1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Canon Pixma MG7550
  5. Canon MG7550 oder MX925

Canon MG7550 oder MX925

Bezüglich des Canon Pixma MG7550 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich überlege seit Tagen, welchen Drucker ich mir kaufen sollte. Der MX hat noch das FAX, was ich aber nicht zwingend benötige. Durch das Fax gibt es allerdings den Kopiereinzug, was ja auch nicht schlecht ist.

Der MG7550 ist ganz neu auf dem Markt und sollte ja ausser des NFC noch andere Neuerungen bzw. Hardwareverbesserungen haben, immerhin ist der MG7550 ja fast zwei Jahre nach dem MX925 erschienen.

Für den Vorgänger MG7150 gibt es ja verwirrende Bewertungen. Zum einen soll er teilweise schlechter drucken bzw. kopieren(Auflösung) als der MX950. Der andere Test besagt wiederum, dass der MG genauso gut oder besser druckt.

Bisher habe ich den MFC-5890CN. Ich habe und nutze, wenn auch selten das FAX. Dies könnte ich aber über die Fritz Box abhandeln. Mich würde halt interessieren, welcher Drucker der bessere ist von den zwei Canon Probanden :-)

Schick finde ich beide und die Spezifikationen die der Hersteller angibt, sind bis auf FAX, beim MG7550, MG 7150, MX925 komplett identisch. Tests allerdings sagen teilweise anderes.

Ich hoffe ihr versteht meine Verwirrung :-)

Danke schon mal für Eure Hilfe

LG
Beitrag wurde am 21.10.14, 22:06 vom Autor geändert.
Seite 3 von 5‹‹12345››
von
Ja, Er ist weniger scharf und nicht richtig Schwarz, das ist eher ein Dunkelgrau. Das Gerät hat eben keine zusätzliche Pigment-Schwarz-Patrone.


Dieses auf und zumachen finde ich ja reine Spielerei, gut, beide Drucker können ohne geöffnetem Papierfach nicht drucken, aber so wahnsinnig spannend finde ich das nicht.

Besser finde ich den Fakt, dass der Epson sehr kompakt ist. Aber der XP-750/XP760 ist halt sehr speziell. Für Fotos toll, für Text mau.

Wie oben, der PX700 (Vorgänger der Photo-XP-Serie)
www.druckerchannel.de/...

MG7150
www.druckerchannel.de/...

Beides Normalqualität.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Jetzt habe ich mal eine Preisfrage. Der MG7550 kostet ca. 165 Euro, auch wenn er kaum bis garnicht verfügbar ist. Der MG7150 kostet mind. 171 Euro. Warum ist der Vorgänger teurer?
Beitrag wurde am 22.10.14, 20:55 vom Autor geändert.
von
Keine Ahnung. Die Geräte sind aber auch fast identisch.
von
Ehrlich gesagt schwanke ich immer noch zwischen dem XP-760, dem MX925 und dem MG7550.

So wie ich mich kenne, kann ich mich nicht entscheiden und kaufe erstmal gar keinen :-(

Noch sind meine Patronen vom MFC-5890cn nicht ganz leer :-)
von
kann man den XP760 nicht mit dem MG7550 paaren und ich nehme den Nachkömmling? :-)
von
Beim Recycling könnte da aber auch nur ein Jogurtbecher raus kommen....
von
:-D

Welchen Drucker nutzt Du zu Hause? Oder bist Du einer von denen die ein Textdrucker ein Fotodrucker und was weiß ich noch alles einzeln haben?
von
Einen Canon i-Sensys LBP6650dn für Texte und Dokumente und einen Epson Stylus Photo R2000, den ich fast nur für A3+-Plakate benutze. Dazu einen Epson-Scanner.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Mh... die überschreiten alle samt mein Budget :-)

Hättest Du mal lieber ein 3 in 1 genommen ;-)

Naja jedenfalls hilft mir Dein Druckerbestand auch nicht bei meiner Entscheidung! Erstens sind es keine Kombi Geräte und zweitens Hast du einen Canon als auch einen Epson im Einsatz. :-)
von
Ich melde mich hier mal zu Wort:

a) Dass der Epson XP760 der Nachfolger vom XP720 ist (siehe budze Beitrag #12), stimmt genau genommen nicht. Der XP760 ist Teil der Photo-Serie und Nachfolger des XP750. Der XP720 ist Teil der Premium-Serie und Nachfolger vom XP710 bzw. ist der XP720 der kleine Bruder des XP820.

Wenn ich ein Tintenstrahl-MuFu derzeit kaufen würde (und nicht direkt in die Photo-Richtung abziele), würde ich entweder den Epson XP720 oder den Epson Workforce WF-3620DWF nehmen. Nen Canon kann ich nicht empfehlen (außer vielleicht mit Garantieverlängerung auf 3 Jahre^^).

Just my 2 cents
Seite 3 von 5‹‹12345››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:53
22:22
21:57
21:19
20:55
13:24
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen