1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. Epson Workforce WF-3520DWF
  5. Ciss Longprint System???

Ciss Longprint System???

Bezüglich des Epson Workforce WF-3520DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
hi ho
Ich möchte gerne für meinen Drucker wieder befüllbare Patronen haben.

Was haltet ihr von dieses System

Ciss Longprint System
www.ebay.de/...

Ist das gut oder was würdet ihr mir vorschlagen und welche Farbe wo kann ich gute Farbe kaufen.

Danke für eure Hilfe
von
das ist ein typisches Fernost-Modell, Tinten gibt es häufig bei den Anbietern, die auch solche CISS anbieten, oder auch farbenwerk.com oder octopus-office, da nach der Patronennummer bei den Tinten suchen. Auch diese Firmen bieten Schlauchsysteme an, das ist alles Fernostware, höhere Preise bieten da keinen Mehrwert. Mann kann solche CISS auch direkt aus Hongkong bestellen, meistens günstiger, aber dann dauert die Lieferung 1-3 Wochen. Manchmal gibt es Probleme bei der Installation, die Anleitung ist nicht sehr hilfreich, die Schlauchführung ist kritisch, auch das erste Befüllen mit Entlüften der Patronen führt manchmal zu Problemen. Wenn man sich da nicht sicher mit dem Handling ist, kann auch zu Refrillpatronen greifen, die einfacher zu handhaben sind.
von
und welche Refrillpatronen? mit reseter chip oder andere=?
von
Also ich bin mit den Fill-In Patronen sehr zufrieden.

Für deinen Drucker müssten diese passen: www.ebay.de/...
Dazu würde ich eine gute Pigmenttinte kaufen, z.B. die OCP von Octopus Office.
von
Ich empfehle CISS systeme grundsätzlich nur Kunden die einen minimalen Durchsatz pro Tag erreichen, sodass mind 2-3 Patronen täglich gewechselt werden müssen. was ja bei einem 8 Stunden Arbeitstag wesentlich den Workflow beeinflußt.

3 Patronen einspricht einer Tintenmenge von 3*14ml ca = 42ml = 42 DIN A4 Seiten bei 100% Deckung = 840 Seiten bei 5% Deckung (Deckung = Farbauftrag)

Das sind Erfahrungswerte für 4 bis 8 Farbsystem von Epson (abhängig der Patronen größe)

Fill In Patronen Reseten sich Praktisch selbst wenn Sie leer geschrieben wurden vom Drucker und zum befüllen enfernt werden.

Für den WF-3520DWF ist es schon sinnvoll direkt T130X Patronen zu nehmen mit großen "chips" nur gibt es kaum Händler die auch eine XL Patrone haben.

Anbei hab ich mal ein Foto eingefügt wie das Set aussehen sollten, ich hab das Set so schon sehr häufig verkauft, und es funktioniert sehr zuverlässig, der Chip der Schwarzen Patrone ist leer aber die Patronen hat noch Tinte,
Wenn nun die Patrone "kleiner" ist, besteht die gefahr das die Patrone leer läuft und der Chip noch inhalt anzeigt, dann zieht der Druckkopf luft und erfordert wieder zusätzliche Druckkopfreinungsvorgänge was man mit einer XL Patrone hätte vermeiden könnne.
von
sau cool jetzt such ich mal xl Patronen falls ich welche finde poste ich diese :) kann man die bei dir Kaufen?
von
habe es gefunden :) danke euch ka ob ich das hier posten darf?
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:53
22:22
21:57
21:19
20:55
13:24
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen