1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Lücken + Streifen im Farbdruck

Lücken + Streifen im Farbdruck

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
hoffe hier kann man mir helfen.
Dies ist mein 3 Epson Drucker und ich habe hass! Hatte vorher den CX3200, und jetzt den RX425 seit 1 Monat. Habe bei Farbdrucken so lücken bzw. weiße streifen durch diese lücken. Wollte mal wieder ein Cover ausdrucken im Text/Bild Modus, was vorher auch klappte. So, und jetzt tritt wieder dieses Problem auf, hatte es auch beim CX3200 aber mit nicht Orginal Patronen!
Kopfreinigung wurde gemacht, und Orginale befinden sich im Drucker! Habe ein Text/Bild motiv als Copie ausprobiert und da ist der Druck OK.
Kann dieses problem mit dem USB-Kabel oder Treiber zu tun haben? Also USB 1.0/2.0? Habe noch ein ganz altes druckerkabel, denke mal usb1.0

Bitte helft mir sonst hau ich das Teil ausm Fenster.
Danke
von
Der Drucker ist ja noch Flammneu, und es sind die Orginalpatronen drin die dabei waren.
Mit Epson Utility habe ich die Druckkopfreinigung durchgeführt.
Die Tips sind ja gut, aber eine Utility Reinigung bei einem 4 Wochen neuen Gerät ist eh schon genug!
Wenn keiner was besseres weiß dann Tausch ich dieses Drecksding um und kauf was anderes auser wieder Epson!!!
Keiner eine Idee? Umtauschen? Was mach ich falsch oder der RX425?
Beitrag wurde am 12.12.04, 22:33 vom Autor geändert.
von
Hallo,
wenn kopieren funktioniert kanns nicht an dreckigen Düsen liegen (selbes Druckwerk!).
Wenn Du ein USB1 Kabel mit USB2 betreibst gibt es Datenverluste, wenn das Kabel nicht ganz kurz ist. Probier mal anderes Kabel. Umtauschen kannste dann immer noch...
von
Wenn die Kopierfunktion einwandfrei funktioniert, dann liegts mit sicherheit nicht am Drucker. Als aller erstes würde ich das Kabel tauschen. Hilft das nicht, mal nach dem neusten Treiber schauen und installieren.

Tritt das Problem immer nur im selben Programm auf? Was für ein Chipsatz hat dein Mainboard. Ich hatte schon Probleme mit einigen Chipsätzen vorwiegend VIA für Intel und SIS. Bei denen funktionierten Drucker nur teilweise oder auch gar nicht.

Wie gesagt wenn Kopien fehlerfrei sind, wird das zu 99,9999% nicht am Drucker liegen sondern an der Verbindung PC - Drucker.
von
Hast Du das Ding an einem USB Hub angeschlossen? Falls ja, dann mal direkt am PC anstecken.
von
Hallo und Danke für die Antworten.
Ist ein SIS chipsatz, benutze Photo Impakt XL und Cover XP, Hub hab ich nicht.das mit dem USB Kabel probier ich mal aus. Treiber werde ich mal schecken. Danke erstmal, und melde mich wenn ich die Sachen ausgeführt habe.
grüße&danke
von
Oops, sorry, da hab ich wohl ein paar Angaben überlesen ...
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:03
19:09
18:53
17:30
01:45
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,56 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 435,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 203,89 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 356,80 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen