1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. MFC-Gerät gesucht

MFC-Gerät gesucht

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
ich suche ein MFC-Gerät (am liebsten wäre mir ein Farblasergerät). Es darf aber auf Grund von Platzmangel die Maße nicht überschreiten:

Breite: 39 cm
Tiefe: ca. 40 cm
Höhe: 37 cm

Das Gerät soll auf alle Fälle (Duplex-) Drucken, Kopieren und Faxen können und einen Blatteinzug haben. Bisher kam das Gerät Brother MFC 9070 zum Einsatz, das diese Maße eingehalten hat.

Hat da evtl. jemand einen Tipp, ohne dass ich hier alle Geräte durchschauen muss?

Danke schon mal.
von
Hallo MiLLHouSe,

Ich habe als Einstieg hier Drucker-Finder (Marktübersicht) bei den Druckerübersichten mal nach Deinen Kriterien gefiltert, wobei ich nur Tinten-MFCs als Basis angenommen habe.
Du kannst die Filter ja noch verändern bzw. die gleiche Liste für Laser-MFC anzeigen lassen.

Auf jeden Fall sind bei den Tinten-MFC nicht sehr viele übrig geblieben. Beim ADF hatten alle gefundenen Geräte auch gleich ein DADF, daher habe ich die Spalte gleich einblenden lassen und nicht die ADF-Spalte.

Ein vernünftiges Laser-MFC wird natürlich eine Preisfrage sein.

Um weiter beraten zu können benötigen die Spezialisten hier sicherlich noch ein paar Angaben mehr, z.B. Verwendung, Druck-Volumen, was wird gedruckt .....

Da kann ich aber leider nicht mehr weiter helfen.

Grüße

Jokke
Beitrag wurde am 08.01.15, 10:44 vom Autor geändert.
von
Danke, diese Filterfunktion kannte ich noch nicht. Das ist ja wunderbar.

Werde mir das mal anschauen.

Der Preis selbst ist denke ich eher zweitrangig (das Gerät ist für meinen Senior-Chef), bezüglich Druckvolumen müsste ich ihn erst fragen, aber so wie ich ihn verstanden habe, wird das wird nicht die Welt sein.

Er möchte halt jetzt ein Farbgerät, das auch als Faxgerät dient. Ich habe ihm gesagt, dass ein Tinten-Gerät bei wenigem Gebrauch eher zur Austrocknung neigt, woraufhin er meinte, dass ich dann lieber nach einem Laser-Gerät schauen soll...
von
wenn so ein Gerät regelmäßig benutzt wird, auch wenn es nicht viel ist, z.B. bei Büroanwendungen, dann ist das Austrocknen kein Problem, auch über das Wochende nicht. Nur wenn es größere Lücken gibt, z.B. eine Woche oder mehr, dann sollte man daran denken, auch mal zwischendurch etwas zu drucken. Lasermultis sind eher größer als Tintenstrahler.
von
Habe gerade mal bei den Laser-MFCs als kleinstes Mass 40cm eingegeben, da wurden weder in B, H noch T Geräte gefunden.

Für Breite, Höhe und Tiefe sind das Mindestmass jeweils 41cm. Jedoch hat kein Gerät in alle drei Richtungen dieses Mass. In verschiedenen Zusammenstellungen kommt man auf höchstens 2 Masse mit je 41cm.

Diese beiden Geräte hätten z.B. Breite 41cm, Tiefe 48,3cm und Höhe 41cm:

Brother MFC-9140CDN
Brother MFC-9142CDN

Mit einer Breite von 41cm gibt es 9 Geräte (2 davon abgekündigte),
mit einer Tiefe von 41cm gibt es 4 Geräte
mit einer Höhe von 41cm gibt es 2 Geräte

Und alle Geräte mit einem Mass von 41cm sind Brother-Geräte. Bei samsung ginge es z.B. erst bei 42cm los. Weiter hab ich nicht mehr geschaut

Jokke
von
Hallo,

habe den Epson XP-820 bestellt. Der passt von den Abmessungen und was laserdruckermäßiges gibt's nicht, was max. 39cm breit ist. Und woanders hinstellen ging/geht auch nicht.

Hoffen wir also mal, dass er genug druckt, dass die Tinten nicht eintrocknen ;)
von
dann wünsche ich viel Erfolg mit dem Gerät.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:31
10:22
10:15
10:10
22:59
19:08
12:18
16.11.
15.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 198,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,83 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 49,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,69 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen