Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Deskjet 990Cxi
  6. brauche Hilfe bei Druckerreparatur

brauche Hilfe bei Druckerreparatur

Bezüglich des HP Deskjet 990Cxi - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
erst Mal schönen Tag ich bin ganz neu hier und hoffe ich kann jemanden finden der sich etwas besser mit Druckern auskennt. Ich repariere Drucker nicht beruflich - es geht um meinen eigenen alten Drucker mit dem ich eigentlich ganz zu frieden bin.

Was ist passiert? Plötzlich lief Tinte unten raus. Je mehr ich mir ihn von innen angesehen habe desto mehr Tinte habe ich gesehen. Ich habe eine Anleitung zum auseinanderbauen und säubern gefunden und habe das dann auch die ganze letzte Woche gemacht. Hier die Anleitung: retsevlis.dyndns.org/...

Ich habe auch alles wieder zusammengebaut (noch ohne Gehäuse). Den Drucker angeschaltet - und - lein Blitz keine Donner :) der Schlitten mit den beiden Druckköpfen fährt in die rechte Position, und Power-Led grün.

Fehler: will ich eine Testseite drucken 1) haut der Schlitten mit den Druckpatronnen ganz nach links ab (also wenn das Gehäuse trauf wäre würde ich nicht mehr sehen - und ich habe die Leuchtdiode unterbrochen so das er denkt der Gehäusedeckelist geschlossen).
2) es dreht sich die Papierführung und rattert etwas 3) der Schlitten im rechten Tonerauffangbehälter fängt an zu rattern als wenn er vor und zurück will - kann aber nicht (wenn ich ihn aus und wieder an machen fährt dieser Townerschlitten ganz brav in seine Position unter die Druckköpfe - schein also eigentlich zu funktionieren)
4) (ich hab es nur in Englisch) die Resume Light (Mitte) und Power Light (rechts) Blinking
Simultaneously. Laut " Maintenance and Troubleshooting.pdf" heist das "Carriage Stall Condition" und "Check the following if caused by a printer hardware problem:"
"Encoder Strip,
Turnaround Assy,
Carriage (Schlitten) PCA,
Carriage Assy,
Spot Detector,
Main Logic PCA,
Carriage Rod,
Mech PPS Adjustment,
Carriage Motor"

Jetzt komme ich nicht mehr weiter, da alles ganz gut aussieht: der Schlitten ist nicht verschmiert, der Schlitten-Motor läuft, nichts sieht defekt aus ???

Wie kann man da jetzt weiter vorgehen und den Fehler finden?

Vielen Dank!
Seite 2 von 2‹‹12››
von
<quote>Bei Tintenstrahlern ist es nötig das alle Düsen mal genutzt werden. Ansonsten trocknen sie ein, das gilt auch für moderne Geräte. </quote>
Ja, vielen Dank - dann werde ich mit den Farbtintenstrahldrucker wieder dieselben Probleme haben - vor allem wenn dort nicht die Druckkopffolie mit auf der Tintenpatrone sitzt.

Laserdrucker sind gesundheitsschädlich. Ich würde nicht empfehlen diese im selben Büro am Arbeitsplatz und z. Hause im gleichen Raum aufzustellen, wenn man ständig druckt. Sie können auch ständige Kopfschmerzen verursachen. Aber wenn man z.H. mal 300 Seiten druckt kann man ja auch mal kurz das Fenster aufmachen. Bis auf Fotos ist der Druck aber meist perfekter - insbesondere auch im Sparmodus wo mein Deskjet 990cxi keine geraden Linien mehr hinbekommen hat.

<quote>Ja, Farblaser verbrauchen auch für Wartungszwecke (Kalibrierung) Farbtoner</quote> Es wäre interessant zu wissen wie viel das ist und ob bei Grautönen die Farben (wie beim Tintenstrahler) mit hinzugenommen werden.
von
Naja man kann ab und zu mal z.B. einen Düsentest drucken, das kostet meist nicht viel Tinte.

Wieviel die Kalibrierung verbraucht ist recht unterschiedlich, bei manchen Modellen kann man sie abschalten (meist teurere Geräte). Einige machen eine Kalibrierung nur beim Starten des Gerätes und andere wiederherum auch mal zwischendurch. Ist wie bei den Reinigungen eines Tintenstrahlers das man dieses nicht wirklich nachvollziehbar messen kann, da sich hier die Hersteller sehr bedeckt halten und es auf die Nutzung ankommt. In der Regel kann man aber sagen das der Verbrauchsanteil der Kalibrierungen gerade bei Wenignutzern (häufiges Ein- und Ausschalten, druckt nur wenige Seiten) höher zu Buche schlägt als bei Vielnutzern (Oft dauernd an, viele Dokumente täglich).
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen