1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Photo R265
  6. DIN A4-Papier wird nicht mehr eingezogen

DIN A4-Papier wird nicht mehr eingezogen

Bezüglich des Epson Stylus Photo R265 - Fotodrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Nachdem vor einiger Zeit mein normales DIN A4-Papier ausgegangen war und ich dringend etwas ausdrucken musste habe ich in meinem Fundus noch einen Pack unbenutztes Fotopapier Seidenmatt des Herstellers Schwarzwald Mühle gefunden, 95 Gramm/m²

Das Drucken mit dieser Papiersorte funktionierte auch einwandfrei, ich habe mir nicht einmal die Mühe machen müssen und auf eine andere Papiersorte umgestellt. Doch seit ein paar Tagen zieht der Drucker dieses Papier nach Bestätigen des Druckvorgangs nicht mehr ein. Die Einzugsmechanik versucht zwar ein paar Mal ihre Dienste, mehr als ca. ein Fünftel des Bogens wird aber nicht eingezogen, meistens gar nichts.

Versuche hier über die Drucker-Optionen auf ein anderes Papier, etwa "Epson Premium Glossy" oder "Foto Ink Jet Quality" umzustellen halfen leider nicht. Beim Epson Online-Support versuchte zwar eine freundliche Dame per Chat mir weiterzuhelfen was aber nicht fruchtete, sie kannte sich offensichtlich nicht genug aus um mir hier rasch und umgehend praktische Tipps zu geben. Da setzt man wohl auf Neukauf eines Epson-Geräts... ;-)

Zum Glück konnte ich rasch sehr günstigen, gebrauchten Ersatz desselben Modells über das Internet ergattern. Hier hat der Druck zunächst problemlos mit dem dickeren Fotopapier wie oben geschildert funktioniert, doch bald dasselbe Problem: auch hier versagte der Drucker durch Nichteinziehen des Papiers seinen Dienst.

Dass dies Phänomen bei beiden Druckern auftrat deutet wohl darauf hin dass dieses spezielle Fotopapier möglicherweise in der Mechanik etwas verschmutzt/verklebt hat. Wie kann ich als Laie mir selbst weiterhelfen? Der Gang zum Fachhändler zwecks Reparatur dürfte den derzeitigen Druckerpreis wohl gerne weit übertreffen....
Seite 2 von 2‹‹12››
von
@ serhat_abaci

Dein Tipp hat geholfen, vielen Dank !!! Habe jetzt noch richtiges Löschpapier DIN A4 im Schrank meines Vaters gefunden, der war Lehrer und hat alles aufgehoben - man könnte es ja noch brauchen :-) Recht hat er !

@ Sven

Ja, ich glaube das Papier gab's damals als kostenlose Dreingabe von Pearl zu einer Bestellung. Kein Wunder dass man des damals hergeschenkt hat: die Folgen der Benutzung führten wohl bei vielen Druckermodellen zu negativen Überraschungen. Die zwei Packen werden einfach entsorgt, tut nicht weh da sowieso umsonst erhalten. Das mit dem Sandpapier wäre auch noch eine Idee, falls das mit dem Löschpapier nicht funktioniert hätte.

FAZIT: Viel Ärger wegen druckeruntauglichem Papier, die Sorte "FOTOPAPIER seidenmatt Alabaster 95 Gramm" der Firma Schwarzwald Mühle gehört auf die schwarze Liste für Drucker, ob sich da jemand mal die Mühe macht und testet mit welchen Druckern dieses Papier funktioniert und mit welchen nicht sei dahingestellt.
Doch jetzt habe ich ja ZWEI Drucker des Epson Stylus Photo R265, die funktionieren :-)
Da werde ich hoffentlich noch lange Freude mit haben - und ein Neuer nur fällig sollte es einen schönen Tages keine Ersatzpatronen mehr dafür geben...
von
also das Sihl Quick Dry was es regelmässig bei discountern zu kaufen gibt wie ALDI und LIDL oder direkt bei eBay auch (teurer) www.ebay.de/... oder auch direkt bei Sihl im Shop shop.sihl-direct.de/... funktioniert echt prima in den R245/R265/R285/P50 und co's

und was Pearl angeht
Schwarzwald Mühle 120 Bl. Foto-Karton "Satinum Brillant" beidseitig A4
Schwarzwald Mühle 48 Bl. Fotopapier "Candescum" 2-seitig Glossy
Sattleford 120 Bl. Spezialkarton "Glacier Pro" A4/250g

sind das derzeit meine Dauerbrenner:
Doppelseitiges Papier zum Basteln von Grußkarten bzw. Leporellos und ähnlichem in kleinen Auflagen. Meine Frau gestalltet oft für Kunden irgendwelche Einladungen für Veranstaltungen wo dann nur 100 Einladungen gedruckt werden sollen, das kann auch mein Epson Stylus Photo 1400 bzw der Epson Stylus Photo P50 welche praktisch den selben Papiertransportmechanismus habern wie dein R265er

Im zweifel drucken wir nur "dummys" als Voransicht mit relativer Farbgenauigkeit weil ich ja die Drucker/Tinten/Papierkombination stehts profiliere

Wenn dann die Druckerei wieder sagt: "Diese woche wird knapp, das kriegen wir nirgends unter", hab ich meinen Spaß und mach das alles zu Hause im HomeOffice. Lediglich schneiden und falzen kann ich dann manchmal noch weggeben das mach ich nicht so gern, vor allem nicht konzentriert und präzise.

Das Glacier Pro ist ein schöner weißer "bastelkarton" Matt und unbeschichtet der auch sehr edel ist für grußkarten, aufsteller für buffet, sammelkarten, ach alles mögliche, das bedrucke ich aber eher entweder mit dem R3000 oder 3880 über den Manuellen hinteren einzug, das macht gerade bei meinem rekord P50 mit über 50.000 Seiten etwas probleme mit dem einzug.

Ein R265 R285 in funktionsfähigem zustand und allem zubehör (CD Tray) etc. und gutem Optischem Zustand bringt immer wieder eine gute "mark" ein auf der eSchlucht. Damit "könntest" du dir dann quasi deinen XP-55 refinanzieren, wenn ein wechsel auf ein moderneres System geplant ist. Falls Du gar "größer" drucker willst ist der 1500W praktisch das A3 modell des R265/R285/P50 mit "W"Lan
von
Damit die einzugsrolle wieder greift, hilft uU auch einfach normalpapier.

Dieses dünne billigpapier von pearl/schwarzwalmühle hat mir auch schon einen drucker lahmgelegt...enormer abrieb, macht auch gerne papierstau...andere sorten der firma sind aber okay, manche auch richtig gut..

Als matt gestrichene dünne sorte nehm ich meist das "inkjetpapier 120g" von druckerzubehör, ist auch sehr preiswert und staubt den drucker bzw die walze nicht voll...
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:29
22:28
22:22
22:21
21:52
18:59
17:04
12.11.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 155,83 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,89 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 151,89 €1 Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,48 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen