1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Kyocera FS-1300DN
  5. Drucker für Studentenwohnheim die zweite

Drucker für Studentenwohnheim die zweite

Bezüglich des Kyocera FS-1300DN - S/W-Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Habe ein ähnliches Problem wie hier DC-Forum "Drucker für Studentenwohnheim"

aber dort kann man nicht mehr antworten, also habe ich mal ein neues Thema aufgemacht.

Also:

Für ein kleines Studentenwohnheim wird ein Drucker benötigt, Budget ist ziemlich begrenzt (ca 50€). Statt einer Beschreibung der Anforderungen habe ich einfach mal einen Drucker ausgewählt, auf den ich mich derzeit eingeschossen habe und den es bei E-Bay z.B. schon sehr günstig gibt, den Kyocera 1300dn.

Ist der Drucker zu empfehlen? Was gibt es für vergleichbare Modelle die vielleicht empfehlenswerter wären?

Besten Dank schonmal im vorraus,

koku
von
Den Drucker gibt es schon eine Weile nicht mehr, aber bei s/w-Druckern kann man nicht viel verkehrt machen. Der Kyocera FS-1300DN glänzt aber mit niedrigen Druckkosten mit Originaltonern.
von
Danke für die fixe Antwort!

D.h. ich brauche mich also nicht verrückt machen und kann beruhigt einen gebrauchten 1300dn kaufen (gibts in der Bucht schon ab 30€ ...)?
Ich tendiere leider oft dazu stundenlang nach dem "perfekten" Gerät zu suchen und mich durch Testergebnisse, Vergleiche, Foren etc. durchzuwühlen bis mir der Kopf brummt. Meist mit dem Ergebnis, dass ich dann doch irgendwas spontan kaufe, weil ich mich nicht entscheiden kann...

Im anderen Thread wird zu einem HP-Drucker geraten:
"Die Kyo-Kisten sind im direkten Vergleich anfälliger, DVU und Trommel richtig teuer, machen auch mit original Toner viel mehr Dreck (Kyo-Techniker im Overall, HP-Techniker im Anzug) etc."
Das ist ja schon wieder ein wenig abschreckend...
Da käme bei unserem Budget dann z.b. ein gebrauchter p2015dn in Frage...

Was ist eigentlich mit Tintenstrahldruckern? Die habe ich bisher völlig ausgeblendet.
Könnten die in puncto laufende Kosten und Anschaffungspreis eventuell auch in Frage kommen?
Beitrag wurde am 04.11.14, 18:54 vom Autor geändert.
von
man sollte da etwas auf die Laufleistung achten aber ansonsten waren das immer robuste Geräte
Bei Tintenstrahlen sind die Druckkosten etwas höher (das ist aber sehr modellabhängig) als beim Kyocera und gebrauchte Geräte mag ich da nicht empfehlen. für 50 Euro bekommt man da neu nur auf lange Sicht teurere Geräte und von Qualität mag ich da nicht zu sprechen.
von
Kleines Update:
Die Entscheidung ist gefallen und es wird jetzt ein gebrauchter Kyocera 1300dn.

Ich melde mich wieder sobald der Apparillo da ist und ich erste Erfahrungen gesammelt habe.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:24
22:10
22:01
21:54
16:17
14:18
Aktuelle Firmware Gast_53123
10.12.
Papiereinzug defekt ChristineE
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,51 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 369,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen