1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX860
  6. Druckkopf Original und neu ?

Druckkopf Original und neu ?

Bezüglich des Canon Pixma MX860 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo

ich habe aus china einen Druckkopf gekauft und frage mich nun ob der auch wirklich neu ist bevor ich ihn auspacke.
(Kaufpreis 33 Euro)
Eine eingestanzte Serien Nummer hat er nicht.
Seite 2 von 4‹‹1234››
von
Danke für die pin, ein qy6-0073 sollte tatsächlich noch neu zu bekommen sein, allerdings von deutschen händlern teurer als von dem bei aliexpress.

Merkwürdige antwort: mit serien nummer auf der verpackung soll er teurer sein??
Obs stimmt bzw welche das gründe hat, da kann man nur spekulieren...falls sein versprechen stimmt hättest du einen originalen ohne OVP...aber falls nicht...

Du kannst ja "refund" anfordern, weil "item is not as described"

Meine china DK's waren von einem ebay händler:
DC-Forum "Canon i865 druckt nur schwarz-weiß"
von
Eben und jetzt überlege ich mal was man am besten unternimmt.

www.aliexpress.com/...
Das gibt es noch.

Ich möchte natürlich nicht das risiko Tragen und selbst wenn ich ihn auspacke und er funktioniert kann ich nicht sehen ob er neu ist. Es sei den es gibt grobe Fehler Deck ...

Zoll habe ich überings nicht bezahlt war ein Zollfrei Aufkleber drauf.
Beitrag wurde am 25.12.14, 14:57 vom Autor geändert.
von
Kann man überhaupt an einem Druckkopf der ausgepackt ist sehen ob er neu oder gebraucht/refurbished ist ?
von
Mein höchstwahrscheinlich (!) refurbishder sah aus wie neu...schlauer ist man aber immer erst hinterher bzw spätestens wenn man druckt.
Du hast einen DK zum halben preis, für das geld kriegst du keine drei original patronen - es liegt bei dir...
von
Ich drucke eh nicht mit original patronen. Sondern mit Conpedo Tinte. Und ich fülle die Patronen selber nach.
Mir geht es ehr darum zu wissen ob der Händler recht hat oder nicht.

Im Moment habe ich auch noch einen Druckkopf im Drucker nur der ist zu verbraucht der Drucker verschwendet dabei Tinte.(Reinigt zu oft) (Druckbild ist da noch ok) Deshalb habe ich halt den andern bestellt.
Beitrag wurde am 25.12.14, 20:38 vom Autor geändert.
von
Wie oft der drucker reinigt hat mE nichts mit dem DK zu tun...und wenn die ausdrucke okay sind was soll der neue DK da besser machen?
Canon DK's sind aber tatsächlich verbrauchsteile, die düsen neigen auf dauer zum "burn out". Dann gibts streifen im düsentest und im ausdruck und irgendwann eine fehlermeldung (blinken)...
von
Wenn der Druckkopf -auf dem Beutel oben links- die leicht eingestanzte (Chargen-?)Nummer UND die glatte Verschweißung UND derselben Nummer, hinten auf dem Karton drauf- UND die ersten 5-x Stellen dieser Nummer mit der auf dem später ausgepackten DK identisch ist...
... und dieser dann teurer ist, kann das imho doch nur eines bedeuten, nämlich daß dies dann zu 99,9 % ein Original neuer DK ist.... und der ist deshalb logischerweise teurer...
von
Mal schauen jetzt meine der Verkäufer mir 10 Dollar für den Rückversand zu geben aber leider kostet das 41,99 Euro.
Rückversand ist unmöglich.
von
Neues Update er hat mir 12 Dollar angeboten und das jetzt freigeschaltet.
Da ich aber nicht zurücksenden kann für 12 Dollar habe ich jetzt den Fall an aliexpress weiter gegeben.
Mal schauen wie die reagiern.
von
Bisher noch keine Rückmeldung.
Das einzige was ich jetzt sehen kann das der Händler keine Produkte mehr bei aliexpress im Angebot hat.
Seite 2 von 4‹‹1234››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen