1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Samsung Xpress C460W
  6. Samsung Xpress C460W unzureichender Farbdruck

Samsung Xpress C460W unzureichender Farbdruck

Bezüglich des Samsung Xpress C460W - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Grüße in die Runde,

ich habe zu Weihnachten einen neuen Farblaser geschenkt bekommen und bin, nachdem ich nun zu Hause bin, dabei ihn ein bisschen zu testen.

Leider bin ich mit dem Ergebnis von (relativ) einfarbigen Ausdrucken ehrlich gesagt nicht zufrieden. Der Druck ist irgendwie fleckig, blass. Aber das könnt ihr im Anhang selbst gut sehen. Bei flächigem Schwarz das gleiche Bild.
Das erste Testbild ist eines der Standardbilder von Windows, sollte also fast jeder auf seinem Rechner sehen können.

Es müsste alles korrekt installiert sein. Ecofunktion ist nicht an und habe auch nochmal die Patronen durchgeschwenkt.

Ich möchte damit jetzt natürlich keine hochqualitativen Fotos ausdrucken, aber es darf doch bitte ein satter Druck bei rauskommen. Laut Tests und anderer Nutzer hatte ich eigentlich den Eindruck, dass der Drucker damit zurecht kommt.

Hoffe, mir kann jemand helfen.

Grüße,
Joe
von
Kannst du mal die DC-Testgrafik ausdrucken?

Die Knoepfe sehen doch ganz huebsch aus. Ich denke, das Ergebnis ist fuer einen Laserdrucker normal.

Ein Tintenstrahldrucker kann das natuerlich viel besser ;-)

Die Testbilder findest du hier ---> DC-Testdokumente
von
So fleckig ist normal?

Ich finde das sieht aus wie...
von
Probiere mal ein anderes Papier aus.
von
Danke erstmal für eure Antworten :)

Das ist für einen Farblaser finde ich nicht normal. Verglichen mit anderen Druckern ist das nicht sonderlich schön.

Der DC-Testdruck ist im Anhang. Anderes Papier werde ich morgen mal besorgen. Irgendetwas besonderes, auf das ich hier achten sollte?

Grüße

#EDIT
Außerdem ist der Scan, gerade im Gelbbereich, ziemlich blass, wie mir gerade auffällt. Ich spiel nochmal mit den Einstellungen rum, denn das entspricht eigentlich auch nicht dem Druck.
Beitrag wurde am 05.01.15, 11:09 vom Autor geändert.
von
Anderes Papier werde ich morgen mal besorgen. Irgendetwas besonderes, auf das ich hier achten sollte?
.......................................................​.......................

Sollte halt colorpapier für Farb-Laserdrucker sein.
Ich hoffe, du verwendest grade kein Papier für Tintenstrahldrucker...

Wenn das Colorpapier auch Probleme macht, würde ich den Drucker reklamieren. Normal ist das nicht...

Ich gehe auch davon aus, dass es ein nagelneuer Drucker mit Originaltoner ist.
Beitrag wurde am 05.01.15, 11:42 vom Autor geändert.
von
Geh ich morgen kaufen. Drucker ist neu, mit Originaltoner.
Den Scan krieg ich aber irgendwie auch nicht besser hin. Viele Einstellmöglichkeiten gibt es da ja anscheinend nicht :O Der gelbe Bereich oben sieht auf dem Ausdruck eigentlich ziemlich gut aus, sogar von allen Farben (inkl. schwarz) am besten, um nicht zu sagen einwandfrei. Alle anderes Farben zeigen diese "Flecken", wie man sie auch im ersten Post sieht.
Hab jetzt schon nach der Quittung gefragt, denn das finde ich alles doch sehr enttäuschend :(
Aufgeben möchte ich jetzt trotzdem noch nicht, wenn also jemand noch eine Idee hat, auch bzgl. des Scannens, immer her damit ;)

Grüße
von
Wenn anderes Papier nicht hilft, vielleicht hilft eine aktuelle Firmware:
www.samsung.com/...

Ansonsten auch mal im Handbuch nachlesen...

www.samsung.com/...
von
Hast du die Toner vor dem Einsetzen gut geschuettelt?

Ueberpruef auch noch einmal, ob du nicht aus Versehen irgendwo einen Tonersparmodus eingeschaltet hast.

Der Scanner hat anscheinend versucht, das "vergilbte Papier" auszufiltern ;-)
Beitrag wurde am 05.01.15, 12:08 vom Autor geändert.
von
Was heißt denn gut schütteln? Ich hab die Toner gut, bestimmt 10 - 15 mal durchgeschwenkt, in alle Richtungen gekippt (bis 45°). Kann da nichts passieren, wenn ich mehr Power reinstecke? Ich habe keine Lust, Farbe in der Wohnung zu verteilen.

Das mit dem Firmwareupdate werde ich mal versuchen. Im Handbuch habe ich nichts hilfreiches gefunden. Bzgl. des Scannens werde ich da aber nochmal nachschauen.

Danke nochmal, für eure Mühe ;)
von
Also, ich war jetzt doch schon heute neues Papier kaufen. Ich würde euch ja gerne den Scan präsentieren (was ich auch mache), der bereitet ja aber auch noch Probleme.

Der Druck ist aber jetzt erste Sahne! Es lag also tatsächlich am Papier, danke für die vielen Tipps!

Wenn mir jetzt noch jemand beim Scannen helfen kann, wäre ich wunschlos glücklich. Das kann ja schlecht am Papier liegen. Einstellungen dazu finde ich aber nicht sonderlich viele.
Habe mir auch den ScanAssistent von Samsung runtergeladen, bei dem sieht das genauso aus.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:22
00:09
23:34
21:02
20:14
21.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 161,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu   HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,64 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 952,64 €1 Lexmark CX725de

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,99 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen