1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-3640DTWF
  6. Zugriff auf USB-Stick über LAN eingeschränkt

Zugriff auf USB-Stick über LAN eingeschränkt

Bezüglich des Epson Workforce WF-3640DTWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Drucker hängt per LAN im Netz. Scan erfolgt auf USB-Stick (4GB/FAT & FAT32).
Per LAN kann ich von einem PC aus zugreifen und kleinere Dateien auch wieder löschen. Bei größeren Dateien erhalte ich nur eine Fehlermeldung (s. Screenshot).
Kann jemand aufklären woran das scheitert?
Bei einem Zugriff eines Android-Tab kann ich auch nur kleine Dateien ansehen, größere Dateien brechen mit Fehlermeldung (0xC00000A2) ab.
Suche im Netz war bisher erfolglos.
Beitrag wurde am 12.09.14, 16:56 vom Autor geändert.
von
meine güte... 10 threads selbes thema, kann man das nicht zusammen fassen?
von
Gern, habe nur keinen der Threads gefunden - sorry.
Und ich bin zurück bis zum Jahresanfang.
Aber ich suche gern noch mal und lösche das hier wieder.
Gruß Harald
von
es geht immer um den einen wf-3640 um irgendwelche Scan usb lan zugriff geschichten die man hätte in einem thread abklappern können meine ich

weiterer tipp man kann doch mit Dropbox sowas automatisieren, das ein gewisses verzeichnis überwacht wird und syncronsiert um das dann zB in der Dropbox cloud oder auf einem anderen Lokalen oder NAS bereitzustellen
von
Nicht jeder möchte seine Daten in der Cloud lagern, daher kann ich das durchaus verstehen. Es wird sich mMn zuwenig über Drucken/Scannen in der Cloud Gedanken gemacht. Das Problem bei den externen Speicherlösungen sind die oft zu dummen Geräte, die für solche Speicher nicht die Voraussetzungen erfüllen das geht dann meist nur über den Umweg PC. Es wird dann aber trotzdem beworben mit z.B. ScanToMail obwohl das Gerät nur an Outlook auf dem angeschlossen PC sendet, nicht jedoch einen eigenen Mailer enthält. Leider kann man das oft erst mit einem Blick ins Handbuch erkennen.
von
Sorry, wenn ich da noch mal nachhake. Aber das kann doch weder ein normaler Betrieb sein, noch ist das ein Feature, dass ich vom PC (oder Tablet) aus auf den USB-Stick zugreife und ggf. die Datei auch wieder löschen möchte.
Und wenn es bei kleinen Dateien geht (eine Seite s/w), dann muss es doch auch bei größeren Dateien möglich sein - ohne Fehlermeldung.
Entweder sprechen wir hierbei von einem Bug in der Firmware/Software oder einer falschen Einstellung - vielleicht auch beim User ;-)
von
Beim USB-Stick ist es ja ein vermutlich es Sicherheitsproblem, leider kenn ich das Gerät zu wenig um da den Fehler zu beseitigen. u.U. wird hier eine Benutzeranmeldung benötigt.
von
Ich würde mal versuchen, die explorer.exe als Admin zu öffnen.
Unter Win7: Startmenü / Explorer ins Suchfeld eintragen
dann rechtsklick auf Windows-Explorer und "Als Adminstrator ausführen".
Kann manchmal helfen...
von
Danke für Eure Bemühungen aber noch mal zur Erinnerung: Kleine Dateien mit einer Seite 200dpi funktionieren, nur größere Dateien mit mehreren Seiten oder höherer Auflösung werden verweigert.
von
Das Problem kann ich nicht bestätigen. Kann selbst 100MB große PDF Dokumente löschen oder von Tablet aufrufen.

Du hast in den Einstellungen des Druckers aber auch angegeben, dass Schreibrechte im Netzwerk vorhanden sein sollen und nicht per USB?

Es gibt nämlich 2 Einstellungen:
USB lesen/schreiben, Netzwerk nur lesen
und
USB lesen, Netzwerk lesen/schreiben
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:59
20:54
19:08
18:12
16:49
12:18
16.11.
15.11.
15.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 58,51 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 62,55 €1 Canon Pixma TS5050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen