Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX850
  6. Druckt nur noch Fotos, keinen Text

Druckt nur noch Fotos, keinen Text

Bezüglich des Canon Pixma MX850 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem Canon Pixma MX850.

Er druckt keinen Text mehr, komischerweise auch keinen farbigen Text.
Wenn ich ein Bild ausdrucke geht es auch nicht, es sind viele Querstreifen im Bild, so dass man es nicht verwenden kann.

Aber wenn ich bei den Druckeinstellungen nicht normales Papier, sondern Fotopapier auswähle, funktioniert es manchmal fehlerfrei!!

Anbei habe ich den Düsendruck angefügt.

Wie kriege ich meinen Drucker wieder zum Laufen?!
von
Kopf raus und manuell reinigen * -falls er nicht doch schon verschlissen sein sollte- ... MX850, über 7 Jahr alt... wieviel wurde schon gedruckt?
* Anleitungen dazu gibts von mir hier -zig...
von
Hatte ich befürchtet und bereits ein paar Mal gereinigt :-(

Ich liebe diesen Drucker, weil mir bis jetzt kein besserer begegnet ist, darum würde ich mich ungerne davon trennen.

Nur für den Preis den der Druckkopf kostet...

Kennt wer von euch eine preiswerte Bezugsquelle?
von
ich kaufe immer noch bei "Printnord" , bessere Preise sind rar, da diese alle zwischen € 70,00 und € 75,00 dicht beieinander liegen;
keinesfalls sogenannte "refurbishte" Köpfe in "Weitwech" kaufen, das sind imho alles gebrauchte, die mit Radikalmethoden gereinigt wurden... und auch schon mal da und dort eine Hauptplatine geschrottet haben;

...da der MX850 meines Erachtens der letzte Canon MuFu mit ordentlicher Hardwarequalität(separate Reinigungseinheit!) ist, habe ich für meine 3 MX850(1 aktiv, 2 Reserve) schon mal 2 Reservedruckköpfe gekauft... es wird vermutlich nicht mehr lange dauern, bis die Produktion der -0075er Köpfe eingestellt werden wird; dann kosten sie vermutlich auch ab € 100,00 aufwärts, wie die -0049er...
von
@uselyuseful4you
Danke für deine Einschätzung und das du das Forum so aktiv mit deinen Beträgen bereicherst!

Ich hatte mich bis jetzt um das Thema MX850 etwas gedrückt, was jetzt in der Ferienzeit auch recht gut ging. Doch nun komm ich nicht drum rum, mich aktiv damit auseinanderzusetzen...

Den Druckkopf reinige ich gerade mit Spiritus.

Nun habe ich noch folgende Fragen?

1.
Wie funktioniert die Reinigungseinheit? Ist da ein Behälter den man leeren muss?
(z.B. wo wird die Tinte beim Düsentest hingepumpt)?

2.
Ich hab mal mit der Taschenlampe im Drucker nach rechts hinten geleuchtet, aber da sieht es bunt aus!
Ist es nötig, den Drucker so richtig zu reinigen?! Ich habe bereits mehrere Anleitungen von dir gelesen, wie man den Canon auseinander schraubt (klingt ja leider nicht so trivial). Existieren von so einer großen Reinigung auch irgendwo Bilder/Fotos, an denen man sich etwas orientieren kann?

3.
Was mache ich nun, wenn ich einen neuen Druckkopf kaufe und merke, dass es daran nicht gelegen hat? Schmeiße ich dann meinen Drucker, samt den neuen Druckkopf weg (den nimmt mir ja nach dem Testen keiner mehr zurück...).
von
zu 1. Die Reinigung funktioniert indem Tinte in den Resttintenfilz durch die Düsen gedrückt wird. Irgendwann ist der dann voll und man bekommt eine Meldung. Dann muss dieser getauscht werden, dazu muss das Gerät dann zerlegt werden.

zu 2. Der Bereich sieht immer so aus und benötigt normalerweise keine Reinigung. Eine Reinigung ist nur dann notwendig. Beim Resttintentank ist das ähnlich wie hier: Workshop: Resttintentank bei Canon Pixma iP7250 tauschen wobei man den Zähler nicht so ohne weitere Massnahme zurücksetzen sollte, es könnte sonst dazu kommen das Tinte aus dem Gerät läuft. Viele sehen die Meldung aber nie da das Druckaufkommen häufig recht niedrig ist. Ist also nur notwendig wenn das Gerät eine dementsprechende Fehlermeldung ausgibt.

zu 3. Wenn man einen neuen Druckkopf in ein Gerät mit defekter Hauptplatine einsetzt kann es passieren das der neue Druckkopf so beschädigt wird, das er in einem anderen Gerät die Hauptelektronik auch zerstört, daher besser wegwerfen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:44
21:13
20:35
19:20
18:02
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 345,09 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 406,11 €1 Brother HL-J6100DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,27 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 483,37 €1 Brother MFC-L3770CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 136,10 €1 Brother MFC-L2710DN

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 112,04 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen