Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. HP Color Laserjet CM1312
  6. Schwarze regelmäßige Muster bei Color Laserjet cm1312

Schwarze regelmäßige Muster bei Color Laserjet cm1312

Bezüglich des HP Color Laserjet CM1312 - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich habe den Drucker gebraucht erhalten. Hat erst ca. 7000 Seiten gedruckt.
Leider stimmt das Druckbild überhaupt nicht.
Ich habe ein wiederkehrendes schwarzes Muster. Keine Farbflecken.

Bei Bild 1 habe ich nur ein leeres Blatt von Word an den Drucker geschickt.
Das Muster wiederholt sich im Abstand von 27mm.

Reinigungsfunktion des Druckers schon erfolglos benutzt.
Auf der Trommel des schwarzen Toners kann ich keine Tonerreste erkennen.

Wo muß ich den Fehler suchen?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Sind es Originaltoner?
Wurde der schwarze Toner schon getauscht?
von
Hallo,

nein, den Toner habe ich noch nicht getauscht. Vermutlich nicht Original. Weiß ich aber nicht.
Ich glaube halt eher nicht, dass es der Toner ist.
Ich habe heute morgen 3x die Reinigungsfunktion ein Blatt durchziehen lassen. Alle Blätter sahen aus wie obiges Bild 1.
Bei einer Reinigung kommt doch der Toner nicht ins Spiel?
Auch sind die 27mm nicht der Umfang der schwarzen Trommel.

Ralf
von
Aber vielleicht den Umfang des Reinigungsroller/Laderoller in der Tonerkartusche.

Die Reinigungsfunktion betrifft m.M.n. nur die Fixiereinheit.
Wenn eine Kartusche defekt ist, kann durchaus so ein Druckbild zu stande kommen....
Drucke doch mal weitere Diagnoseseiten aus, gibt es da welche, die nur einzelne Grundfarben drucken?
Beitrag wurde am 09.11.14, 11:43 vom Autor geändert.
von
Habe hier noch was gefunden:

www.laser-drucker-support.de/...
von
die Hinweise im Link würden dann für die Kartusche sprechen.

Leider lässt sich keine Diagnoseseite mit nur einer Farbe drucken.
Wenn es an der sw-Kartusche liegt, muß die wohl auch beim Druck immer involviert sein. Wie sonst würde sich das obige Bild 1 erklären? Die gesendete Seite war hier ganz leer!

Auch lassen sich die Kartuschen nicht untereinander tauschen.

Zur Reinigungsfunktion: ist da mein Ergebnis nicht seltsam? wo soll der Toner herkommen?
von
Warum stellst du dauernd Gegenfragen, tausch den schwarzen Toner und fertig.....
von
wieso?
Auch die sw-Tonerkartusche ist nicht ganz billig, daher würde ich schon gerne sicher sein...

Trotzdem natürlich vielen Dank für Deine Hilfe.
von
Kannst ja auch wieder eine schwarze No-Name kaufen, kostet 20 - 30 Euro, kann zwar auch wieder schmieren oder andere Fehler verursachen, aber dafür billig....
von
Hallo Color,

zu welcher Kartusche (Anbieter) würdest Du mir raten?
von
Hallo,

"...Auch lassen sich die Kartuschen nicht untereinander tauschen..."
die Kartuschen kann man untereinander tauschen. Lediglich die Chips müßten umgesetzt werden. Sonst würde der Drucker erkennen daß eine falsche Farbe im jeweiligen Schacht steckt.
Ich wüßte aber nicht was der Tausch in diesem Fall bringen sollte. Für mich sieht das Fehlerbild auch danach aus daß der Laderroller der schwarzen Kartusche defekt bzw. verschmutzt ist.

Gruß
Sven
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
18:35
17:13
16:38
14:56
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen