1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Entscheidungshilfe zum Druckerkauf

Entscheidungshilfe zum Druckerkauf

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Huhu und Hallo,

möchten uns wieder einen neuen Drucker anschaffen, wissen aber nicht, wohin die Reise gehen soll. Nachdem ich nun dutzende Webseiten durchgelesen habe, bin ich ganz verwirrt.
Mein Mann hat sich hier schon mal angemeldet wie ich sehe, was ich ganz praktisch finde und jetzt drauf los schreiben kann.

Den Brother 165c oder so ähnlich haben wir entsorgt. Nur mal zur Info! Jetzt wollte ich mit meinem Männe einen Canon Drucker bei uns im Copy Shop kaufen, glaub Pixma 5350 für 179€. Beim durchstöbern der Amazon Rezensionen bin ich aber auf den Fehler B200 aufmerksam geworden. Hier hatten sich viele beklagt und weitere Recherche nach Problemen dieses Modells war der reinste Horror.
Wichtig war mir hier bei diesem Gerät, dass ich direkt, ohne PC, auf eine SD Karte scannen konnte.
Nun habe ich gestern einen anderen Copy Shop angerufen, der meinte, wir sollten uns lieber einen Laserdrucker kaufen, da man mit diesem 4x länger mit der Patronenfüllung auskommen würde. Anmerkung: Wir möchten sehr günstig drucken!
Habe noch 2 alte Scanner hier weswegen nicht unbedingt ein Multifunktionsgerät in Frage kommen muss. Wäre natürlich praktischer, aber auch teurer. Anmerkung no2: Wir möchten nicht mehr als 180€ für das neue Gerät ausgeben.
Anmerkung 3: Mein Mann druckt gerne mal ein paar Fotos aus die er sich zu Poster zurecht schneidet, also sollte es ja schon mal ein Gerät mit Farbe sein. Wichtig ist auch, dass man die Patronen lange wieder verwerten kann bzw. eine Neubefüllung bei der Druckertankstelle hier günstig ist, was uns auch beim Canon gut gefiel. Auch der mögliche Druckkopfaustausch beim oben genannten Gerät, hörte sich, laut Verkäufer, gut an. Jedoch müssten wir, im Fall der Fälle, dies bei Canon selbst anfordern und einbauen. Klingt für mich erst mal schwierig und fühle mich allein gelassen.
Falls noch Fragen offen sind, einfach fragen.

Vielleicht hat da jemand einen guten Tipp für uns. Stecken gerade etwas in der Zwickmühle :o)

LG Nadine
Beitrag wurde am 10.09.14, 02:56 vom Autor geändert.
von
Guten Morgen Nadine,

schön, dass Ihr euch an uns wendet..
Aus welchem genauen Gründen habt Ihr denn den alten Brother entsorgt?

Das man dir jetzt noch einen Pixma 5350 verkaufen will halte ich für suspekt, denn das Gerät ist schon knapp 3 Jahre alt.
Jaja, dieses B200 Problem.. Ist leider bei sehr vielen Canons so, und ein meist neuer Druckkopf für 70€ hilft manchmal auch nicht.

Zum anderen CopyShop: Diese Aussage halte ich für nicht ganz richtig, denn heutzutage gibt es viele Tintenstrahler, dessen Patronen auch für 2200 Seiten oder mehr ausgelegt sind.
Es gibt aber auch Laser, die wesentlich länger halten,knapp 5000 Seitendruckvolumen, das halte ich aber für den Privathaushalt als zu overpowered.
Den günstigsten Seitenpreis bei Laserdrucker bis 180€ hätte folgender: Oki C511dn#
--> Seitenpreis 11,5ct
Was noch zu beachten ist, das Du bei Lasern die Bildtrommel, Fixiereinheit und und und auch irgendwann tauschen musst.
Auch Feinstaub ist so ein Thema...
Ein weiteres großes Problem bei Lasern ist der Fotodruck. Diese erzeugen ein viel größeres Raster als Tintenstrahler. Das liegt einfach an der Technik.
Vgl. Laser: Vergleichstest: Günstige Farblaser-Multifunktionsgeräte 2014 und Vergleichstest: Tintenmultifunktionsgeräte für zuhause (2013/14) Tintenstrahler
Auch ein randlosdruck ist bei Lasern nicht möglich

Fazit: aus all diesen Gründen würde ich eher zu einem Tintenstrahler greifen.

Druckt ihr hauptsächlich nur Fotos oder auch viel Text?
Werden wischfeste Farben benötigt?
steht der Drucker eine Weile mal unbenutzt rum?

Aufgrund des Fotodruckes würde ich mir den Epson Expression Premium XP-810 mal genauer ansehen.

Wenn es aber auch um viel Textdruck gehen soll, dann würde ich so etwas hier greifen:
Brother MFC-J4420DW


Liebe Grüße
Max
von
Max der
Pro daumen hoch
von
:) Danke Serhat!

Tja, man kann wohl in kurzer Zeit doch viel lernen.
Eigentlich bin ich ja damals auch nur dazu gestoßen, weil ein neuer Drucker her musste. ;)


Max
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:26
11:00
10:45
10:10
09:48
17:35
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 404,65 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu ab 344,64 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 360,33 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen