1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. Epson Expression Photo XP-750
  5. Fill in Patronen für XP-750 ???

Fill in Patronen für XP-750 ???

Bezüglich des Epson Expression Photo XP-750 - Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo.

Hab seit eben einen Epson Expression Photo XP-750 mit dem ich jetzt erst mal das Originale Tinte-Patronen verbrauche.
Danach möchte ich mit ''Fill in Patronen'' weiter machen , und somit keine Originale weiter verwenden.

Welche ''Fill in Patronen'' würdet ihr mir empfehlen?
Diese von Octopus, oder gibts die noch wo anderst und evtl. Preisgünstiger?
www.octopus-office.de/...

Als Tinte werde ich die von OCP verwenden, hab ich auch schon parat.

Danke!!!

MFG
Beitrag wurde am 29.07.14, 18:41 Uhr vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,
die Tinte soll wohl gut sein, sieh auch mal hier
auf der Seite ganz unten.
Epson Expression Photo XP-750

Sep
von
Danke für den Link, aber darin hab ich irgendwie nichts gelesen was Fill in Patronen angeht, und was Tinte angeht verwendet der Herr ja die originalen von Epson.
Oder hab ich überlesen? Falls ja, dann Sorry ;) !!!
von
ich glaub irgendwo hab ich noch ein Set für den XP 750... kann mich aber auch irren
von
Irgendwo hört sich nicht gut an!!

Leute, was ist von den Fill in Patronen von Octopus zu halten die ich oben verlinkt hab?
von
Ich hab diverse "Epson Expression" patronen ausprobiert mit der Neuerlichen Bauweise

bis auf die Aufkleber waren die Dinger ALLE identisch, ich vemute daher salopp das die alle aus einem Werk stammen irgendwo Fernost in China
von
fill in geht billiger: www.aliexpress.com/...

alles der gleiche schinesen-kram ;-) die T129x funktionieren bei mir jedenfalls.
Beitrag wurde am 30.07.14, 16:51 Uhr vom Autor geändert.
von
Haben die Patronen einen Autoreset Chip, oder wie läuft das beim XP-750?www.amazon.de/...
Beitrag wurde am 30.07.14, 18:02 Uhr vom Autor geändert.
von
Seht doch in der Beschreibung, wenn ich das richtig sehe
www.octopus-office.de/...
aber es gibt auch den Hinweis die Patronen trotz Tintenanzeige Optisch im Auge zu behalten....
von
Die von Octopus wusste ich ja, und hab ich auch gelesen, ich meinte mit der frage aber eigentlich die von dem Amazon Link den ich gepostet hatte?
www.amazon.de/...
Aber wie ich jetzt schon mitbekommen hab sind sie alle gleich, also sind die von Octopus die gleiche wie Link-Amazon?
von
Hallo,
also ich betreibe alles was das befüllen von Patronen angeht seit über 2 Jahren gewerblich.
Und eine Erfahrung habe ich mit Epson Drucker gemacht.
Gerade die neueren Geräte betreffend sollte man eines auf keinen Fall machen.
Fill In Patronen sind,egal welcher Hersteller die beste Variante den Drucker zu betreiben.
Bei der Tinte würde ich auf keinen Fall billige Tinte benutzen.
Das ist der Anfang vom Ende deines Druckers.
Garantiert.
Octopus bietet auch im Niedrigpreissegment gute Tinte an.
Ich würde sonst keine Tinte benutzen.
OCP und die eigene Tinte von Octopus ist das beste was ich auf dem Markt gefunden habe.Und egal was für ein Druckerhersteller,nie hatte ich
damit schlechte erfahrung gemacht.
Und dein Drucker wird es dir danken.
MfG
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
06:39
03:42
00:26
23:17
21:35
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Imageprograf Pro-300

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 39,76 €1 Brother HL-L2350DW

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 433,87 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 146,21 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 425,84 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 404,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 180,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen