1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Patronen vermischen sich untereinander

Patronen vermischen sich untereinander

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
hi,

naja nich die patronen sondern die tinte...ich hab gedacht ich schau nich richtig.in der gelben und roten patrone ist schwarz drin?!fragt mich nicht wie das da rein kommt aber es ist drin.was kann das sein?druckkopf ist sauber.

es kann doch nicht sein das farbe rüberläuft von den beiden schwarzen in die gelbe und rote...in der blauen ist nix ausser blau.das soll einer verstehen

wisst ihr rat?

dank euch schonmal

Rocky
von
1. Was für ein Druckermodell?
2. Was für eine Tinte?
von
mir fällt grad noch etwas auf...statt schwarz druckt er nur noch dinkelblau kein tiefes schwarz mehr....ich habe mal ein schwarzes blatt ausgedruckt es wurde blau hat aber einige schwarze streifen drin.vielleicht hab ich ihn nicht richtig gereinigt.wie reinige ich den den richtig.ich mein es kann ja nich sein das der kaputt is

der drucker is 6 monate alt.umtauschengeht nich mehr....ebay halt...der verkäufer is futsch und nichmehr aufzufinden.bin wohl schön aufs maul gefallen.könnt ihr mir noch helfen?

dank euch

rocky
von
oh das hab ich vergessen....canon i865 inkl. originaler tinte


oh sorry hab grad erst editieren gefunden.sorry wegen der posts.es is auch komisch mach ich den druckkopf sauber druckt er ein blatt richtig schön und im nächsten dann wird das schwarz wieder zu blau


kann es vielleicht sein das schwarz irgendwie verstopft ist und darum druckt er blau und genau deshalb läuft auch das schwarz in gelb und rot????könnte das die lösung sein?....nur wie mach ich das sauber?

endschuldigt meine nervige fragerei

rocky«
Beitrag wurde am 12.12.04, 11:52 vom Autor geändert.
von
Hm ... seltsam ... also ich würde erstmal versuchen, den Druckkopf vorsichtig zu reinigen:
Canon- und HP-Druckköpfe reinigen

Taucht das Problem danach immer noch auf, wäre es wohl sinnvoll, den Drucker zu Canon einzuschicken (Garantie hat das Ding doch noch, oder?).
von
danke ich werd das versuchen

ich hab ja während du geantwortet hast noch etwas geschrieben könnte das dnen sein?

kann es vielleicht sein das schwarz irgendwie verstopft ist und darum druckt er blau und genau deshalb läuft auch das schwarz in gelb und rot????könnte das die lösung sein?


ahso garantie hat er noch ja
Beitrag wurde am 12.12.04, 12:12 vom Autor geändert.
von
Nein, das kann eher nicht sein - wenn der Druckkopf verstopft ist, kommt nix raus, dann läuft aber deshalb noch lange nicht die Tinte wild im Drucker rum ...

Wenn er statt schwarz blau druckt, scheint mir generell was nicht zu stimmen.

Ich fürchte, dir bleibt nix anderes übrig, als das Ding einzuschicken und bei Canon auf Garantie reparieren zu lassen.
von
Ob Düsen verstopft wären, kannste ja testen. Im gleichen Menü wie die Reinigung gibt es die Funktion "Düsentest".
von
hab es geschafft.die anleitung mit dem destilierten wasser hat wunderbar geholfen.bis jetzt geht alles bestens.

sollte man das regelmäsig machen????


ich danke euch für die hilfe


rocky
von
nein sowas soll eigentlich nicht regelmäßig gemacht werden. Ist nur für den Fall, dass der Druckkopf verstopft/verdreckt ist. Mit Orginaltinte sollte das aber gar nicht passieren.
von
Normal ist das nicht. Wenn es bald wieder auftaucht, dann solltest du das Ding unbedingt innerhalb der Garantiezeit einschicken.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:06
AW #1: MG8150Gast_49468
00:18
23:38
23:28
22:26
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen