1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. zuhause viel und günstig drucken

zuhause viel und günstig drucken

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich suche einen Tintenstrahldrucker für zuhaus. Ich habe mir einige Gedanken bzgl. des Anforderungsprofils gemacht:

- Was möchte ich drucken: Vor allem Text, evtl. auch mal die ein oder andere Grafik. Fotodruck ist für mich NICHT relevant. Ein Farbdrucker wäre also nett, ich könnte mich allerdings auch mit einem Schwarz-weiß-Drucker anfreunden. Bei einem Farbdrucker hätte ich gerne getrennte Farbpatronen.
- Ich möchte viel drucken, dementsprechend sollten die Verbrauchskosten, vor allem was Tinte angeht, möglichst niedrig sein. Dieses Kriterium ist mir am wichtigsten, also bitte ein Drucker, der von Haus aus mit Tinte sparsam umgeht und wo die Patronen auch nicht so viel kosten.
- Der Drucker sollte automatisch die Vorder- und Rückseite bedrucken können.
- Eine hohe Druckgeschwindigkeit wäre auch toll.

Preislich hatte ich an maximal 220 EUR gedacht. Wichtig sind mir wie gesagt die niedrigen Verbrauchskosten (vor allem was Tinte angeht) und der automatische Vorder-/Rückseitendruck. Bzgl. Druckgeschwindigkeit und Farbe (also ob Farbe oder doch nur schwarz-weiß; wenn Farbe, dann bitte getrennte Farbpatronen) bin ich kompromissbereit.

Wenn sogar ein Tintenstrahlmultifunktionsgerät (also mit Scan- und Kopierfunktion, Fax brauch ich nicht) mein Anforderungsprofil erfüllt --> umso besser :)

Vielen Dank im Voraus.
von
Huuhu

alle vier modelle mit Einzelpatronen
Alles Multifunktionsgeräte alle sind Duplexfähig automatisch, können Scannen und Kopieren.
HP Officejet Pro 8610
Epson Workforce WF-3620DWF
Brother MFC-J5910DW
Canon Pixma MX725

Die bunten ausdrucke des epsons und HPs sind wisch und wasserfest die brother und canon drucke sind nur bei schwarzem Text wasser fest, weil die bunten tinten Dye-basiert sind.

Nativ druckt wolh der Pro 8610 am günstigsten
Mit Nachfüllösung oder fremdpatronen wäre es quasi egal.


Übersicht alle Drucker die deinen vorgaben entsprechen
sortiert nach günstigstem Seitenpreis
Drucker-Finder (Marktübersicht)
von
Vielen Dank, das schau ich mir gleich mal an.

Wenn sonst noch jemand einen Vorschlag hat --> immer her damit :)
von
Diese hier haben tinte in flaschen an bord, die menge entspricht dutzenden von patronen, damit druckt man fast umsonst:
News: Epson Ecotank L355 und L555

Pro und contra in den kommentaren zum artikel...ich probiere meinen (L300) morgen aus...
Beitrag wurde am 02.10.14, 18:37 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
08:04
07:32
07:30
07:29
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen