifi jetzt nicht mehr aus dem Schlafmodus wecken lässt. Ich habe eine fritzbox 7290. Drücke ich auf die Stoptaste erwacht der Drucker sofort. Aber anscheinend bekommt er über das Netzwerk (Lan ist er auch angeschlossen) weder für Wifi noch für Lan bei Aufruf der IP einen Weckimpuls. Laut Epson Support sollte ich auch eine Poirtfreigabe einrichten:

Bezeichnung Protokoll Port an Port
HTTP-Server TCP 5222 5222

Macht die nicht nur Sinn wenn ich von ausserhalb meines Netzwerkes auf den Drucker zugreifen möchte? Ob ich sie richtig realisiert habe weiß ich auch nicht.

Jemand eine Idee? Oder eventuell ist das ja auch eine Schwachstelle des Gerätes und funktioniert einfach nicht sauber. Jemand eine Idee?

Ist die IP-Adresse des Druckers über wifi und lan immer die gleiche?
Beitrag wurde am 14.01.15, 16:31 vom Autor geändert.
von
Wieso hast du denn den Drucker ueber lan und wireless lan gleichzeitig angeschlossen?

Das sind zwei unterschiedliche Netzwerkkarten mit einer unterschiedlichen Hardware MAC-Adresse (siehe "Geraeteinformation") und sollte deshalb auch zwei unterschiedliche IP-Adressen bekommen. Die Einstellungen unten gelten fuer LAN(4).

Wie soll der Router denn die Daten an den Drucker verschicken wenn die IP-Adressen gleich waeren? Ueber LAN oder wireless lan?
von
Also das der Router hier zwei verschiedene IP`s vergibt konnte ich bisher nicht feststellen. Ich habe beides angeschlossen um im Zweifel immer eine Verbindung zu haben. Der Drucker ist seltsamerweise über den browser direkt ansprechbar, aber er lässt sich mit einem Druckbefehl, welchem device auch immer, nicht aus dem Schlafmodus wecken. Ich habe in einigen Foren gelesen das dass ein häufig auftretendes Problem ist.
von
@george_toolan

hjk und ich haben etwas ähnliches mit den IP-Adressen gerade in einem Thread (DC-Forum "Warum Druck über WLAN schnell, über LAN extrem langsam???").
Wir haben uns auch gewundert, warum LAN und WLAN die gleiche IP haben. Im Handbuch haben wir dann gefunden, dass man immer nur LAN oder WLAN benutzen kann. Der scheinbare Ein-/Ausschalter für das WLAN ist bei diesem Drucker-Modell (Canon Pixma MX715) tatsächlich ein Umschalter LAN/WLAN. Dabei wird dann die eine IP-Adresse dann abwechselnd von LAN und WLAN benutzt.

Vielleicht hat Epson ja eine ähnliche "Bastelei"?

Grüße

Jokke
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:53
22:22
21:57
21:19
20:55
13:24
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen