1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Canon Pixma iP8750
  5. Verfallsdatum bei Canon Drucker?

Verfallsdatum bei Canon Drucker?

Bezüglich des Canon Pixma iP8750 - Drucker, A3 (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute,

ich plane, da mein Epson R360 langsam senil wird, mir einen neuen Drucker zuzulegen. das Gerät muss ein Fotodrucker sein, der auch zwingend CD's bedrucken können muss. Da ich auch fotografisch aktiv bin liebäugel ich mit einem A3 Gerät, ist aber kein Zwang.

Jetzt bin ich auf den Canon PIXMA iP8750 gestoßen, der interessant erscheint. Jedoch hat mir ein Freund erzählt, dass er mal einen Canon Drucker hatte oder hat, der irgendwann nicht mehr drucken wollte und einen Service verlangt hat. Da ich sowas auch schonmal mit einem älteren Epson hatte frage ich mich, stimmt das. Hat Canon hier eine Art "Verfallsdatum" eingebaut? Kennt jemand das Gerät?

Zudem interessiert mich noch:
- Ist der Druckkopf tauschbar, ging zumindest mal bei einem älteren Canon den ich hatte?
- Sind die Druckerpatronen immer noch einfach nachfüllbar oder ebenfalls mit einem Chip versehen?

Danke schon mal im Vorraus für eure Antworten.
von
daß sich ein Resttintenfilz füllt bei Tintenstrahlern, ist technisch bedingt, und hat nichts mit einem unterstellten 'Verfallsdatum' zu tun. Je mehr man druckt, desto früher kommt so eine Meldung, bei Canon oder Epson. Aber ich denke nicht, daß ein Canon mit einem Druckkopf solange druchhält wie ein Epson R360. Was ist denn das Problem mit dem ? Bei allen Geräten heute sind Chips an den Patronen , aber es gibt immer Refilllösungen mit Patronen mit Autoresetchips, wenn man denn Refill machen will.
von
Ich werfe mal ein geschätztes Epson Gerät in die Runde: Epson Stylus Photo 1500W

Passt zu deinen Anforderungen und der Strassenpreis liegt unter deinem Canon.

Wenn Du viele Fotos druckst dann ein Schlauchsystem mit externen Tanks (CISS) sonst Refill-Patronen mittels Spritze auffüllen.
von
der Epson R360 ist jetzt geschätzt 6-7 Jahre alt, das Druckbild ist nicht mehr iO (ausgefressene Textkanten), ich habe bei jedem Ausdruck Stress dass er erstmal mehrere Seiten gleichzeitig einzieht und zudem ständig ein Farbsystem zu sitzt, was sich erst nach intensiver Reinigung beheben lässt (verwende übrigens original Tinte).

Da ich auch viele Briefe zwischendurch ausdrucken muss die auch zeitnah weg müssen (Hausverwaltung) habe ich langsam keine Lust mehr mich dauernd um die Ausdrucke zu streiten.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:25
23:27
23:13
21:35
20:38
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu   Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 261,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,98 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,88 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen