1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Epson WF-3520 vs. WF-3620?

Epson WF-3520 vs. WF-3620?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich suche zur Zeit ein Upgrade zu meinem Officejet 8000 Pro, welches auch Dokumente und Fotos einscannen sowie kopieren kann.

Durch einen Preisfehler bedingt hatte ich zuerst die Hoffnung an einen Officejet Pro 8620 heranzukommen, was dann natürlich aber nicht funktionierte. Dann machten mir auch die Rezensionen ein bisschen Sorgen, Stichwort: "Streifenproblem".

Jedenfalls schaut ich dann natürlich ins Druckerchannel-Forum wo viele Leute über die Epson-Drucker schwärmten. Speziell der WF-3520DWF scheint ja ein Dauerbrenner zu sein.

Woraus ich nun aber nicht wirklich schlau werde sind die Unterschiede zum Nachfolgermodell:

Testdaten
blog.tintenalarm.de/...
blog.expert.de/...

Ich drucke vermutlich sowieso keine 2000 Seiten im Jahr, daher bin ich zur Zeit noch nicht auf Ersatztinte angewiesen. Was mich dabei aber irritiert ist folgende Kommentare: www.amazon.de/...

"Wir haben für 2 bunte XXL Patronen zusätzlich gleichmal 150€ bezahlt, also quasi den Drucker nochmal."

"bei den Tintenpatronen hat man euch wohl betrogen, die gibts billiger (<40€ je komplettes Set für die XXL Patronen), ein wenig Preisvergleich hilft da schon."

Seit wann gibt es farbige XXL-Patronen und woher kriege ich bitte zumindest ein XL-Multipack für unter 40 EUR?

Lieben Dank
Gruß
Seite 4 von 4‹‹234››
von
Hallo Ede-Lingen,

mir ist der Begriff "Wholesale" schon bekannt, aber viele Händler bieten die trotzdem einzeln an.

Bezeichnungen:
Europa: T2701-T2704
Europa: T2711-T2714
Nordamerika/Australien: T2521-T2524

Bei Aliexpress habe ich auch gerade welche gefunden:
www.aliexpress.com/...
www.aliexpress.com/...

Ich frage mich in wie weit sich das lohnt. Wie viel muss man drucken um wirklich auf längere Sicht Geld zu sparen?
Beitrag wurde am 08.08.14, 13:44 vom Autor geändert.
von
Ich hab im Wholesale einen ganzen Karton bestellt für die "neuen" Workforce hängt noch im Transit, dann wohl im Zoll mal sehen wann es ankommt

EDIT: falsch wurde zugestellt
Fr, 08.08.2014 09:48 Uhr HAMBURG, Deutschland in Auslieferung durch Kurier
Fr, 08.08.2014 11:15 Uhr HAMBURG, Deutschland Sendung wurde zugestellt


Geld sparen tut man normalerweise schon nach 1x Nachfüllen
Beitrag wurde am 08.08.14, 13:55 vom Autor geändert.
von
Wo genau hast du bestellt?
von
beim nem großhändler direkt
versand per DHL Express inkl. Zollabfertigung

geht nur "ohne großes" Warten wenn man gewerblich Ware einführt

wenn man über aliexpress kauft schicken die das per "Registered Airmail" also ein bis 5 Sets

das entspricht der Schnecken Post und kommt nach 3 bis 8 Wochen per Einschreibe nach Hause
von
Bestellungen aus China kenne ich ja prinzipiell, nur ist es über Aliexpress wesentlich teurer. Wenn ich über Alibaba gleich 5 Sets kaufen kann, biete ich den Rest hier einfach bei eBay an.

Nur kenne ich mich mit Alibaba überhaupt nicht aus. Kann man überhaupt Waren zu sich nach Hause schicken lacken oder nur prinzipiell an Frachthäfen?
Beitrag wurde am 08.08.14, 16:28 vom Autor geändert.
von
bzgl. Antwort Nr. 18 von coolsman, so eine Versatz allerdings nur beim Schwarzdruck auf Qual. normal habe ich auch, zahlreiche Druckkopfausrichtungen haben nichts gebraucht. Bei Text fällt es nicht weiterauf aber bei Tabellen oder ähnlichem mit geraden Linien schon etwas (siehe angehängte Datei, der Scan ist nicht so gut, aber ich denke man sieht den Versatz in den Balken). Beim Farbruck in den Grundfarben C/M/Y ist dieser Effekt nicht vorhanden. Auch beim Schwarzdruck in höchster Qualität nicht. Ist das normal???
von
Hat sich jemand die FillIn Patronen für den 3620 mit ARC von aliexpress, etc. schon zugelegt?

Funktionieren diese anstandslos? Kann man Sie jetzt schon kaufen, oder lieber warten, bis Sie uns hier angeboten werden?



Eigentlich wäre mir ein FillIn Set mit großer schwarzer (27XXL Größe) lieber, anstatt die kleinen. Wird da noch was kommen?


Max
von
da wird noch was kommen also 27xxl chips und patronen aber das dauert noch eine ganze weile ich habe 15 produzenten in china abtelefoniert keiner hat was

die 3620 27 (normal) patronen als refill habe ich bereits und rund 2.000 seiten schon verdruckt und 3x nachgefüllt laufen ohne probleme
Beitrag wurde am 10.08.14, 14:14 vom Autor geändert.
von
der Verstatz ist schon recht stark, ich hatte da auch mal so einen Fall, daß man mit der normalen Druckkopfausrichtung nichts erreichen konnte, die mehrfach zu machen, bringt nichts, wenn man da wieder von vorn anfängt. Es gibt da verschiedene Testfelder mit schwarz und einigen Farben, oder nur einer, das ist etwas unterschiedlich, je nachdem, wieiviel Düsenreihen da sind. Hier geht es um schwarz, da rate ich mal, in einem Durchlauf mal den Wert für schwarz auf den Minimalwert zu stellen, so ein Gittermuster zu drucken, in einem weiteren Durchlauf für Schwarz den Maximalwert einzustellen, und wieder ein Gittermuster drucken und vergleichen, und von da schauen, ob man einen Unterschied sieht und man einen brauchbaren Wert herausfinden könnte, oder zumindest die Richtung erkennen, mit welchen Werten es besser wird. Beim Düsentest kann man bei Epson meist ein Prüfausdruck nochmal machen, wenn es da ein Feld 'Wiederholen' gibt, dann kann man auch Werte einstellen, die sich zu dem Wert der ersten Einstellung dazuaddieren. Das hatte dann nichts mehr mit den Werten vom Audrucdk zu tun, aber es hatte geklappt, es brauchte nur Zeit.
von
@dieselweasel
Hattest Du hierzu nun Kontakt zum Support, und ist bei Dir etwas rumgekommen?
Bei mir bisher nur, dass ich das Gerät einschicken soll.

Ich habe inzwischen mehrere Seiten mit text gedruckt und habe auf fast jeder Seite mind. eine Zeile (meist wirklich nur eine Zeile), wo der Text schief ist (die obere Hälfte der Buchstaben versetzt zu der unteren Hälfte). Mich wundert einfach, dass das hier sonst kaum jemandem oder auch in den Tests nicht auffällt.

Ich kann den Tipp von Ede-Lingen gern nochmal probieren.
von
Ich kann demnächst auch berichten, was mein 3620 macht.

Der Drucker habe ich gestern morgen bei notebooksbilliger bestellt, gestern 15 Uhr Versandmeldung. Drucker und Patrone wurden an Hermes übergeben.

Seitdem ist nichtsweiter passiert. Mit DHL wäre das Paket schon längst da.
Also erstmal ThumbsDown für Hermes.



///To be continued
Seite 4 von 4‹‹234››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:24
18:58
17:26
16:36
16:30
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.08. HP Firmwareupdate und Fremdpatronen: Relevantes HP-​Firmware-​Update kann Fremdpatronen behindern
16.08. HP "Faxploit" (Jpeg-​Parser): JPEG-​Parser offenbar für HP-​Sicherheitslücke verantwortlich
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
08.08. Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-​Nachfolger mit Duplexdruck
07.08. HP Sicherheitslücke CVE-​2018-​5924/5925: Firmwareupdate für über 150 Tintendruckerdrucker von HP
06.08. Canon Pixma TS9550 und TS9551C: Erster A3-​Multifunktions-​Fotodrucker von Canon
02.08. Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-​Herbstkollektion und "Zink"-​Fotodrucker
02.08. Epson Surecolor SC-​T3100 und SC-​T5100: Günstige A1 und A0 Drahtlos-​Plotter
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 342,95 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 263,62 €1 Brother HL-L3270CDW

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 311,95 €1 Brother DCP-L3510CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 517,95 €1 Brother MFC-L3770CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 374,00 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 227,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 115,35 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 150,51 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,99 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 219,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen