1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Officejet Pro 8600 N911a
  6. Officejet 8600 vertikale Linien

Officejet 8600 vertikale Linien

Bezüglich des HP Officejet Pro 8600 N911a - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

wir haben einen erst 3 Wochen alten HP 8600 welcher seit letzter Woche merkwürdigerweise so 1-3x am Tag (je nach Druckaufkommen) Seiten mit vielen vertikalen schwarzen Linien auswirft. (Siehe Bild) Die Linien gehen über die ganze Seite - das Bild ist nur ein Ausschnitt. Der Druck ist ansonsten ok.

Nach einem Neustart des Druckers ist alles wieder OK bis zum nächsten auftreten. Wenn der Fehler da ist, bleibt er auch.

Tinten ist noch der erste Satz drinnen.

Hat jemand schon einmal das gleiche Problem gehabt?

Grüße

Trantor
Beitrag wurde am 06.11.14, 12:39 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo Trantor,

tritt dieses Phänomen beim Drucken oder beim Kopieren auf? Bei letzterem könnte es am Scanner liegen.

Wenn Drucken: Aus welcher Anwendung schickst du die Daten zum Drucker? Wir haben bei Adobe REader immer mal wieder solche Fehler festgestellt.

Gruß,

Florian
von
Hallo & guten Morgen,

entschuldige das ich mich jetzt erst wieder melde. Bei uns ist das Problem ist ein Firmwareproblem gewesen.
Trat nur beim kopieren und nur bei s/w Kopien auf. Bei Einstellung auf Farbe kein Problem.
Man konnte durch Strom Aus/Ein den Fehler für Stunden/bzw. einige dutzend Kopien beheben.

HP hat den Drucker durchgetauscht. Der Neue zeigte nach wenigen Tagen bzw. wenigen dutzend s/w Kopien interessanterweise das gleiche Problem wieder. Das Gerät läuft normalerweise wegen Fax 24/7.
Nachdem wir den Drucker aufgrund der Erfahrung jetzt bei Feierabend ausschalten, tritt der Fehler seit 3 Wochen bis jetzt nicht mehr auf.

Ich Frage mich ob das ein generelles Problem sein könnte.
von
Da dies schon der zweite Drucker mit dem gleichen Phänomen ist, wurde ich wieder HP kontaktieren. Da Eutrer Drucker doch recht jung ist.

Dieser Umstand wäre für mich nicht akzeptabel, es ist ja schließlich ein hochwertiges Gerät und anscheinend hat die Firmware immer noch das Problem.

Seitens HP wird vermutlich nicht mehr viel passieren, da der 8610 als Nachfolger draussen ist. Vielleicht solltet Ihr diesen als Tauschgerät einfordern, sofern ihr keine 2. Papierkassette verwendet, Patronen sind indentisch. Im gleichem Atemzug nochmal auf die 3 Jahre Garantie bei Registrierung achten, scheint mir in Eurem Fall sehr wichtig.
von
Sieht nach verdreckten Kontakten auf DK Hinterseite/am DK Fixiereinheit aus; eventuell auch verdreckte Encoder; auch abgegangene Datenleitung irgendwo nah am Druckkopf.

Passt das Gerät die Druckkopfausrichtung? Wie sehen die Nozzle Test (Print Diagnostics) und PQ Report(Reports Menu) aus? (Home, danach vier mal langsam den ausgeschalteten Knopf "Rückwarts", Links Unten betätigen).
Beitrag wurde am 12.01.15, 12:58 Uhr vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:19
13:45
13:26
13:24
13:24
26.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
22.04. Ninestar G&G Reborn: Aufbereitete Kartuschen mit Originaltoner
22.04. Epson Workforce Enterprise WF-​C20600, WF-​C20750 und WF-​C21000: Kopierer auf Tintenbasis mit 100 ipm und Finisher-​Optionen
06.04. Canon Megatank: Drei Jahre Garantie für Pixma-​Tintentankdrucker nach Registrierung
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
24.03. Epson Surecolor SC-​P700 und SC-​P900: Fineart-​Fotodrucker für den Schreibtisch
19.03. HP Officejet Pro 903-​ und 953-​Patronen: HP Firmware 2006BR und 2007A sperrt erneut Fremdkartuschen
09.03. Canon Pixma TR150: Mobildrucker im robusten Gehäuse
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 247,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 69,90 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 267,00 €1 Oki C532dn

Drucker (Laser/LED)

ab 369,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 437,19 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 159,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 403,95 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 169,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 221,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 144,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen