1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Suche Farblaserdrucker Multifunktionsgerät

Suche Farblaserdrucker Multifunktionsgerät

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
ich wurde beauftragt für ein kleines Unternehmen einen Laserdrucker auszusuchen. Das Gerät wird hauptsächlich als Faxgerät verwendet. Jährliches Druckvolumen sollte bei unter 10.000 Seiten liegen.

Derzeit wird ein Farb-Tintenstrahldrucker verwendet, dieser verbraucht jedoch zuviele Patronen und deshalb wird er jetzt ausgetauscht. Ärgerlich ist auch das die meisten Ausdrucke Schwarz/Weiss (Fax) sind und dennoch die Farbpatronen dauernd nachgefüllt werden müssen.

Ich kenne mich mit Laserdruckern nicht aus, verbrauchen diese auch Farbe, obwohl nur Schwarz/Weiss gedruckt wird?

Das Gerät soll Farbe drucken können, da gelegentlich auch eine Planung in Farbe ausgedruckt wird. Und der Farb-Tintenstrahldrucker soll zukünftig nichtmehr verwendet werden.

Ich habe mich schon etwas umgeschaut um mich preislich orientieren zu können und bin dabei auf die OKI Cashback-Aktion gestoßen:
www.oki.de/...
100EUR Cashback für OKI MC332dn

Jedoch sind bei etwa 8000-10000 Seiten jährlich die Folgekosten ein wichtiger Faktor. Deshalb möchte ich mich informieren welches Gerät hier empfohlen wird.

Mfg
von
Hallo franzb,

verwende doch zunächst einmal die Filter in unserer Druckertabelle - dort kannst du nach Preis und Ausstattung filtern und dir den Seitenpreis anzeigen lassen. Drucker-Finder (Marktübersicht) Wenn du deine Auswahl eingegrenzt hast kannst du den Link zu dieser Liste hier nochmal posten.
von
Drucker-Finder (Marktübersicht)

Einzige Anforderung wären Fax/Ethernet, Anschaffungskosten und vorallem geringe Verbrauchskosten!
Den OKI MC562dnw gibt es mit 250EUR Cashback und OKI MC332dn/MC342dnw mit 100EUR Cashback.
Bin jedoch nicht zwingend an einen OKI gebunden, finde nur das man es evtl. berücksichtigen sollte!

Bei dem vorherigen Tintenstrahldrucker-Faxgerät wurde immer Farbe mit verbraucht, obwohl nur schwarz/weiss gedruckt wurde. Ist dies bei Laserdruckern auch?
Bei 8000-10000 Seiten jährlich denke ich sollte ich mehr auf den Seitenpreis schauen als alles andere, deshalb frage ich hier nochmal nach!
Bitte empfehlt mir doch ein paar Geräte die passen würden.

Mfg
von
Ich setze den MC562dnw auch als Fax ein.
a) Man kann einstellen, dass er nur SW drucken soll.
b) ich lasse mir die Faxe gar nicht mehr ausdrucken. Ich habe den Drucker so eingestellt, dass er mir die eingehenden Faxe per Mail als PDF zuschickt und zusätzlich noch in einem Laufwerk auf dem Server als PDF abspeichert. Wenn ich es dann wirklich unbedingt gedruckt haben will, kann ich es dann drucken.
Aber natürlich kann man das Fax auch automatisch ausdrucken lassen und sich eine Mail schicken lassen..... so können in einer Firma auch keine mehr verloren gehen.
von
Danke für deine Antwort.
Denkst du der MC562dnw ist für diesen Einsatzbereich geeignet?
Die 2000 Farbkopien die im Lieferumfang enthalten sind sollten für mehrere Jahre ausreichen, die Schwarz mit 3500 Seiten sollte etwa ein halbes Jahr halten und somit öfters nachgekauft werden.

Hört sich interessant an mit dem Fax als PDF, habe jedoch gelesen, dass die Bedienung des Geräts sehr umständlich ist. Kannst du dazu was sagen? Hauptsächlich wird damit gefaxt/kopiert und evtl. mal eine Planung ausgedruckt.

Und wie sieht es eigentlich mit Fremdtoner aus? Diese gibt es für weniger als die Hälfte, lohnt sich so etwas oder kann man sich damit den Laserdrucker kaputtmachen sowie bei Tintenstrahldruckern?

Mfg
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:58
14:54
14:50
14:45
14:42
12:18
16.11.
15.11.
15.11.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 58,51 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 62,55 €1 Canon Pixma TS5050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen