1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4600
  6. Drucke druckt nicht mehr

Drucke druckt nicht mehr

Bezüglich des Canon Pixma iP4600 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo!
Bei meinem IP4600 sind seit neuestem alle Tintentankanzeigen aus ich habe auch schon neue ausprobiert aber leider ohne Erfolg.
Was auch noch ist eine Störmeldung 5c20
Ebenso blinkt die gelbe LED 16x
Das rattern der Zahnräder stört mich inzwischen schon gar nicht mehr kann mir jemand helfen?
von
Hallo,
der Fehler 5c20 hat etwas mit der Reinigungseinheit zu tun deshalb wohl auch das Rattern,vielleicht das da etwas durch Tinte verlebt ist, was das Blinken angeht, 16 x Orange gibt es nicht, wenn Orange/Grün im Wechsel, sieh mal hier Know-how: Canon-Fehlercodes

sep
von
Fehlercode 5c20
dem entspricht
16 times "toggle" , d. h. abwechselndes gelb-grün blinken...
=Pump roller [5C20] The pump roller position cannot recognized
die Drehung der Pumpen(werden parallel betrieben) kann nicht erkannt werden...
-die Drehung der Pumpe(n) wird durch eine GaLi erkannt-
Pumpe durch ausgehängte Walze blockiert = Pumpe ausbauen, öffnen, einhängen...
oder
Walze ausgehängt, weil Walzenführung verzogen = irreparabel defekt
oder
falls Führungsschlitz ausgebrochen = irreparabel defekt ...

""Das rattern der Zahnräder"" hat es da schon die Reinigungseinheit geschrottet ?
Das wäre auch eine mögliche Ursache für 5c20, weil sich dann dort auch nichts mehr drehen würde...
Beitrag wurde am 11.09.14, 20:37 vom Autor geändert.
von
Sorry ja meinte ich eigentlich die gelbe blinkt 16x im wechsel mit der grünen kann man die reinigungseinheit problemlos zerlegen?
Nur was ich immer noch nicht ganz verstehe ist warum die patronenkontrolllampen aus sind
von
Das ganze lässt sich schon zerlegen aber man bekommt keine Ersatzteile bzw. müsste sich einen Drucker mit anderem Problem besorgen, die Reinigungseinheit gibt (gab) es mal als ganzes Austauschteil aber das ganze lohnt dann nicht und man holt sich für das Geld am besten gleich einen neuen Drucker.
Workshop: Resttintentank bei Canon Pixma iP4600 / iP4700 tauschen
von
da der iP4600 einer der neueren Serie mit "Purge drive system unit" ist und die ehemalige separate "Purge Unit" seitdem in diesem Antriebsblock mehr oder weniger "verzahnt" integriert ist, dürfte der Aufwand, um den Pumpenblock zerlegen zu können, schon locker mal 1 Stunde dauern...
deswegen repariere und kaufe ich diese neueren Systeme nicht mehr und habe als stille Reserve noch 2 MX 850 gebunkert...
diese sind imho die letzten "reparaturfreundlichen" all-in-one von Canon...
ich unterstelle hier dieser Firma mal ganz locker, daß sie dieses neue Aufbaukonzept bewusst servicunfreundlich gestaltet hat, weil es billiger ist und um mehr neue Geräte verkaufen zu können...
und die Patronenerkennung wird imho bei einem solchen Fehler gar nicht erst aktiviert...
Beitrag wurde am 12.09.14, 00:03 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:02
16:14
12:53
12:29
12:28
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu   Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 261,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,98 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,88 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen