1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus DX6050
  6. Drucker erkennt Orginalpatronen nicht

Drucker erkennt Orginalpatronen nicht

Bezüglich des Epson Stylus DX6050 - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Liebe User

ich habe bei meinem Stylus DX 6050 folgendes Problem.
Drucker hat ca. 1 Jahr gestanden und ich wollte ihn nun wieder zum Leben erwecken.
Habe die alten Patronen (teilweise No Name) Rausgeschmissen und den Druckkopf mit ISO Proponylalkohol gereinigt. Düsen mit Schlauch und Spritze durchgedrückt.
Dann habe ich neue (No Name) Patronen eingesetzt und es passiert folgendes:

Er erkennt bis auf die Blaue Patrone alle.Nur die Blaue wird von ihm nicht angenommen.
Wenn ich aber hergehe und zuerst die Blaue einsetze und einen Leerlauf nur mit der Blauen mache, erkennt er sie im Display. Danach setze ich willkürlich die Nächste und dann wieder die nächste ein. Bis 3 Patronen ist noch alles OK. Wenn ich dann die letzte Patrone, egal welche das ist, einsetze, zeigt er mir wieder an das er die Blaue nicht erkennt, obwohl ich inzwischen das auch mit einer Orginal Epsonpatrone versucht habe. Immer dasselbe.
Weiß einer Rat? Kann es evtl. am Druckkopf liegen und nicht an der Patrone?

Ich warte auf Eure fachmännischen Vorschläge

euer DRUCKIE
von
Hallo,
hast Du mal Versucht die Patronen über den Status Monitor zu wechseln also nicht über die Tasten am Drucker.....

Sep
von
Hallo Sep

danke für die schnelle Antwort verstehe sie aber nicht ganz. Wie kann ich denn die Patronen über den Statusmonitor wechseln? Wie komme ich denn auf den Statusmonitor? Wie soll ich denn die Patronen über Tasten wechseln? Ich habe die Patronen aus dem Druckerschlitten entnommen und sie wieder neu eingesetzt. Dabei habe ich für die blaue Patrone auch zum Schluss die Orginal Epson eingesetzt . Das geht doch nicht über Tasten bzw. den Status Monitor. Vielleicht habe ich hier einen Denkfehler drin.
Kläre mich bitte mal auf.
Danke im Voraus
Druckie
von
im Treiber gibt es den Reiter 'Utility' , da ist der Statusmonitor erreichbar, meist auch ein Funktionsknopf zum Patronenwechsel. Der Statusmonitor kann so konfiguriert werden, daß er beim Drucken sichtbar ist. Wenn eine Patrone leer ist, ist da eine Schaltfläche 'Wie Sie...' die Patronen wechseln, da weiterklicken entspr. der Anweisung. Wie alt sind die Patronen, es gibt die Vermutung, daß die Firmware im Drucker sehr alte, sogar originale, zurückweist. Manchmal passiert das auch nach einem Firmwareupdate. Originale und Fremdpatronen sollte man nicht mischen im Gerät.
von
Hallo Ede-Lingen

danke für die schnelle Antwort. Man lernt nicht aus. Werde versuchen die Vorschläge morgen mal umzusetzen. Werde dann wieder berichten.
Gruß Druckie
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:33
20:26
18:33
18:20
17:54
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen