1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-3640DTWF
  6. Epson workforce WF-3640DTWF Fax Problem

Epson workforce WF-3640DTWF Fax Problem

Bezüglich des Epson Workforce WF-3640DTWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Community,

Ich bin im Besitz eines Epson workforce 3640. Mein Problem liegt beim Empfangen von Fax Dokumenten. Das Senden funktioniert tadellos.

Ich betreibe den Drucker über WLAN. Das integrierte Fax ist im Router an der mittleren Buchse meines O2 Routers 6431 eingesteckt. Dieses ist am Drucker mit dem Anschluss Line verbunden. Da ich nur eine Rufnummer und kein ISDN besitze (o2 DSL M 16000 (effektiv leider nur 4 Mbit), habe ich mein Telefon Gigaset hinter den Drucker über EXT angeschlossen.

Wenn ich ein Fax bekomme, klingelt das Telefon 3 mal, dann fängt das Fax an zu empfangen. Es leuchtet dann die Status Lampe.
Im Anschluss klickt das Fax und nichts geschieht. Im Verlauf steht dann, das das Fax verbunden würde mit dem Fehler NG 202.

Seltsam ist, dass der Empfang manchmal funktioniert.

Trotz dessen erhält der Empfänger ein Fehlerprotokoll, dass mein Fax sich nicht an den Fax Standard hält. Manchmal sei es auch belegt obwohl die Leitung frei ist.

Das Fax ist auf PSTN gestellt, Wähltonerkennung aus, EMC aus. Automatische Annahme ist aktiviert.
Beitrag wurde am 03.12.14, 10:00 vom Autor geändert.
von
Ist das noch ein richtiger analoger Telefonanschluss (POTS) oder VOIP?

Bei einem analogen Telefonanschluss hast du doch normalerweise drei Anschlussmoeglichkeiten (NFN kodiert). In der Mitte fuer ein Telefon und an den Seiten fuer Nichttelefone wie Anrufbeantworter, Faxgeraete und Modems.
von
Gute frage. Am Router ist ein Zeichen mit einem Telefon in der Mitte. Da hab ich es angesteckt. Links ist ein Telefon und ein Fax abgebildet, und rechts zwei Kreise.

Ich würde ja auch sagen dass es vielleicht falsch angeschlossen ist, aber manchmal geht der Empfang ja :)
Beitrag wurde am 03.12.14, 10:54 vom Autor geändert.
von
Ich würde mal testen das Telefon und das Fax des Druckers
einzelnd an die O2 Box anzuschliessen, s. Handbuch Seite 12 hilfe.o2online.de/...@tkb/6/6/Benutzerhandbuch_o2_Box_6431.pdf

Ich vermute sehr stark, dass das Handshake bzw. die Unterscheidung Telefonat/Fax nicht sauber getrennt wird.

Zudem hast Du einen ALL-IP-Anschluss (VOIP) der zwingend das Fax Protokoll T.38 benötigt, sollte bei Dir aktiviert sein, sonst könntest Du nichts versenden.

Also bitte Prüfen, beide Geräte an die O2 Box anschliessen, Telefon an die F-Buchse und das Fax an die N-Buchse.

Ggf. kannst DU die einzelnen Buchse über die O2 Box einzelnd definieren mittels Web-Browser, s. Seite 15: im Broweser folgende Adresse: o2.box oder 192.168.1.1 eingeben.
von
Also ich wuerde die Geraete mal testweise anders anschliessen.

Aber wenn ich die Artikel in der c't richtig verstanden habe, dann funktioniert faxen ueber VOIP nicht zuverlaessig.

In diesem Fall waere vielleicht ein Serviceanbieter im Internet die bessere Wahl, der eingehende Faxe per E-Mail weiterleitet.
von
Naja Voip ist immer mit Problemen beim Faxen verbunden. Aber auch eine Telefonanlage oder Dienstmerkmale können da Probleme bereiten (wie z.B. Anklopfen bei Besetzt usw.).
funktioniert das Senden denn einwandfrei? Die Fehlernummer deutet auf eine Unterbrechung hin. Hier kann auch ein Abriss des Datenstroms unter Voip der Fall sein (durch z.B. Downloads bzw. intensives Surfen usw.).
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:18
22:37
21:33
20:26
18:33
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen