1. DC
  2. Forum
  3. Offtopic
  4. Epson Stylus Photo 2100
  5. Installation Grey Balancer unter XP prof

Installation Grey Balancer unter XP prof

Bezüglich des Epson Stylus Photo 2100 - Fotodrucker, A3 (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo

ich habe mal ne Frage, ich habe den Grey Balancer erfolgreich installiert, als Administrator, das Programm kann aber als Benutzer unter XP professionell nicht genutzt werden (Fehlermeldung: Das Ausführen dieses Programms erfordert Administratorenrechte).

Würde mich sehr interessieren, wie ich das Problem lösen kann.

Gruss

Stephan
von
sich als admin anmelden wäre wohl die einfachste lösung
von
naja, auf die Idee bin ich auch schon gekommen, aber das ist natürlich nicht möglich bzw. sinnvoll.

Da muss es doch noch eine andere Möglichkeit geben, andere Programme oder z.B. das Epson Photoquicker läuft doch auch unter den Usern!
von
Hallo,

Leider habe ich keine Vorschlag zur Problemlösung.

Vielleicht ist das auch so gewollt. Ich denke, der GB speichert nur ein Profil je Computer ab. Würde es sinn machen, wenn andere User dieses Überschreiben dürfen?

Eigentlich muss der GB ja auch nicht so oft aufgerufen werden.

mit den besten Grüßen,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
naja, wenn das gescheit programmiert wäre, dann würde das Profil in den spezifischen Ablagen ("Eigene Dateien") abgespeichert werden.

Kann aber gut sein, dass das das Problem ist.
von
Hallo,

Ich meine ja, macht es überhaupt SINN, wenn jeder User ein eigenes Profil hat?

Schliesslich gibt es nur eine "korrekte Einstellung" für die entsprechende Auflösung/Papier/Licht.

Ich kann aber Montag nochmal nachfragen, ob es da eine Möglichkeit gibt.

mit den besten Grüßen,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo

also Sinn macht es ja nicht wegen der Profile, sondern bei einem professionell genutztem Computer allgemein. Das ist eine vorbeugende Sicherheitsmassnahme.

Wo wir gerade dabei sind, gibt es eigentlich eine Möglichkeit, den Drucker anders anzusteuern? Mir fehlen nämlich einige Papierformate bzw. Bildformate in Photoquicker.

Welche Alternativen gibt es für die beiden von Epson mitgelieferten Programme?

Danke und Gruss

Stephan
von
Hallo,

Für einen so professionellen Druck wie den 2100 würde ich das Program PhotoQuicker nicht wirklich empfehlen.

Ich denke, ein Programm wie Adobe Photoshop ist hier adaquat(er).

Papierformate kann man doch direkt im Druckertreiber anwählen, sogar in Kombination mit dem PQ, wenn ich mich nicht irre.

Der GrayBalancer ist einmalig. Wenn man diese Funktion nutzen will, kommt man nicht drum herum. Wie gesagt, ich frage heute nochmal nach, ob sich der GB nicht auch als User ausführen lässt.

mit den besten Grüßen,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo
ohne Benutzerwechsel geht's auch so:
-Programm-Icon anklicken,
-Shift-Taste drücken und bei gedrückter Shifttaste die rechte Maustaste drücken
-unterhalb von "Öffnen" erscheint jetzt "Ausführen als"
-anschließend als Admin einloggen (gilt jetzt nur für das ausgewählte Programm)
Gruß wipi
von
cool, hat funktioniert !!

Danke

Gruss

Stephan

PS: Jetzt bleibt nur noch die Frage nach den Formaten im Druckertreiber
von
ähem, jetzt wo das Programm geht, mal eine oberdoofe Frage: Wozu ist das denn gut, ausser den Drucker zu justieren???

Ich dachte das Programm wäre dazu da, aus Farbbildern ansehnliche SW-Bilder zu machen? So wie es aber aussieht, dient es nur zur Kalibrierung des Druckers?

Muss man deshalb die Bilder trotzdem in Photoshop oder so in Graustufen umwandeln?

Oder steh ich auf dem Schlauch?
von
Hallo,

Der Graybalancer ist eine Kalibrierungsprogram.

Du kannst damit für ein bestimmtes Medium/Tinte/Lichteinfluss exakt definieren, wie Graustufen auszusehen haben.

Du kannst deinen 2100 also so kalibrieren, das du keinen Farbstich in SW-Fotos hast. Dazu liegt auch in einem Alu-Beutel ein kalibrierter Testchart bei.

mit den besten Grüßen,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:49
10:10
09:44
09:16
23:16
23:00
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 344,96 €1 Kyocera Ecosys P6230cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 709,00 €1 Kyocera Ecosys M6630cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 519,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 648,00 €1 Kyocera Ecosys M6230cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen