1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Know-how: Canon-Fehlercodes

Know-how: Canon-Fehlercodes

von
Die Canon-Pixma-Drucker und -Multifunktionsgeräte geben bei Fehlern bestimmte Fehler-Nummern (Supportcodes) aus. Zusätzlich zeigen die LEDs bestimmte Blinkcodes an - Druckerchannel sagt, was dahinter steckt.

Know-how: Canon-Fehlercodes von Florian Rigotti (geb. Heise)
Seite 2 von 7‹‹1234››
von
Kannst du beim Verkäufer nochmals nachfragen, ob der Fehlercode tatsächlich 1035 lautet?
von
Das ist immer ein Gluecksspiel. Ich wuerde da nicht zu viel Geld fuer ausgeben.

Wird der Fehler dauerhaft angezeigt oder nur gelegentlich?

Was suchst du eigentlich? Einen Drucker oder nur den passenden Druckkopf?

Einen Fehler am Druckkopf kann man nur ausschliessen, wenn man den aktuellen Duesentest sieht.
von
Mein Canon GM 5650 zeigt Papierstau an. Habe laut Anweisung gehandelt, - kein Erfolg!!
Was kann ich noch selbst tun? ricabela
von
mein canon ip 7250 ist ein fehler mit code 1403 aufgetreten wie kann ich das beheben
danke in voraus
von
Hallo habe ein canon ip 7250 zeigt ein fehler code 1403
frage kann ich es selber beseitigen
danke in vorraus
von
Hallo,
heißt: Es ist ein Fehler mit dem Temperatursensor des Druckkopfs aufgetreten.
Ich Denke mal es könnte sein das der Druckkopf sich bald verabschiedet.....

sep
von
Supportcode 300: "Der Drucker reagiert nicht" auf Pixma MX975 fordert mich auf, den Anschluss zu überprüfen. Dieser ist via WLAN Fritzbox. Die Ansteuerung auf den selben Drucker von einem anderen PC aus funktioniert hingegen problemlos.
Ein-Ausschalten von Drucker sowie von meinem Mac (System Yosemite 10.10.3) haben nichts gebracht. Es liegt auch nicht an den Programmen, alle durchprobiert.
Zwischendrin konnte ich einmal sogar ausdrucken, obwohl ich nichts geändert habe, aber nun geht wieder gar nichts mehr.
Was nun? Danke im Voraus für "sachdienliche" Hinweise!
von
u.U. ist das WLAN-Signal einfach zu schlecht? Auch mal die Fritzbox neu starten, das hilft oft.
Wenn der Drucker länger mal aus war kann es auch sein das die IP-Adresse sich verändert wenn der Drucker per DHCP seine IP-Adresse zugeteilt bekommt.
von
Hallo ich habe auch einen kleines (oder wenn ich die ganzen foren im netz richtig verstanden hab) ein großes problem mit meinem 3 - 4 jahre alten Canon Pixma MG5350 drucker.

gestern, so um die selbe zeit hat der drucker noch ohne zu murren funktioniert, keine probleme, keine fehlercodes alles lief wie es sollte auch ohne schlieren beim drucken.
heute wollte ich paar CD's bedrucken... ich schaltete den drucker ein, der macht seine üblichen geräusche bevor man drucken kann, danach kam sofort der Fehlercode: B200

hab nach herstellerangaben alles kontroliert und war nix festzustellen patronen waren noch voll, die folien an den patronen sind nicht draufgewesen der druckkopf ist voll in tackt!

wieder eingeschaltet kam wieder der B200 code und paar sekunden später ging der drucker von selbst aus und im klartext: † R.i.P. † (laut den ganzen foren)

kann man den fehler beheben oder soll ich gleich einen neuen drucker holen? wenn ja:
kann mir einer einen guten drucker empfehlen der nicht nur 3 - 4 jahre hebt sondern länger und mit dem man cd/dvd's bzw. mini-cd/dvd's bedrucken kann?

mein drucker hat eine schablone wo ich die cd/dvd's drauflegen und dann in den drucker vorne reinschieben konnte bis die beiden pfeilen sich kreuzten schon konnte man cd/dvd's bedrucken.
von
B200 ist in der Regel das Ende des Druckkopfes, und damit ein wirtschaftlicher Totalschaden. Man könnte zwar einen neuen Druckkopf einsetzen, allerdings mit der Gefahr das auch dieser zerstört wird, weil die Hauptelektronik auch schon einen Schaden hat. Leider ein häufiges Problem bei Canon.
aktuelle Geräte mit CD-Druck findest du hier: Drucker-Finder (Marktübersicht)
Seite 2 von 7‹‹1234››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Nehmen Sie auch ohne Registrierung als Gast am Druckerchannel-Forum teil.

Einschränkungen als Gast: Das setzen von externen Links ist nicht möglich. Alle Beiträge werden moderiert und nach Prüfung freigeschaltet. Anschließend können Sie diese nicht mehr ändern.

Die Angabe Ihrer Mail sowie Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere nicht sichtbar.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:27
13:23
13:18
12:09
11:00
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,32 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,98 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen