1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Brother DCP-7025
  6. Drucker zieht immer zwei Seiten ein, was zu Papierstau führt.

Drucker zieht immer zwei Seiten ein, was zu Papierstau führt.

Bezüglich des Brother DCP-7025 - S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich verwende einen brother dcp 7025, der mir treue Dienste leistet.
Ich habe die Trommeleinheit vor einiger Zeit getauscht und damit hat er wieder ein super Druckbild gezeigt.
Nun habe ich das Problem, dass beim Drucken oder Kopieren EINER Seite immer zwei Seiten eingezogen werden. Die erste Seite wird sauber ausgegeben, aber die zweite Seite steckt dann im drucker und zwar von der Toner/Trommeleinheit bis zum Papierausgabeschlitz: hier schaut das Blatt etwa 2-3 cm heraus. Das Resultat ist ein Papierstau.

Ich habe bereits die Papiereinzugsrolle unten am Drucker und den kleinen federgestützen Rollhalter am Papierfach ausgetauscht, doch leider ohne Erfolg.

Können Sie mir bitte mitteilen, worin das von mir beschriebene Problem seine Ursache haben könnte und wie ich diese beseitigen kann?

Besten Dank
von
Sehr geehrter Herr double-g,

als erstes würde ich mal alle relevanten Druckerbauteile, welche mit dem Papiereinzug
zu tun haben gründlich reinigen. Hierzu bietet sich ein Druckluftspray (in jedem Computerladen oder großen Elektromarkt zu bekommen, oder online bestellen) und Wattestäbchen mit einer Alkohollösung zum fettlösen an. Bitte Netzstecker ziehen!

Dann würde ich das Papier entnehmen, etwas auffächern und wieder bündig einlegen.
Falls das Problem weiterhin besteht, bitte mal eine andere Papiersorte ausprobieren.

Danach wäre mein Latein am Ende - und ich würde beim Brother Support anrufen.
Dort jedoch bitte keine Wunder erwarten, keine Ahnung ob es dort kompetentes Personal gibt...
von
Hast du auch das Seperatorpad getauscht? Das ist im Papierfach verbaut (weiss jetzt nicht ob du das mir Rollenhalter meinst).
von
Hallo Zusammen,

ich habe auch das Separatorpad getauscht und es nunmehr mit Alkohol gereinigt, leider ohne Erfolg.
Was ich nicht getauscht habe ist die Feder, da meinem Ersatzkit keine beilag.
Ob es wohl and er Feder liegt? Hat jemand eine günstige Bezugsquelle an der Hand?

Kann es sein, dass ich beim Tausch der Papieraufnahmerolle einen Fehler gemacht habe und der Drucker nun "falsch" zusammengebaut ist, so dass er die Blätter beim Einzug nicht mehr trennt?


Kann das Problem auch mit einer defekten Trommeleinheit zusammenhängen oder ist es zwingend an der Papieraufnahme zu suchen?
von
Die Federn zu besorgen ist häufig teuer (hoher Versand) ich gehe mit solchen Federn oft in den örtlichen Handel, meist alteingesessene Metallwarenhändler. Da findet man dann häufig hilfreiche Mitarbeiter. Ansonsten die üblichen Händler wie z.B. www.mk-electronic.de
von
Beim Einbau des Sep.-Pads kann man nicht viel falsch machen...

- Wenn der Drucker zwei Blätter zieht, hörst du auch die Rolle "zweimal" packen?
- Was passiert wenn du nach dem die erste Seite gezogen wurde einfach mal die Kassette aufmachst? Dann sollte kein Stau gemeldet werden...

Hast du die Einzugsrolle getauscht (entnehme ich einem Post), also wirklich Seitenteil ab, Zahnrad und Feder ab, Achse gelöst und alles?



Alles in allem, wenn er zwei Blätte zieht und auch zweimal "auslöst" hängt das mit der Kupplung bzw. dem Magneten an der Seite zusammen. Kann es sein, dass du beim Zusammenbau hinter dem Zahnrad den Mgneten ausgehangen hast? Ich hoffe ich habe nun das richtige Modell im Kopf, müsste aber sein wie mein Fax 2820...

Gruß Micha
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:27
08:02
07:59
01:26
23:34
10.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 2.409,00 €1 Kyocera Ecosys M8130cidn

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 46,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

Neu ab 1.997,00 €1 Kyocera Ecosys M8124cidn

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 218,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,49 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen